Suche

Katalogsuche

Bitte wählen Sie Ihre Suchkriterien

Los-Nr.
Los-Nr. Reihe von Los-Nr. bis Los-Nr.
Michel-Nr.
Stichwort
 

Hier können Sie unseren gesamten Katalog der aktuellen Auktion „durchblättern“.

Sie können nach Einzellosen oder Losbereichen, nach der Michelnummer oder nach einem Stichwort suchen.

Wir hoffen, daß auch für Sie etwas interessantes dabei ist und freuen uns schon auf Ihre Nachricht!

Unsere Versteigerungsbedingungen können Sie hier einsehen.

General Auction Conditions (english)

Gefundene Lose : 476

Seite 2 / 7 - Zu Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]

Los-Nr Katalog-Nr   Land Beschreibung Erh. Limit Bild Bieten
 1114Michel: 10 IIÖsterreich
"1859, 2 Kr. gelb, klarer K1 "KIRCHDORF" (Ober-Österreich) auf komplettem Pracht-Druckachenbrief"
 50,- 57,-
verkauft
 1115Michel: 10 IIÖsterreich
"1858, 2 Kr. gelb, sehr klarer K1 "TAUS", komplett, weißer Pracht-Drucksachenbrief, gedruckter Inhalt, 1861, Ferchenbauer 175,-"
 50,- 42,-
verkauft
 1116Michel: 10 II, 26-27Österreich
"1858/63, 2 Kr. Freimarke, als EF auf Brief mit L2 "Gratz 4.OCT" nach Fünfkirchen und Recomandiert Brief mit 5 und 2 x 10 Kr. eng gezähnt, mit Ra.4 "Prag" nach Wien, dieser signiert Ferchenabuer"
 65,- [Bieten] 
 1117Michel: 10 II cÖsterreich
"1858, 2 Kr. hellorange, mit schwarzem K1 "Triest", rückseitig etwas unsauber, geprüft Rismondo, Mi.300,-"
 70,- [Bieten] 
 1118Michel: 11 Ib aÖsterreich
1858, 3 Kr. schwarz, farbfrisch, Pracht, Befund Ferchenbauer, Mi.300,-
 30,- 42,-
verkauft
 1119Michel: 11 Ib a PFÖsterreich
"1858, 3 Kr. Franz Joseph schwarz, Type I b, Plattenfehler "Bulldoggen-Kopf", gest. "KRONSTADT", rückseitig zwei rauhe bis helle Stellen, Fotobefund Ferchenbauer 03/2018 (Ferchenbauer 11 I a I b)"
 60,- 54,-
verkauft
 1120Michel: 11 IIÖsterreich
"1858, 3 Kr. schwarz, Pracht, klar "TRIEST", rs. kompletter Abklatsch, deutlich, Ferchenbauer 500,-"
 90,- 105,-
verkauft
 1121Michel: 11 II aÖsterreich
"1859, 3 Kr. schwarz, Type 2, Pracht, roter Teil-Stpl. "WIEN", Befund Rismondo BPP, ANK 240,-"
 40,- [Bieten] 
 1122Michel: 11 II aÖsterreich
"1858, 3 Kr. schwarz, Type 2, Pracht, roter K1 "WIEN", klar, Befund Rismondo, ANK 240,-"
 50,- [Bieten] 
 1123Michel: 12Österreich
"1859, 3 Kr. grün, einwandfrei, klarer Ra. "WIEN" auf sauberem, komplettem Ortsbrief 1860, ANK 425,-"
 80,- [Bieten] 
 1124Michel: 12 aÖsterreich
"1858-59, 3 Kr. Franz Joseph grün, auf Briefstück mit kpl. Rohmben-Stempel "WIEN 16 - II 3-6 Ab.", tadellos, Fotobefund Ferchenbauer 03/2018 (Ferchenbauer 12 a)"
 45,- [Bieten] 
 1125Michel: 13 II aÖsterreich
"1858, 5 Kr. Franz Joseph blassrot, Type II, entwertet mit ROTEM Teilstpl. von "RAJEVOSELO" (Müller 240 Punkte), farbfrisch, tadellos, Fotobefund Ferchenbauer 03/2018 (Ferchenbauer 12 II a)"
 60,- [Bieten] 
 1126Michel: 14 IIÖsterreich
"1858, 10 Kr. braun, großer, roter Oval-Stpl. "WIEN-K.K.FILIAL...-RECOMMANDIRT-27.5.18592, klar, kpl. Prachtbrief nach Hieflau, rs. 10 Kr. intakt, aber bügig, klarer, roter Oval-Stempel"
 40,- [Bieten] 
 1127Michel: 14 IIÖsterreich
"1858, 10 Kr., unten Andreas-Kreuz-Ansatz, klar "KLAGENFURT", kpl., Prachtbrief 1860"
 40,- [Bieten] 
 1128Michel: 15 IÖsterreich
"1858, 2 x 15 Kr., Type 1, klar "TRIEST", Prachtbrief, ohne Inhalt nach Lecco/Lombardei Venetien"
 30,- [Bieten] 
 1129Michel: 15 IIÖsterreich
1858, 15 Kr. hellblau, ungebraucht, Pracht, ohne Gummi, ANK 180,-
 40,- 42,-
verkauft
 1130Michel: 15 IIÖsterreich
"1858, 15 Kr., klarer K1 "TRIEST" kpl. Prachtbrief 1860 nach Mailand, vs. klarer Tax-Stpl. "2", rs. roter Ra. "Milano-20.LUG-60" - Italien taxiert wegen Krieg 1859!"
 25,- [Bieten] 
 1131Michel: 16Österreich
"1858, Zeitungsmarke blau, oben Riss, aber breitrandig, klarer K1 "ASCH", höher signiert Rismondo BPP, ANK 600,"
 40,- [Bieten] 
 1132Michel: 18, 19Österreich
"1860, 2 Kr. gelb und 3 Kr. grün, je klarer K1 "LUBENZ, Pracht"
 40,- [Bieten] 
 1133Michel: 18Österreich
"1860, 2 Kr. gelb, Luxus, glasklarer Ra. "TRIESTE", kpl., sauberer Drucksachen-Brief, gedruckter Inhalt, Mittel-Faltspur, ANK 180,-"
 30,- [Bieten] 
 1134Michel: 18Österreich
"1860, 2 Kr. gelb, zentrischer K1 "ZASTAWKA", sehr klar, Prachtbrief, ohne Inhalt, signiert Ferchenbauer, ANK 180,-"
 40,- [Bieten] 
 1135Michel: 19Österreich
1860, 3 Kr. grün, auf Briefstück mit 2 Abstempelungen, dabei Dornbach in blau Müller 549 b, gepr. Rismondo, n.A. Ferchenbauer ca.700,-
 75,- [Bieten] 
 1136Michel: 19, 21Österreich
"1860, 2 x 3 Kr. und 10 Kr., alle Werte einwandfrei, klar gest. "TRIEST", kompletter Prachtbrief 1863 nach Lugo (Romagna), klarer AKST, Ferechenbauer 260,-"
 80,- [Bieten] 
 1137Michel: 19, 34Österreich
"1860, 2 x 3 Kr. grün in MiF mit 1863-64, 15 Kr. Adler, alle einwandfrei, je klarer Ra. "TRIEST", weißer Prachtbrief nach Mailand, R! Ferechenbauer 1'600,-"
 300,- [Bieten] 
 1138Michel: 19 aÖsterreich 1861, 3 Kr. Franz Joseph (hell)grün, entwertet mit ROTEM Wiener Reko-Stpl., tadellos, Fotobefund Ferchenbauer 03/2018 (Ferchenbauer 10 a)  25,- [Bieten] 
 1139Michel: 20Österreich
"1860, 5 Kr., Pracht, klarer Lombardei-Venetien-K1 "VERONA", ANK 250,-"
 40,- [Bieten] 
 1140Michel: 20Österreich
"1860, 2 x 5 Kr., K1 "KRALOWITZ", klar und K1 "B.TEINITZ" auf Retour-Recepisse, kleine Rand-Mängel oben rechts, seltener Ra.1 "KRAOWITZ", klar"
 40,- [Bieten] 
 1141Michel: 20Österreich
"1860, 5 Kr. (Registraturbug am Rand), K1 "BRÜNN-19.7." nach Wien, nachfrankiert 5 Kr., klar "WIEN-21.7." nach Baden, rs. klar "BADEN-21.7.", komplett, seltener Nachsende-Brief 1861"
 60,- [Bieten] 
 1142Michel: 20Österreich
"1860, 5 Kr. auf GA-Umschlag 10 Kr. braun, klar "JAROSLAW" nach Breslau, rs. AKST, Transit-Stpl. "KRAKAU", Adresse nachgezogen mit Tinte, sehr seltene Frankatur, Ferchenbauer 525,-"
 80,- [Bieten] 
 1143Michel: 22Österreich
"1860, 15 Kr., klarer L2 "W.NEUSTADT" auf komplettem Pracht-Firmen-Brief, hs. "Muster ohne Werth", oben kompletter Lacksiegel "FRANZ BURKHARD" mit Faden-Resten (wo Muster befestigt war!), sehr selten!"
 50,- [Bieten] 
 1144Michel: 23Österreich
1861, 1.05 Kr. grau, links berührt, sonst vollrandige Marke mit L2, Mi.200,-
 Gebot [Bieten] 
 1145Michel: 23Österreich
1861, 1,05 Kr. Zeitungsmarke, breitrandige Marke, signiert Pfenniger, Mi.200,-
 Gebot 14,-
verkauft
 1146Michel: 23 cÖsterreich
"1861, 1,05 Kr. Zeitungsmarke, rechts unten eng - sonst breitrandig, auf Streifband mit K2 "Lemberg 15/6", Befund Steiner, Mi.700,-"
 150,- [Bieten] 
 1147Michel: 24Österreich
"1863, 2 Kr. gelb, eng gezähnt, Kabinett, ideal zentrischer K1 "TEPLITZ", sehr klar, 140,- + Stpl."
 40,- 57,-
verkauft
 1148Michel: 24 aÖsterreich
1863, 2 Kr. hellgelb Prachtst. rechts 2 ausgefallene Zahnlöcher, Mi.130,-
 Gebot [Bieten] 
 1149Michel: 24 aÖsterreich
1863, 2 Kr. Doppeladler gelb, tadellos, Fotobefund Ferchenbauer 03/2018 (Ferchenbauer 24 a)
 Gebot 16,-
verkauft
 1150Michel: 24 bÖsterreich
1863, 2 Kr. dottergelb, hohes Format (19:18 Zähne), farbfrisch, Eckzahn kurz, Pracht, Befund Ferchenbauer, 350,-
 30,- [Bieten] 
 1151Michel: 25Österreich
"1863, 3 Kr. eng gezähnt, Pracht, zentrisch klarer K1 "GRADISCA"
 40,- [Bieten] 
 1152Michel: 25, 34Österreich
"1863, 2 x 3 Kr. eng gezähnt, Pracht, MiF 15 Kr. weit gezähnt, oben 2 kurze Zähne, schönes Bfst., klarer Ra.3 "TRIEST-Recommandirt", Befund Ferechenbauer, Ferchenbauer 270,-"
 40,- [Bieten] 
 1153Michel: 25 aÖsterreich
1863, 3 Kr. Doppeladler grün, tadellos, Fotobefund Ferchenbauer 03/2019 (Ferchenbauer 24 a)
 25,- 27,-
verkauft
 1154Michel: 27, 34Österreich
"1863, 15 Kr. weit gezähnt (unauffälliger Mängel), rs. 10 Kr. ent gezähnt, einwandfrei, klarer, roter K1 "WIEN-RECOMMANDIRT-29.12.1865" mit Ra. "RECOM" und daneben seltener Tax-Stpl. "15" (15 Kreuzer), kleiner Brief nach Kandern/Deutschland, Brief oben rechts 2 Randrisse, sonst gute Erhaltung, hs. Taxen, R!"
 80,- [Bieten] 
 1155Michel: 30Österreich
"1863-64, 2 Kr. gelb, zentrisch klar "PRAG" auf komplettem, weißem Pracht-Drucksachen-Brief, gedruckter Inhalt"
 25,- [Bieten] 
 1156Michel: 30Österreich
"1863-64, 2 Kr. gelb, klar "WIEN", kpl. Pracht-Orts-Brief 1864 mit viel Text, seltener Ra. Stp. "BF. TAX 1 XR. - ZUTAX 5 XR - 6 XR" sehr klar, hs. taxiert 6, war mit 3 Kr. als Orts-Brief zu frankieren - sehr schöner und seltener Brief"
 200,- [Bieten] 
 1157Michel: 30-34Österreich
1863, Freimarken, 5, 10 und 15 Kr. je auf Briefstück, 2 und 3 Kr. je als EF auf Brief bzw. Briefvorderseite, alle mit schönen Stempel Wien, Brief und Briefvorderseite signiert Ferchenabuer
 Gebot [Bieten] 
 1158Michel: 31, 33Österreich
"1863-64, 3 Kr. und 10 Kr., je 2 Werte, alle einwandfrei, klarer, blauer K1 "WIEN-Filiale" auf kleinem Pracht-Reko-Trauerbrief (kleiner schwarzer Rand), rs. 10 Kr. beim Öffnen zertrennt, nach Livorno, AKST 1867, sehr seltene Frankatur!"
 90,- 94,-
verkauft
 1159Michel: 31, 33Österreich
"1863-64, 3 Kr. und 10 Kr., je 2 Werte, nur 1 Wert Registraturbug, andere 3 Werte einwandfrei, klar gest. "STEINSCHÖNAU", sauberer Brief 1866 nach Mailand, Ferchenbauer 450,-"
 90,- 135,-
verkauft
 1160Michel: 31, 34Österreich
"1863-64, 3 Kr. und 15 Kr., je 2 Werte, alle einwandfrei, klar "WIEN-Filiale" auf kleinem Reko-Trauerbrief nach Florenz, AKST 1867, Brief unten Randriss, sonst gute Erhaltung"
 90,- 105,-
verkauft
 1161Michel: 31, 34Österreich
"1863-64, 15 Kr. und 3 Kr. im Paar, je einwandfrei auf GA-Umschlag 15 Kr., klar "WIEN" als Reko-Brief, lila Ra. "RCMDT" nach Mailand AKST, 1866, GA oben Mitte Öffnungs-Risschen, sonst gute Erhaltung, sehr seltene Frankatur, nicht im Ferchenbauer (Ferchenbauer mindest 1'200,-)"
 250,- [Bieten] 
 1162Michel: 31 aÖsterreich
"1864, 3 Kr. grün senkrechtes Paar auf Briefstück, je mit ROTEM Kastenstpl. "WIEN RECOMMANDIRT 7/1/1865" entwertet (Müller 24 Punkte), dekorativ, tadellos, Fotobefund Ferchenbauer 03/2018 (Ferchenbauer 31 a)"
 40,- [Bieten] 
 1163Michel: 32Österreich
"1864, 5 Kr., klarer K1 "KARLSTADT", Prachtbrief (ohne Inhalt) nach Belgrad in Serbien, rs. K1 "BELGRAD", meist klar"
 25,- [Bieten] 
 1164Michel: 32, 33Österreich
"1864, 5 Kr. und 10 Kr. im Paar (1 Wert winzig mangelhaft), klarer K1 "SCHÖNAU-BEI-TEPLITZ" auf kleinem, weißem, sauberem Brief nach Altdorf/Schweiz (rs. fehlt Teil der Oberklappe), hs. taxiert 10 Kreuzer, da unterfrankiert"
 40,- [Bieten] 
 1165Michel: 32Österreich
"1864, 5 Kr., Zahnfehler auf sauberer GSU 10 Kr. blau, klarer K1 "MARBURG" nach Wien"
 25,- [Bieten] 
 1166Michel: 32Österreich
"1864, 5 Kr. auf GSU 5 Kr., klarer L2 "Troppau", daneben L1 "RECOMANDIRT" und roter Ra.1 "Recomandirt" (preußisch) nach Breslau, GA oben Randmängel, hinterlegt, Rückseite fehlt teils, AKST 1866 - dekorativ!"
 40,- [Bieten] 
 1167Michel: 32Österreich
"1863-64, 5 Kr. (winzig randstockig) auf GA 5 Kr. (ganz winzig stockig), meist klarer K1 "BLUDENZ" nach St. Gallen, AKST 1867"
 40,- [Bieten] 
 1168Michel: 32, 33Österreich
"1863-64, 5 Kr. auf GSU 5 Kr., rs. 10 Kr. intakt, je klar "BLUDENZ", L1 "RECOM" nach St.Gallen/Schweiz, Nahtarif, AKST 1866, Marken leicht zahnstockig, GA nur oben am Rand leicht stockig, sehr seltene Frankatur, Nahtarif in die Schweiz, noch ordentliche Erhaltung"
 100,- 110,-
verkauft
 1169Michel: 33Österreich
"1864, 10 Kr., blauer K1"WIEN", klar, zusätzlich klarer K1 "NEUBISTRITZ", rs. auf kpl. Pracht "Retour-Recepisse", Ferchenbauer 400,-"
 40,- [Bieten] 
 1170Michel: 33, 34Österreich
"1863-64, 10 und 15 Kr., nur 1 zentrischer, klarer K1 "WIEN" auf weißem Prachtbrief 1866 nach Frankreich"
 50,- 40,-
verkauft
 1171Michel: 33, 34Österreich
"1863-64, 15 Kr., rs. 10 Kr., je klarer, roter Ra. "WIEN-RECOMMANDIRT-30.8.1864", auch rs. 10 Kr. einwandfrei, kompletter Prachtbrief nach Bayern"
 60,- [Bieten] 
 1172Michel: 33Österreich
"1863-64, 10 Kr. auf GA-Umschlag 15 Kr., klar "WIEN", seltene Kabinett-Frankatur nach Paris, AKST 1865, Ferchenbauer 400,-"
 120,- [Bieten] 
 1173Michel: 34Österreich
"1864, 15 Kr. braun, klar "WIEN", weißer Prachtbrief nach Belgrad in Serbien, rs. klarer K1 "BELGRAD" der österreichischen Post"
 25,- [Bieten] 
 1174Michel: 34Österreich
"1864, 15 Kr., klar "WIEN", weißer Prachtbrief nach Belgrad in Serbien"
 30,- [Bieten] 
 1175Michel: 34Österreich
"1863-64, 15 Kr., kurzer Eckzahn, klar "TRIEST", daneben klarer L2 "AFFRANCATURA-INSUFFICIENTO" und klarer L2 "DEBITO-AUSTR.SOLDI" (hs. "5" und L1 "A.2" (Austria 2. Rayon)), Prachtbrief nach Mailand, AKST 1867"
 100,- [Bieten] 
 1176Michel: 35Österreich
"1867, 2 Kr. gelb, als Zusatzfrankatur auf Bildgleicher Ganzsache aus "Leopoldstadt 16/8 74", mit schwarzem L1 "PP" nach Zürich"
 50,- 72,-
verkauft
 1177Michel: 36, 37 IIÖsterreich
"1867, 3 und 5 Kr., einwandfrei, sauber gest. "WIEN-12.3.78", daneben seltener K1 "RECOMMANDIRT" auf Orts-Reko-Brief, Brief oben beim Öffnen verkürzt, retour gesandt, hs. "retur-Wien", rs. K1 "WIEN-15.3.78", seltene 8 Kr. Frankatur, portogerecht!"
 50,- [Bieten] 
 1178Michel: 36 IÖsterreich
"1867, 3 Kr. grün auf GSK 2 Kr. gelb, Pracht-Kombination, je zentrisch klar "SALZBURG-STADT-7.5.72" nach Bayern, rs. AKST "HAMERAU"
 60,- [Bieten] 
 1179Michel: 36 IIÖsterreich
"1867, 3 Kr. im Paar auf sauberer Post-Nachnahme-Karte, klarer K1 "KLAGENFURT-28.1.76", übliche Mittelfaltung, rs. Stpl. "Feistrizt"
 50,- [Bieten] 
 1180Michel: 37 IÖsterreich
"1867, 5 Kr. (winziges Rand-Risschen), klarer Ungarn-K1 "HOLD-M-VASARHELY" auf sauberem Brief nach Pesth, AKST, innerhalb Ungarns verwendet!"
 25,- [Bieten] 
 1181Michel: 37 IÖsterreich
"1867, 5 Kr. grober Druck, 3-Streifen auf Brief aus "Ceska Skalice/Böhm Skalitz 17/9" nach London, roter englischer "PAID" Stempel teils auf den Marken"
 30,- [Bieten] 
 1182Michel: 37 IÖsterreich
"1867, 5 Kr. rot, grober Druck, mit Fingerhutstempel "Schenkenfelden, n.A. Ferchenbauer 2750,-"
 110,- [Bieten] 
 1183Michel: 37 IIÖsterreich
"1867, 5 Kr., klar "MERAN" 1882 auf Prachtbrief nach Verona/Italien, Porto 5 C. und 10 C. im Paar, klar "VERONA"
 50,- [Bieten] 

Seite 2 / 7 - Zu Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]

Legende

PostfrischPostfrisch

UngebrauchtUngebraucht

Ungestempelt ohne GummierungUngestempelt ohne Gummierung

Doppelstück / PaarDoppelstück / Paar

ViererblockViererblock

Gestempelt Gestempelt

handschriftliche Entwertunghandschriftliche Entwertung

GefälligkeitsstempelGefälligkeitsstempel

BriefstückBriefstück

BriefBrief

GanzsacheGanzsache

First Day Cover (Ersttagsbrief)First Day Cover (Ersttagsbrief)

MaximumkartenMaximumkarten

ErstagsblätterErstagsblätter

Schönschön

sehr schönsehr schön

vorzüglichvorzüglich

StempelglanzStempelglanz

Polierte Platte (Spiegelglanz)Polierte Platte (Spiegelglanz)