Suche

Katalogsuche

Bitte wählen Sie Ihre Suchkriterien

Los-Nr.
Los-Nr. Reihe von Los-Nr. bis Los-Nr.
Michel-Nr.
Stichwort
 

Hier können Sie unseren gesamten Katalog der aktuellen Auktion „durchblättern“.

Sie können nach Einzellosen oder Losbereichen, nach der Michelnummer oder nach einem Stichwort suchen.

Wir hoffen, daß auch für Sie etwas interessantes dabei ist und freuen uns schon auf Ihre Nachricht!

Unsere Versteigerungsbedingungen können Sie hier einsehen.

General Auction Conditions (english)

Gefundene Lose : 476

Seite 3 / 7 - Zu Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]

Los-Nr Katalog-Nr   Land Beschreibung Erh. Limit Bild Bieten
 1184Michel: 38 IÖsterreich
"1867, 10 Kr. (unauffälliges Risschen), klar "Wien-Habsburggasse-14.12.70" auf Retour-Recepisse, leichte Faltspuren, auch in der Marke"
 25,- [Bieten] 
 1185Michel: 38 IIÖsterreich
"1867, 10 Kr., klar "WIEN - Josefstadt" 1881 auf Luxus-Zier-Brief, rote Zier-Muster gedruckt (vorne und rücks.) nach Rom, Ank.Stpl. 1881 und wieder retour! - große Zier-Muster, dekorativ!"
 140,- 225,-
verkauft
 1186Michel: 38 II aÖsterreich
"1867, 10 Kr. blau Kaiser Franz Joseph "feiner Druck", Pracht 210,-"
 30,- 38,-
verkauft
 1187Michel: 39 IÖsterreich
"1867, 15 Kr., einwandfrei, klarer K1 "STADT-LAIBACH" auf kompletter "Post-Anweisung per Telegramm" nach Glina, rs. klarer AKST "GLINA-17.9.74", übliche Mittelfaltung, links im Abschnitt, unten Ausriss (fast nur im Abschnitt), äußerst selten!"
 90,- [Bieten] 
 1188Michel: 39 I bÖsterreich
"1867, 15 Kr. dunkelbraun  Drucks.-K1 "INNSBRUCK" Pracht Brief nach SOAVE (per Verona), Mi.100,-"
 Gebot [Bieten] 
 1189Michel: 39 I bÖsterreich
"1867, 15 Kr. dunkelbraun - trockener Druck- zentrischer K1 "K.K. BAHNHOF POSTEXP. INNSBRUCK" Prachtbrief nach "SOAVE" (per Verona), Mi.100,-"
 Gebot [Bieten] 
 1190Michel: 40 IÖsterreich
"1867, 25 Kr. einwandfrei, übergehent gest. "WIEN-31.5.68" auf komplettem Faltbrief in die Schweiz, Bugspur neben der Marke, AKST St. Gallen, seltene Verwendung in die Schweiz, ANK 200,-"
 40,- 72,-
verkauft
 1191Michel: 40 IIaÖsterreich
"1867, 25 Kr. lilagrau, vollzähnige Marke auf überfrankiertem R-Sammlerbrief nach Berlin, gestempelt "Triest Recomandiert 20/5 82", Brief oben verkürzt, in guter Erhaltung, ausführliches Attest Goller"
 400,- [Bieten] 
 1192Michel: 40 II bÖsterreich
"1867, 25 Kr., feiner Druck, Pracht, sauberer Teil-Stpl. "GELD-ANWSNG-RAGUSA", Foto-Befund Ferchenbauer, Ferchenbauer 275,-"
 50,- [Bieten] 
 1193Michel: 41 IÖsterreich
"1867, 50 kr., zentrisch klarer, blauer K1 "WIEN", Marke unauffällige Mängel, selten mit Blau-Stempel, dekorativ! ANK 300,-,"
 40,- [Bieten] 
 1194Michel: 41 IÖsterreich
"1867, 50 Kr., Pracht, zentrisch klarer K2 "GELD-ANWEISUNG-PRAG-18.1.83", tief signiert Georg Bühler, ANK 155,-"
 40,- [Bieten] 
 1195Michel: 41 I aÖsterreich
1867, 50 Kr. Franz Joseph braun, grober Druck, oben und unten jeweils zwei ausgelassene Zahnlöcher, entwertet mit klarem und praktisch vollständigem Geldanweisungs-Teilstempel von TRIEST, dekorativ, tadellos, Fotobefund Ferchenbauer 03/2018 (Ferchenbauer 41 I a)
 30,- 30,-
verkauft
 1196Michel: 41 IIÖsterreich
1867, 50 Kr. Franz Joseph rötlichbraun, feiner Druck, entwertet mit zartklarem Geldanweisungs-Teilstpl. von PRAG, farbintensiv, tadellos, Fotobefund Ferchenbauer 03/2018 (Ferchenbauer 41 II)
 40,- 40,-
verkauft
 1197Michel: 41 IIÖsterreich
1867, 50 Kr. Franz Joseph dunkelbraun, feiner Druck, ideal zentrisch entwertet, kompletter Geldanweisungs-Stpl. von LINZ, dekorativ, tadellos, Befund Ferchenbauer 03/2018 (Ferchenbauer 41 II)
 45,- 45,-
verkauft
 1198Österreich
"1880, Ex offo Brief vom Wiener Magistrat "Beerdigungskosten, Notariat",Fingerhut-Stpl. "BORCHRADEK" (Böhmen) als AKST"
 Gebot [Bieten] 
 1199Michel: 44, 45Österreich
"1883, 2 und 3 Kr., klarer K1 "LINZ-STADT", rs. auf kleinem Prachtbrief nach Vöslau, 1889"
 25,- [Bieten] 
 1200Michel: 44Österreich
"1883, 2 Kr. auf GSK 2 Kr., klarer K1 "NEUHAUS-b.CILLI" in die Schweiz, unterfrankiert, Porto CH 5 Rp., klar "Brienz (Bern), teils ganz minimal stockig"
 50,- 57,-
verkauft
 1201Michel: 44-46Österreich
"1883, 2, 3 und 5 Kr., rs. als Reko-Gebühr 10 Kr., vs. 5 Kr., je klarer K1 "BENSEN-18.7.90", sauberer Rekobrief nach Leipzig, ungezähnter R-Zettel "Bensen", zarte Mittel-Faltspur, aber zwischen den Marken"
 80,- 105,-
verkauft
 1202Michel: 45, 46Österreich
"1883, 3 und 5 Kr., gest. "BRÜNN-STADT" auf sauberem Orts-Rekobrief 1885, AKST "Brünn-Stadt"
 40,- [Bieten] 
 1203Michel: 45, 46Österreich
"1883, 3 Kr. im Paar (unten wenige stumpfe Zähne), und 5 Kr., klar "Brünn Bahnhof-.9.1.86" auf sauberem Rekobrief 2. Stufe, rs. AKST, zarte Mittelfaltspur (weit weg von Marken)"
 50,- [Bieten] 
 1204Michel: 45Österreich
"1883, 3 Kr. auf GSK 2 Kr., Pracht-Kombination, klar "Warnsdorf-26.12.90" nach Narwa in Russland, vs. klarer AKST"
 25,- 23,-
verkauft
 1205Michel: 45Österreich
"1883, 3 Kr. grün auf Kartenbrief 3 Kr. grün, zentrisch klar "GRAZ-7.6.88" nach Feistritz, Bedarf, innen viel Text, 6 Kr. (Tarif 5 Kr.), gute Erhaltung, selten!"
 30,- [Bieten] 
 1206Michel: 45Österreich
"1883, 3 Kr. auf GSK 2 Kr., klar "MARIENBAD", 1888, Pracht-Kombination nach Götheborg/Schweden, vs. AKST"
 40,- [Bieten] 
 1207Michel: 46, 47Österreich
"1883, 5 und 10 Kr., klar "Wien-Maximilianstrasse-20.6.88", früher gelber R-Zettel auf kleinem Reko-Brief, Brief winzig stockig"
 40,- [Bieten] 
 1208Michel: 46, 47Österreich
"1883, 5 und 10 Kr., klarer K1 "WESERITZ-9.4.90", kpl. Pracht-Reko-Brief, rs. mehrere Stempel, da nachgesandt, seltener ungezähnter Reko-Zettel, früh!! (1 Wert unauffällige Bugspur)"
 50,- 72,-
verkauft
 1209Michel: 46Österreich
"1883, 5 Kr. auf Kartenbrief 3 Kr., Pracht-Kombination, klar "WIEN-MINORITENPLATZ-1.4.89", Orts-Reko-Brief, R-Zettel "Wein-Minoritenplatz"
 50,- [Bieten] 
 1210Michel: 46, 47Österreich
"1883, 5 und 10 Kr. auf GSU 5 Kr., klar "Salzburg-Stadt-5.1.87" als Reko nach Deutschland, AKST 1887, 1. Reko-Zettel von Salzburg!"
 50,- [Bieten] 
 1211Michel: 47Österreich
"1883, 10 Kr. im Paar, klar "Wien-Minoritenplatz-22.4.86" auf sauberem Reko-Brief-Vorderseite, seltener Reko-Zettel der 1. Ausgabe "Wien-Minoritenplatz" (kleine Schrift), nach Bonn, sehr selten! (Bugspur in einer 10 Kr.)"
 50,- [Bieten] 
 1212Michel: 47Österreich
"1883, 10 Kr. (1 kurzer Zahn) auf GSK 2 Kr., klar "Wien-Minoritenplatz-10.8.86", Reko-GSK nach Köthen/Deutschland, seltener Reko-Zettel der 1. Ausgabe "Wien-Minoritenplatz", gute Erhaltung, R!"
 100,- 90,-
verkauft
 1213Michel: 49Österreich
"1883, 50 Kr., Pracht, seltener K1 "PRAG-GELD-ANWSNG-12.4.85", 100,- + Stpl."
 30,- [Bieten] 
 1214Michel: 49 aÖsterreich
"1883, 50 Kr. Doppeladler rotlila/schwarz, gezähnt 9 1/2, entwertet mit fast vollständigem Fingerhutstpl. "TRIEST 15/3/89", tadellos, Fotobefund Ferchenbauer 03/2018 (Ferchenbauer 49 a BZ)"
 25,- [Bieten] 
 1215Michel: 49 a, 62 B, 83Österreich
1883-1893, 3 sauber gestempelte Prachtstücke, Mi.143,-
 25,- 22,-
verkauft
 1216Michel: 49 bÖsterreich
"1883, 50 Kr. braunlila, seltenes Pracht-Paar, zentrisch klar gest. "Wien-Habsburggasse-234.4.90", (ANK für 2 Werte lose 300,-)"
 60,- [Bieten] 
 1217Michel: 50Österreich
"1890, 2 Kr., klar "Wien-22.12.92" auf Postkarte, rs. Vordruck "Sigmund Friedl-Markenhaus" (Abbildung) nach Bregenz, nachgesandt mit 2 Kr., klar "LAUTERACH-24.12.92", weiter nach Wien, Karte unten Eckbug, signiert Ferchenbauer"
 50,- [Bieten] 
 1218Michel: 50Österreich
"1890, 1 Kr. Halbierung auf GSK  Kr., klarer K1 "GRAUPEN-17.2-00", Pracht, Bedarf mit AKST, portogerecht als 5 H.-Frankatur"
 30,- [Bieten] 
 1219Michel: 50Österreich
"1890, 1 Kr. Halbierung auf GSK 2 Kr., klar "KRAKAU-23.2.00", Pracht-Komnbination, Bedarf, als 5 H.-Tarif, portogerecht"
 30,- [Bieten] 
 1220Michel: 51Österreich
"1890, 2 Kr. mit Perfin, K1 "AUSSIG" 1893, vs. Firmen-Vordruck "Brüxer Kohlen Bergbau-Gesellschaft Aussig a.E.", saubere Karte, frühe Firmen-Lochung"
 25,- [Bieten] 
 1221Michel: 51Österreich
"1890 2 Kr. mit Perfin, oben Zähnung, teils abgeschnitten (wohl Maschinen-Trennung), klar "PRAG" 1897, Vordruck "Jos.R.Vilimek", saubere Karte"
 30,- [Bieten] 
 1222Michel: 51Österreich
"1890, 2 Kr., zentrisch klarer, stummer Stpl. "1" auf sauberer Postkarte nach Wien, Nach-Entwertung (80 P.), daneben Ortsstempel 1898"
 40,- [Bieten] 
 1223Michel: 51Österreich
"1890, 2 Kr. Fr. Josef auf Kartenbrief Ausgabe 1883, 3 Kr. Adler, klar "Reichenberg-Bahnhof-21.7.91" nach Dresden, AKST, kpl. Ränder, noch geschlossen, Pracht-MiF!"
 30,- [Bieten] 
 1224Michel: 52, 65Österreich
"1890, 3 Kr. und 30 Kr. im Paar, klar "Wien" auf kompletter Pracht-Paketkarte "Internationaler Verkehr" nach Serbien mit Fiskalmarke Serbien, vs. 1894 (3 Kr. Zahnfehler), seltene Destination!"
 35,- [Bieten] 
 1225Michel: 52, 53Österreich
1890, 3 und 5 Kr. auf GSK 2 Kr., Rohrpost-Stempel Wien, klar, 1899, portogerecht 10 Kr. für Rohrpost, ordentliche Rohrpost-Erhaltung, Bedarf
 25,- [Bieten] 
 1226Michel: 53Österreich
"1890, 5 Kr., klar "AUSCHA", 1893, komplette "Retour-Recepisse", gute Erhaltung, aber 2 winzige Registratur-Bugspuren, auch in Marke, diese noch winziges Risschen"
 25,- [Bieten] 
 1227Michel: 53, 54Österreich
1890, 5 und 10 Kr. auf Pracht-Reko-Postauftrags-Brief, Vordruck, 1894 nach Deutschland, selten bei Kreuzer-Ausgabe
 40,- [Bieten] 
 1228Michel: 53, 69Österreich
"1890, 5 Kr. in Währungs-MiF 1 Heller, klar "Gablonz a.d.Neisse-20.1.00" nach Stuttgart, AKST, R!"
 40,- [Bieten] 
 1229Michel: 54Österreich
"1890, 10 Kr., klar "WIEN" auf sauberem Brief nach Australien, AKST "SYDNEY" 1899"
 30,- [Bieten] 
 1230Michel: 54Österreich
1890, 10 Kr. blau, auf Brief nach Dt. Konsul in PARAMARIBO SURINAME, seltene Destination nach Südamerika
 40,- 36,-
verkauft
 1231Michel: 54Österreich
"1890, 10 Kr. in MiF 1 Heller, rs. 25 und 50 H., klar "WIEN-10.3.00", komplette Pracht-Paketkarte nach Arosa/Schweiz, Mittelfaltspur, sehr seltene Währungs-MiF!"
 80,- 80,-
verkauft
 1232Michel: 55, 56Österreich
"1890, 12 und 15 Kr., klar "WEIKERSDORF-b.Baden" 1892 auf sauberem Vordruck-Wertbrief (22 Gulden) nach Weyer mit AKST"
 35,- [Bieten] 
 1233Michel: 61Österreich
"1890, 1 G. blau mit 3 und 5 Kr., je klarer K1 "SAGRADO-23.12.91", saubere Paketkarte nach Weinheim/Deutschland, bessere Destination!"
 40,- [Bieten] 
 1234Michel: 63Österreich
"1891, 20 Kr. (1 kurzer Zahn), klar "PRAG" - 1896 auf sauberem Rekobrief nach Russland, gelber R-Zettel "Prag Hauptpostamt", 2 AKST St. Petersburg"
 30,- 36,-
verkauft
 1235Michel: 63Österreich
"1891, 20 Kr., ideal zentrisch, glasklarer K2 "FRIEDLAND-BÖHMEN-2.3.99" auf Pracht-Reko-Brief nach Finnland, AKST, gelber R-Zettel "Friedland in Böhmen"
 40,- 36,-
verkauft
 1236Michel: 63Österreich
"1891, 20 Kr., klar "TRIEST-6.5.96" auf auberem Vordruckbrief "Lloyd austriaco" Reko nach Wien, R-Zettel "Triest-Tergesteum"
 40,- [Bieten] 
 1237Michel: 65Österreich
"1891, 30 Kr., zentrisch glasklar "PRAG-21.4.96" auf Vordruck-Wertbrief nach Magdeburg, AKST, sehr gute Erhaltung"
 40,- [Bieten] 
 1238Michel: 66Österreich
"1891, 50 Kr. und 20 Kr., klar "Wien auf Rekobrief nach Italien, AKST, zarte Mittelfaltspur, rechts Eckfehler von Öffnung, beide Marken einwandfrei, die 50 Kr. auf Brief ist sehr selten! ANK 850,-"
 100,- [Bieten] 
 1239Michel: 67Österreich
"1891, 5 x 1 G. grauviolett, 3 Kr. und 50 Kr., teils rückseitig, klar "WIEN-22.8.93" auf kpl. Paketkarte nach Yokohama/Japan, rs. Stpl. "BREMEN" - oben Karte kleines Risschen und etwas randbügig, aber im ganzen in guter Erhaltung, alle Marken einwandfrei, nach Japan extrem selten, dazu hoher Tarif 5,33 Gulden!"
 150,- [Bieten] 
 1240Michel: 68Österreich
"1896, 2 Gulden seegrün, 2 Werte und 1 G., rücks. 2, 5, 50 Kr., je sehr klarer Schraffen-Stp. "GRAZ - STADT - 17.6.96", kpl. Pracht-Paketkarte nach Australien, links außen 1 amtliches Reg. Loch, hohe Frankatur 5,57 Gulden und sehr seltene Destination!"
 150,- 135,-
verkauft
 1241Michel: 69, 70Österreich
"1899, 1 Heller, 2 H. im Paar, 2 x 5 H., 25 H., je klar "KORNEUBURG-9.2.02" auf GSU 10 H. rosa nach Transvaal/Südafrika, alle Marken einwandfrei, GA in guter Erhaltung, mit AKST, sehr seltene 5-Farben-Frankautr, portogerecht 50 Heller (25 + R.25)"
 100,- 92,-
verkauft
 1242Michel: 69-73Österreich
"1899, 1 H., 2 x 2 H., 3 H, 5 H, 2 x 6 H., rs. auf GSU 10 H., klar "PRAG-21.7.00", sauberer Pracht-Rekobrief nach Sachsen, portogerecht 35 Heller, 6 Farben!"
 40,- [Bieten] 
 1243Michel: 76, 79, 82Österreich
1899, Freim. 25, 50 H. u. 2 Kr. Kaiser Franz Joseph, Kab.
 30,- [Bieten] 
 1244Michel: 80Österreich
"1899, 3 x 60 H., klar "Korneuburg-29.10.01" auf Paketkarte nach Witkowitz, rs. 3 H. Porto, ordentliche Erhaltung"
 25,- [Bieten] 
 1245Österreich
1900, Ansichts-Karte, Ausstellung 1900, Graz, Stempel der Ausstellung, ungebraucht
 Gebot [Bieten] 
 1246Michel: 84, 93Österreich
"1901, 1 H. und 35 H., klarer K1 "NENZING - 5.11.03" auf Vordruck-Wert-Brief (über 300 Kr.) nach Bludenz, Ank. Stp., seltene Frankatur 36 Heller!"
 50,- [Bieten] 
 1247Michel: 87, 91Österreich
"1901, 5 und 25 H., klar "WIEN", portogerecht, sauberer Orts-Rohrpost-Brief, 1905 Rohrpost-Stempel"
 25,- [Bieten] 
 1248Michel: 87, 89Österreich
"1901, 5 und 10 H. auf GSK 5 H., klarer Rohrpost-Stpl. "WIEN" 1901, portogerecht 10 H., Bedarf, sehr gute Rohrpost-Erhaltung"
 25,- [Bieten] 
 1249Michel: 90, 93Österreich
1901, 2 x 10 H., 20 H., 35 H.auf sauberem Reko-Eilbotenbrief, 2. Stufe portogerecht (20 + R 25 + Eil 30) von Brünn nach Pol.Ostrau, 1903, beim Öffnen leicht verkürzt
 30,- [Bieten] 
 1250Michel: 92Österreich
"1901, 30 H., Rohrpost-Stpl. "WIEN" 1903, daneben anderer Rohrpost-Stempel, portogerecht, Ort"
 25,- [Bieten] 
 1251Michel: 92, 93Österreich
"1901, 3er-Streifen 35 H., 30 und 1 H., je klarer K1 "MELLAU-23.9.04" (Vorarlberg) auf kompletter Pracht-Paketkarte nach Zürich"
 40,- 35,-
verkauft
 1252Michel: 96Österreich
"1901, 2 x 6 H. und 60 Heller, kar "Teplitz-Schönau" auf Vordruck-Wertbrief 1904 nach Dresden, Siegelfleck vorne (neben Marken), sonst gute Erhaltung"
 30,- 30,-
verkauft
 1253Michel: 105-17Österreich
1904, Freimarken mit Lackstreifen, kpl. Satz, Mi.340,-
 70,- [Bieten] 

Seite 3 / 7 - Zu Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]

Legende

PostfrischPostfrisch

UngebrauchtUngebraucht

Ungestempelt ohne GummierungUngestempelt ohne Gummierung

Doppelstück / PaarDoppelstück / Paar

ViererblockViererblock

Gestempelt Gestempelt

handschriftliche Entwertunghandschriftliche Entwertung

GefälligkeitsstempelGefälligkeitsstempel

BriefstückBriefstück

BriefBrief

GanzsacheGanzsache

First Day Cover (Ersttagsbrief)First Day Cover (Ersttagsbrief)

MaximumkartenMaximumkarten

ErstagsblätterErstagsblätter

Schönschön

sehr schönsehr schön

vorzüglichvorzüglich

StempelglanzStempelglanz

Polierte Platte (Spiegelglanz)Polierte Platte (Spiegelglanz)