Suche

Katalogsuche

Bitte wählen Sie Ihre Suchkriterien

Los-Nr.
Los-Nr. Reihe von Los-Nr. bis Los-Nr.
Michel-Nr.
Stichwort
 

Hier können Sie unseren gesamten Katalog der aktuellen Auktion „durchblättern“.

Sie können nach Einzellosen oder Losbereichen, nach der Michelnummer oder nach einem Stichwort suchen.

Wir hoffen, daß auch für Sie etwas interessantes dabei ist und freuen uns schon auf Ihre Nachricht!

Unsere Versteigerungsbedingungen können Sie hier einsehen.

General Auction Conditions (english)

Gefundene Lose : 48

Los-Nr Katalog-Nr   Land Beschreibung Erh. Limit Bild Bieten
 5780Michel: 8 bAltdeutschland Württemberg
1857, 6 Kr. olivgrün, zarter K3 "Geislingen 24/2/58", rechts angeschnittten, 3-seitig breitrandiges Pracht Stück, Mi.250,-
 35,- [Bieten] 
 5781Michel: 9 aAltdeutschland Württemberg
1857, 9 Kr. karmin, Pracht Stück mit gutem Stempel, Mi.90,-
 25,- [Bieten] 
 5782Michel: 9 aAltdeutschland Württemberg
1857, 9 Kr. hellrotkarmin (karminrosa), farbfrisch, 2 Seiten Nebenmarken, ideal zentrischer K3 "OBERNDORF", Kabinett, gepr. Thoma BPP
 80,- [Bieten] 
 5783Michel: 9 aAltdeutschland Württemberg
1857, 9 Kr. karmin, breitrandig, 3seitig Nebenmarken, K3 "HEILBRONN", Luxus, gepr. Thoma BPP
 90,- 110,-
verkauft
 5784Michel: 9 a, 14 aAltdeutschland Württemberg
1857/59, 9 Kr. Freimarken, 2 zarte Stempel, Prachtstücke, Mi.190,-
 40,- [Bieten] 
 5785Michel: 10 aAltdeutschland Württemberg
1857, 18 Kr. hellblau, ordentlicher Schnitt, rs. teils särker hell, mit Seidenfaden, zentrisch klar "STUTTGART-12.OCT.1859", Mi.1'500,-
 70,- 70,-
verkauft
 5786Michel: 10 aAltdeutschland Württemberg
1857, 18 Kr. hellblau, mit Seidenfaden, nur rechts unten winzig berührt, sonst überrandig, links kleiner Bogenrand, rs, stärker hell rechts unten, sonst gut, sauberer Teil-Stpl. "Stuttgart Februar 1859", Mi.1'500,-
 150,- [Bieten] 
 5787Michel: 10 aAltdeutschland Württemberg
1857, 18 Kr. hellblau, zart gest., wirkungsvolles Stück, fehlerhaft, Mi.1'600,-
 160,- [Bieten] 
 5788Michel: 10 aAltdeutschland Württemberg
1857, 18 Kr. hellblau, 3-seitig Randlinienschnitt, links Bogenrand, K2 "STUTTGART", Mi.1'600,-
 200,- [Bieten] 
 5789Michel: 11 aAltdeutschland Württemberg
1859, vollrandig, Pracht, sauber gest., Mi.130,-
 40,- [Bieten] 
 5790Michel: 11 aAltdeutschland Württemberg
1859, 1 Kr. braun, farbfrisch, klarer K2 "STUTTGART", gepr. Irtenkauf, Unverferth
 80,- [Bieten] 
 5791Michel: 11 aAltdeutschland Württemberg
1859, 1 Kr. braun, farbfrisch, allseits sehr breitrandig, zarter, zentrischer Stpl. "HEILBRONN", Luxus
 80,- [Bieten] 
 5792Michel: 11 a IAltdeutschland Württemberg
1859, 1 Kr. braun, zentrischer Stempel, vollrandig, mit Plattenfehler "Strich neben E", Mängel, deutlich höher geprüft Irtenkauf, Mi.200,-
 25,- [Bieten] 
 5793Michel: 11 bAltdeutschland Württemberg
1859, 1 Kr. dunkelbraun, rechts oben kleine Stelle angeschnitten, zart gest. "HEILBRONN", (Mi.800,-)
 90,- [Bieten] 
 5794Michel: 11 bAltdeutschland Württemberg
1859, 1 Kr. dunkelbraun, allseits sehr breitrandig, zart und zentrisch gest., Kabinett, signiert Bühler, Mi.800,-
 280,- [Bieten] 
 5795Michel: 11 bAltdeutschland Württemberg
1859, 1 Kr. tiefdunkelbraun, 2-seitig angeschnitten auf Faltbrief von "RAVENSBURG" nach Altdorf-Weingarten, seltene Farbe, Befund Irtenkauf "sauberer Brief mit guter Frankatur", Mi.2.000,-
 200,- [Bieten] 
 5796Michel: 12Altdeutschland Württemberg
1859, 3 Kr. vollrandig, Luxus, zentrischer Steigbügel-Spl. "BÜHLERTHANN-14.OCT.1860", sehr klar, fast voll
 25,- 22,-
verkauft
 5797Michel: 12Altdeutschland Württemberg
1859, 3 Kr. allseits breitrandig, ideal zentrisch, gerade, sehr klar "SCHRAMBERG-31.8.60", Luxus, Ausnahme-Qualität!
 40,- 32,-
verkauft
 5798Michel: 12, 18 xAltdeutschland Württemberg
1869, 3 und 6 Kr. Freimarke, auf Briefstück (Mängel) mit K3 "Buchau 10 3 61", seltene Kombination
 120,- [Bieten] 
 5799Michel: 12, 17xAltdeutschland Württemberg
1959, 3 Kr. orangegelb, und 3 Kr. orangegelb gezähnt, auf mehrfach gelaufenem Brief von "ESSLINGEN", eine Marke zus. Federstrich, innen als Portobrief zwei mal von "NÜRTINGEN" versendet, interessant
 30,- [Bieten] 
 5800Michel: 12 (PF)Altdeutschland Württemberg
1859, 3 Kr. gelborange, rechte Randlinie teils doppelt, teils verdünnt, K3 "AALEN", Kabinett, seltene Abart!
 80,- [Bieten] 
 5801Michel: 12 aAltdeutschland Württemberg
1861, 3 Kr. orange, vollrandig und unten berührte Marke als senkrechtes Paar geklebt, K3 "BESIGHEIM" auf vs. doppelt verwendeten Brief "VAIHINGEN"
 40,- [Bieten] 
 5802Michel: 12 aAltdeutschland Württemberg
1859, 3 Kr. gelborange, farbfrisch, breitrandig, Kabinett, K3 "LUDWIGSBURG" auf 3 mal verwendetem Brief "VAHINGEN"
 40,- [Bieten] 
 5803Michel: 12 bAltdeutschland Württemberg
1859, 3 Kr. gelb, farbfrisch, allseits sehr breitrandig, K2 "CANNSTATT", Kabinett
 25,- 34,-
verkauft
 5804Michel: 12 bAltdeutschland Württemberg
1860, 3 Kr. lebhaftgelborange (gelb), vollrandig, K3 "BESIGHEIM", doppelt verwendeter Brief, innen Tax. Dienstbrief, K3 "VAIHINGEN"
 40,- [Bieten] 
 5805Michel: 12 cAltdeutschland Württemberg
1859, 3 Kr. gelblichorange, breitrandig, zarter K3 "SCHWENNINGEN", Kabinett
 30,- [Bieten] 
 5806Michel: 13Altdeutschland Württemberg
1859, 6 Kr., allseits sehr breitrandig, klarer DKr. "URACH-9.3.60", Luxus, Ausnahme-Qualiät, Mi.140,-++
 70,- 110,-
verkauft
 5807Michel: 13 aAltdeutschland Württemberg
1859, 6 Kr. hellgrün, farbfrisch, zentrischer K3 "BIBERACH"
 40,- [Bieten] 
 5808Michel: 13 aAltdeutschland Württemberg
1859, 6 Kr. grün, voll- bis breitrandig, Kabinett, zentrisch klar "ULM", Mi.140,-
 50,- [Bieten] 
 5809Michel: 13 aAltdeutschland Württemberg
1860, 6 Kr. hellgrünlicholiv, farbfrisch, allseits breitrandig, unten Nebenmarke, zarter K2 "REUTLINGEN", Luxus, signiert Richter
 100,- 125,-
verkauft
 5810Michel: 13 aAltdeutschland Württemberg
1859, 6 Kr. grün und hellgrün, 2 sauber gestempelte Prachtstücke, Mi.280,-
 40,- [Bieten] 
 5811Michel: 13 aAltdeutschland Württemberg
1860, 6 Kr. grünoliv, tiefe Farbe, voll- bis breitrandig, Pracht, klarer Steigbügel "ALTSHAUSEN", gepr. Thoma BPP
 70,- [Bieten] 
 5812Michel: 13 a. bAltdeutschland Württemberg
1859, 6 Kr., beide Farben, frisch und breitrandig, Kabinett, mit K3 "Heilbronn" bzw. "Ludwigsburg", Mi.490,-
 70,- [Bieten] 
 5813Michel: 13 bAltdeutschland Württemberg
1860, 6 Kr. dunkelolivgrün, zentrisch klarer K2 "HALL", Kabinett, Mi.350,-
 100,- [Bieten] 
 5814Michel: 13 bAltdeutschland Württemberg
1860, 6 Kr. dunkelolivgrün, farbfrisch, allseits sehr breitrandig, zarter K2 "STUTTGART", Kabinett
 120,- [Bieten] 
 5815Michel: 13 bAltdeutschland Württemberg
1860, 6 Kr. dunkelolivgrün, farbfrisch, breitrandig, rechts Nebenmarke, zentrisch zarter Steigbügel "GAILDORF", Luxus, signiert Drahn, Mi.350,-
 180,- [Bieten] 
 5816Michel: 13 bAltdeutschland Württemberg
1860, 6 Kr. dunkelolivgrün, tieffarbig, 3-seitig sehr breitrandig mit Nebenmarken, oben berührt, dekoratives Bfst, zentrischer K3 "HEILBRONN", Mi.350,-
 50,- [Bieten] 
 5817Michel: 14Altdeutschland Württemberg
1859, 9 Kr. karmin, vollrandig, Kabinett, zentrisch sehr klarer K2 "ULM-25.APR.1860", tief signiert Dr. Bri (alter Württ. Prüfer), Mi.,100,-+
 40,- [Bieten] 
 5818Michel: 14Altdeutschland Württemberg
1859, 9 Kr. karmin, breitrandige Marke auf Brief von "FRIEDRICHSHAFEN" nach Straubing (> 20 Meilen im DÖPV), Kabinett, Mi.180,-
 80,- 85,-
verkauft
 5819Michel: 14 aAltdeutschland Württemberg
1859, 9 Kr. hellkarmin, vollrandiges Prachtstück, Mi.100,-
 Gebot 10,-
verkauft
 5820Michel: 14 aAltdeutschland Württemberg
1859, 9 Kr. hellkarmin, vollrandig und 3-seitig sehr breitrandig, Mi.100,-
 25,- [Bieten] 
 5821Michel: 14 aAltdeutschland Württemberg
1859, 9 Kr. rotkarmin, zarter Stempel,Pracht, Mi.100,-
 30,- [Bieten] 
 5822Michel: 14 aAltdeutschland Württemberg
1859, 9 Kr. hellkarmin, vollrandiges Pracht, 2-seitig Nachbarn, klar "STUTTGART-MAI.1860", Mi.100,-
 40,- [Bieten] 
 5823Michel: 15Altdeutschland Württemberg
1859, 18 Kr. dunkelblau, mit Stempel Ravensburg, allseits breitrandig, kleine Mängel behoben und hinterlegt, Befund Irtenkauf
 100,- [Bieten] 
 5824Michel: 15Altdeutschland Württemberg
1860, 18 Kr. dkl.blau, farbfrisches Stück mit zartem K2 "STUTTGART", kaum sichtbare Reparatur!
 150,- [Bieten] 
 5825Michel: 15Altdeutschland Württemberg
1859, 18 Kr. dunkelblau, mit Stempel "Stuttgart 14 DEC 1860", Echt und farbfrisch, rechts etwas angeschnitten, sonst vollrandig, ein sauberes Exemplar dieser seltenen Marke, Befund Irtenkauf, Mi.1.500,-
 270,- [Bieten] 
 5826Michel: 16 x aAltdeutschland Württemberg
1860, 1 Kr. braun Paar, farbfrisch, K2 "SULZBACH", Pracht, selten, signiert Richter, Mi.900,-
 180,- 540,-
verkauft
 5827Michel: 16 y aAltdeutschland Württemberg
1861, 1 Kr. mittelbraun, gut gezähnt, kleines Rand-Risschen, sonst gut, zentrisch klarer K2 "NEUENSTADT-8.SET.1861", etwas erhöht signiert Heinrich BPP, Mi.350,-
 40,- [Bieten] 

Legende

PostfrischPostfrisch

UngebrauchtUngebraucht

Ungestempelt ohne GummierungUngestempelt ohne Gummierung

Doppelstück / PaarDoppelstück / Paar

ViererblockViererblock

Gestempelt Gestempelt

handschriftliche Entwertunghandschriftliche Entwertung

GefälligkeitsstempelGefälligkeitsstempel

BriefstückBriefstück

BriefBrief

GanzsacheGanzsache

First Day Cover (Ersttagsbrief)First Day Cover (Ersttagsbrief)

MaximumkartenMaximumkarten

ErstagsblätterErstagsblätter

Schönschön

sehr schönsehr schön

vorzüglichvorzüglich

StempelglanzStempelglanz

Polierte Platte (Spiegelglanz)Polierte Platte (Spiegelglanz)