Suche

Katalogsuche

Bitte wählen Sie Ihre Suchkriterien

Los-Nr.
Los-Nr. Reihe von Los-Nr. bis Los-Nr.
Michel-Nr.
Stichwort
 

Hier können Sie unseren gesamten Katalog der aktuellen Auktion „durchblättern“.

Sie können nach Einzellosen oder Losbereichen, nach der Michelnummer oder nach einem Stichwort suchen.

Wir hoffen, daß auch für Sie etwas interessantes dabei ist und freuen uns schon auf Ihre Nachricht!

Unsere Versteigerungsbedingungen können Sie hier einsehen.

General Auction Conditions (english)

Gefundene Lose : 210

Seite 1 / 3 - Zu Seite [1] [2] [3]

Los-Nr Katalog-Nr   Land Beschreibung Erh. Limit Bild Bieten
 4011Michel: 25Altdeutschland Thurn und Taxis
1859, 30 Kr. orange, farbfrisch, wohl auf dickem Beleg verwendet, dadurch nur die Ringe ohne die Stempel-Nr., typisches Bedarfsstück
 40,- [Bieten] 
 4012Michel: 26Altdeutschland Thurn und Taxis
"1862, 1/4 Sgr. schwarz, nur unten winzig angeschnitten, sonst sehr breitrandig, sauber gest. "273", K1 "GOTHA", winziger Prachtbrief (Kuvert) als Ortsbrief, Mi.400,-"
 65,- 58,-
verkauft
 4013Michel: 26, 28Altdeutschland Thurn und Taxis
"1865, 1/4 Sgr. schwarz, allseits vollrandig mit 1/2 Sgr. orange, berührt, je zentrisch, klar "85" und K1 "ZIEGENHAIN-3.5.1865" auf kpl., kleinem Prachtbrief nach Fitzlar, AKST, (Mi.160,- + Stempel)"
 55,- 55,-
verkauft
 4014Michel: 27, 33 I AAltdeutschland Thurn und Taxis
1863, 1/3 Sgr. grün, breitrandiges Pracht-Oberrandstück, signiert und 6 Kr. hellblau, allseits breitrandig, fast postfrisch
 50,- [Bieten] 
 4015Michel: 28Altdeutschland Thurn und Taxis
"1862, 1/2 Sgr. orange, allseits breitrandiges, linkes Kabinett-Randstück, 2seitig Nebenmarken, zentrisch "292 GREIZ, kleiner Eckbug im Überrand"
 40,- [Bieten] 
 4016Michel: 29Altdeutschland Thurn und Taxis
"1862, 1 Sgr. rot, berührt auf GSU 1 Sgr. rot, je klar "85", klarer K1 "ZIEGENHAIN" nach Rinteln, 1865, unten links kleine Fehlstellen in GA ausgebessert, seltene Frankatur, dekorativ!"
 60,- 60,-
verkauft
 4017Michel: 30Altdeutschland Thurn und Taxis
"1862, 2 Sgr. dunkelblau, ungewönlich tieffarbiges, allseits sehr breitrandiges Luxus-Stück, sauber "222" AUMA"
 100,- [Bieten] 
 4018Michel: 30Altdeutschland Thurn und Taxis
"1864, 2 Sgr. blau, berührt, klarer Nr.-Stpl. "85", klarer K1 "ZIEGENHAIN-1.1.1866", kleiner, weißer Prachtbrief (Kuvert) nach Göttingen, AKST, Mi.180,- + seltener Stempel"
 60,- [Bieten] 
 4019Michel: 31Altdeutschland Thurn und Taxis
1863, 3 Srg. ockerbraun, postfr. vollrand. rechtes Luxus-Randstück
 65,- [Bieten] 
 4020Michel: 32, 20Altdeutschland Thurn und Taxis
"1859, 1 Kr. grün, berührt, winzige Knitterung mit 3 Kr. rosa, allseits enorm breitrandiges Luxusstück, je zentrisch sehr klarer Stpl. "101" und K1 "BÜRSTADT", kleiner Prachtbrief nach Darmstadt, datiert 1862, seltener Stempel! (Feuser + 80,-)"
 60,- [Bieten] 
 4021Michel: 32, 34Altdeutschland Thurn und Taxis
"1862, 3 und 9 Kr., je teils berührt, klar gest. "134", K1 "MAINZ", kpl. Prachtbrief 1865 nach Frankreich, AKST, vorne roter "PD"
 60,- [Bieten] 
 4022Michel: 32, 33Altdeutschland Thurn und Taxis
"1862, 3 Kr. berührt, 6 Kr. vollrandig auf GSU 9 Kr. braun, winzige Bugspur durdch die Marken (kaum sichtbar), klar "220" und K1 "FRANKFURT-A.M.", roter Stpl. "P" (Paid) nach London, GA links winziges Rand-Risschen, rs. fehlt die Oberklappe, rs. klarer L3 "
 120,- [Bieten] 
 4023Michel: 33Altdeutschland Thurn und Taxis
"1862, 6 Kr. blau, allseits vollrandig, meist weit überrandiges Kabinettstück, breiter Bogenrand 15 mm, zentrisch klar gest. "220", R!"
 120,- [Bieten] 
 4024Michel: 33, 20Altdeutschland Thurn und Taxis
"1862, 6 Kr. blau und 1 Kr. grün, teils berührt, zentrisch sehr klar gest. "262" und K2 "SALZUNGEN-11.10.1864" - Kabinettbrief nach Frankfurt"
 60,- 48,-
verkauft
 4025Michel: 33, 34Altdeutschland Thurn und Taxis
"1862, 6 Kr. blau und 9 Kr. gelbbraun, je berührt, nur ein klarer Stpl. "288", K2 "RUDOLSTADT" und roter Ra.1 "Charge", 2 mal, Prachtbrief nach Wien, rs. Brief nicht kpl."
 70,- [Bieten] 
 4026Michel: 33, U 15 aAAltdeutschland Thurn und Taxis
"1862, 3 Kr. hellblau, üblicher Schnitt mit NS "134" und K1 "Mainz" auf GA 6 Kr. blau nach Achern"
 100,- [Bieten] 
 4027Michel: 33Altdeutschland Thurn und Taxis
"1862, 6 Kr. blau, allseits sehr breitrandiges Luxus-Paar, je zentrisch klar gest. "134", K1 "MAINZ", sauberer Brief nach Lyon, blauer K2 "TOUR-T.Erquelines-19.Juil 63" mit AKST Lyon, vollrandige Paare auf Brief sind sehr selten! (Mi. für berührt 140,-),"
 150,- [Bieten] 
 4028Michel: 34Altdeutschland Thurn und Taxis
"1862, 9 Kr. braun, allseits riesenrandig mit allen Nebenmarken, klar "134" MAINZ, in diesem Schnitt Ausnahme-Stück!"
 40,- [Bieten] 
 4029Michel: 34 IIAltdeutschland Thurn und Taxis
"1862, 9 Kr. braun, 2 farbfrische Prachtstücke als Paar auf Brief geklebt, Text von Coburg, Aufgabe 2 mal klar "265" SONNEBERG nach London, Taxierung "2 3/4", roter AKST "LONDON PAID", vs. und roter "P.D.", Leitvermerk "VIA OSTENDE"
 300,- [Bieten] 
 4030Michel: 35-37, 39-40Altdeutschland Thurn und Taxis
1865, 5 verschiedene Pracht-VB (1/2 Sgr. links angetrennt und leichter diagonaler Bug)
 80,- [Bieten] 
 4031Michel: 36Altdeutschland Thurn und Taxis
1865, 1/3 Sgr. grün, fast zentr. gestp., winzig. Rißchen oben, gepr. Pfenninger, Mi.300,-
 Gebot 12,-
verkauft
 4032Michel: 37Altdeutschland Thurn und Taxis
"1865, 1/2 Sgr. gelblichorange, farbfrisch, klar "291" GERA, weißes Kabinett-Bfst."
 40,- [Bieten] 
 4033Michel: 37Altdeutschland Thurn und Taxis
"1865, 1/2 Sgr. durchstochen, guter Durchstich, klar gest. "41" und K1 "MELSUNGEN-5.4.1866", klar, weißer Prachtbrief nach Cassel, rs. AKST, rs. fehlt Unterklappe, seltene EF, Mi.110,-"
 50,- 50,-
verkauft
 4034Michel: 38Altdeutschland Thurn und Taxis
"1865, 1 Sgr. durchstochen, senkrechtes Pracht-Paar, je zentrisch klarer K2 "GROSSBREITENBACH-22.6.1867" - Mi.100,- + Stempel"
 60,- [Bieten] 
 4035Michel: 39Altdeutschland Thurn und Taxis
"1865, 2 Sgr. durchstochen, 1 Wert einwandfrei, anderer Wert großer Mangel oben (wohl wegen Durchstich), klar gest. "292", K1 "GREIZ" und seltener Ra.1 "Charge" und Ra. "Recomandirt", je klar, sauberer Brief (Kuvert) nach Sondershausen (Preußen), rs. Oberk"
 70,- [Bieten] 
 4036Michel: 39Altdeutschland Thurn und Taxis
"1865, 2 Sgr. durchstochen, sehr guter Durchstich, zart gest. "291", daneben klarer K1 "GERA-9.10", kpl. Prachtbrief 1866, rs. klar "OLBERNILAU-10.OCT.66" (Sachsen), Mi.180,-"
 80,- [Bieten] 
 4037Michel: 40Altdeutschland Thurn und Taxis
"1865, 3 Sgr. durchstochen, guter Durchstich, klarer K2 "GROSSBREITENBACH-27.9-1866" auf kpl. Luxusbrief, signiert Haferkamp BPP, selten mit Ortsstempel, (Mi.100,- + seltener Stempel)"
 70,- 63,-
verkauft
 4038Michel: 42Altdeutschland Thurn und Taxis
"1865, 3 Kr. durchstochen, senkrechter 3er-Streifen, guter Durchstich, zarte Registratur-Bugspur in einer Marke, klar "220", K1 "FRANKFURT-A.M.", Prachtbrief 1866 nach Freiburg in Baden , Streifen auf Brief ist sehr selten! (Michel unrichtig)"
 50,- 52,-
verkauft
 4039Michel: 42, 43Altdeutschland Thurn und Taxis
"1865, 3 Kr. durchstochen, oben Scherentrennung und 6 Kr. durchstochen, guter Durchstich, klar "220" und K1 "FRANKFURT-A.M.", kpl. Prachtbrief 1865, voller Inhalt, nach Bromberg"
 50,- [Bieten] 
 4040Michel: 46Altdeutschland Thurn und Taxis
"1866, 1/3 Sgr. dunkelgelblichgrün, klarer, seltener K1 "KOESTRITZ", etwas fehlerhaft, signiert Starauschek, Mi.750,- plus 100,-"
 90,- 80,-
verkauft
 4041Michel: 48Altdeutschland Thurn und Taxis
"1866, 1 Sgr. farbig durchstochen, unten rechts etwas Scherentrennung, sauber gestempelt, daneben klar "GERA-14.4.67", kpl., kleiner Prachtbrief, rs. klarer Fingerhut "STADTSULZA-15.4.1867", Mi.150,-"
 50,- [Bieten] 
 4042Michel: 50Altdeutschland Thurn und Taxis
"1866, 3 Sgr., farbig durchstochen, sehr guter Durchstich, klar gest. "300", K1 "HAMBURG-TH.TX", Prachtbrief nach Frankfurt (ohne Inhalt), innen datiert: März 1867, Mi.450,-"
 65,- 65,-
verkauft
 4043Michel: 51Altdeutschland Thurn und Taxis
"1866, 1 Kr. farbig durchstochen (unten rechts kleiner Mangel, da über Rand geklebt), zentrisch klarer Postablage-K1 "OPPENHEIM-NIERSTEIN" auf kpl. Streifband nach Nied bei Höchst a.M., rs. klar "HÖCHST-A.M." und "MAINZ" und "BAHNPOST WORMS-MAINZ", Streifb"
 90,- 100,-
verkauft
 4044Michel: 51 aAltdeutschland Thurn und Taxis
"1866, 1 Kr. farbrig durchstochen, Kabinett-Paar, sehr guter Durchstich, zentrisch klar "191" (Königstein), Mi.90,- + Stempel"
 50,- [Bieten] 
 4045Michel: 53Altdeutschland Thurn und Taxis
"1866, 6 Kr,. blau, voller Durchstich, glasklar "289" STADTILM, Kabinett, signiert Starauschek"
 50,- 50,-
verkauft
 4046Altdeutschland Thurn und Taxis, Ganzsachen
"1847, "Frankirter Stadt-Brief", himbeerroter Zier-Ra.2 auf kleinformatigem Couvert, ungebraucht, lt. Attest Thoma "echt und einwandfrei" dazu drei weitere Couverts"
 300,- 270,-
verkauft
 4047Michel: U.30 AAltdeutschland Thurn und Taxis, Ganzsachen
"1865, 1 Kr. grün, Pracht-GSU, klar "220", K1 "FRANKFURT-A.M." als Ortsbrief, AKST, Mi.110,-"
 50,- 50,-
verkauft
 4048Michel: U.30 CAltdeutschland Thurn und Taxis, Ganzsachen
"1865, 1 Kr. grün, kleines Format, Pracht-GSU (rs. fehlt kleiner Teil der Unterklappe - belanglos), sehr klar "220", K1 "FRANKFURT-A.M." als Ortsbrief, seltene GA! Mi.220,-"
 70,- 60,-
verkauft
 4049Altdeutschland Thurn und Taxis, Besonderheiten
"1824, Militaria Brief L2 "DARMSTADT OCT.1824" an das 5.ten Linien Bataillon "KINGS GERMAN LEGION",  Herrn General von Linsingen in Celle im Hanoverischen. Umadressiert nach Münden."
 Gebot 10,-
verkauft
 4050Michel: GAA.13Altdeutschland Thurn und Taxis, Besonderheiten
"1862, 2 Kr. gelb, achteckiger GA-Ausschnitt, klar und übergehend gest. "220" - "FRANKFRUT-A.M." auf Prachtbrief nach Offenbach, rs. Distribut-Stpl. (5.3.), rs. signiert Sommer BPP, fast unten signiert, Mi.600,-"
 100,- 80,-
verkauft
 4051Altdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"85", lesbar, sehr klarer K1 "ZIEGENHAIN-13.8.1865", Pracht-GSU nach Melsungen"
 30,- [Bieten] 
 4052Michel: 20, 32Altdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"101", klar auf 1 und 3 Kr., berührt, klarer Neben-K1 "BÜRSTADT", weißer Prachtbrief nach Vilbel, rs. klarer K1 "VILBEL", 1862, (Stpl. Feuser + 80,-)"
 60,- [Bieten] 
 4053Michel: 20Altdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"166", je klar auf 2 x 1 Kr., ein Wert über Rand geklebt (Bug), daneben klar "NASSAU", kleiner Brief, rs. klar "Montabaur, 1864, seltener Nr.-Stempel-Brief"
 50,- [Bieten] 
 4054Altdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"209", beigesetzt K 2 "Strauchitz 23/VI 59", auf Brief mit Nr. 8, Marke mit Klebstoff aufgeklebt"
 30,- [Bieten] 
 4055Michel: 10Altdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"218", klar auf 9 Kr., berührt, seltener Neben-Stpl. "HOMBURG-v.H.-29.JUN 1857", klarer Segment, kleiner Prachtbrief mit Inhalt nach Landeck, über Breslau und Glatz"
 60,- [Bieten] 
 4056Michel: 42Altdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"219", glasklar auf 3 Kr. (oben kleiner Mangel), daneben großer K2 "MEISENHEIM-16.Dec.", kpl. Prachtbrief 1866, AKST "Sobernheim", seltener 1. Orts-Neben-Stempel (Haferkamp 175 P.)"
 60,- 60,-
verkauft
 4057Michel: 28Altdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"245" STADTSULZA, ideal zentrisch klar auf 1/2 Sgr. dunkelorange, tieffarbiges Kabinett-Bfst."
 40,- [Bieten] 
 4058Michel: 15Altdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"250" WEIDA, zentrisch klar auf 1 Sgr. hellblau, breitrandig, Kabinett"
 40,- [Bieten] 
 4059Michel: 32Altdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"263" SCHALKAU, klar auf 3 Kr. karmin, breitrandig, Kabinett, selten"
 40,- [Bieten] 
 4060Michel: 7 aAltdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"264" SCHWALLUNGEN, 2 x schwach auf waagrechtem Paar 1 Kr. schwarz/grün, klarer Neben-K2 auf Brief nach Meiningen 2.12.56. Diese Nummer in der 1. Verteilung gehört zu den allergrößten Taxis-Brief-seltenheit!!! In der Literatur weit unterbewertet!"
 1500,- 1500,-
verkauft
 4061Altdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"271", beigesetzt K 2 "Elgersburg 8/8 1866", auf 3 Sgr. Ganzsachenumschlag, etwas unsauber"
 25,- [Bieten] 
 4062Michel: 51Altdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"277" RODACH, ideal zentrisch und klar auf 1 Kr. grün, Pracht"
 40,- [Bieten] 
 4063Michel: 17Altdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"281" ARNSTADT, ideal klar auf 3 Sgr. braunrot, fast vollrandig, Pracht"
 40,- [Bieten] 
 4064Michel: 3 aAltdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"292" GREIZ, in blau auf 1/2 Sgr. schwarz/olivgrau, kleines, fast vollrandiges Pracht-Bfst."
 30,- [Bieten] 
 4065Altdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"306", Sigmaringen, 2 x klar auf Briefstück mit 2 x Nr. 7, Bug durch 1 Marke"
 25,- [Bieten] 
 4066Michel: 15Altdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"329" SCHIEDER, auf 1 Sgr. hellblau, überrandiges-Kabinett-Stück mit Nebenmarken, Stempel-Seltenheit!!"
 40,- [Bieten] 
 4067Michel: 52Altdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"342" WALDMICHELBACH, die seltene, späte Type GROSSE Ziffern glasklar auf 3 Kr., farbig druchstochen, Luxus"
 60,- 60,-
verkauft
 4068Michel: 32Altdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"343" ALTENSTADT, auf 3 Kr. karmin, 3seitig Nebenmarken, weißes Pracht-Bfst."
 40,- [Bieten] 
 4069Michel: 32Altdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"371" (Staudernheim), zentrisch, sehr klar auf 3 Kr. berührt, seltener Stempel! (Feuser + 80,-)"
 50,- [Bieten] 
 4070Michel: 28Altdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"385" BURGHAUN, klar auf 1/2 Sgr. orange, fast vollrandig, Kabinett, geprüft"
 40,- [Bieten] 
 4071Michel: 32Altdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"386" VIERNHEIN, ideal zentrisch klar auf 3 Kr. rosa, geprüft"
 40,- [Bieten] 
 4072Michel: 34Altdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"389" LAUSCHA, zentrisch auf 9 Kr. braun, Pracht"
 40,- [Bieten] 
 4073Michel: 5Altdeutschland Thurn und Taxis, Nummernstempel
"573", preussischer Halle-Bahnpost-Stempel, klar auf 2 Sgr. schwarz/rosa, Kabinett"
 60,- [Bieten] 
 4074Michel: Pr. 16Altdeutschland Thurn und Taxis, Nachverwendete Stempel
"BAHNHOF GERA" mit Datum, zentrisch auf 1 Sgr. Preussen, Pracht, sehr selten, Feuser 350,-"
 80,- [Bieten] 
 4075Michel: DR 33Altdeutschland Thurn und Taxis, Nachverwendete Stempel
"IMNAU 5.2.10-41 V", K1, 2 x klar auf Paar DR 10 Pfge., Mi.Nr. 33, nach Königliches Oberamt Haigerloch 5.2.75 AKST und Siegel, Gebrauchsspuren! Selten! (Henke 850 P.)"
 100,- [Bieten] 
 4076Michel: Pr.22,24,25Altdeutschland Thurn und Taxis, Nachverwendete Stempel
"LIEBENSTEIN", K1 auf Preussen 1 Kr. grün, 3 Kr. rot, Kabinett und 6 Kr. ultramarin (dünn)"
 70,- 70,-
verkauft
 4077Michel: Pr. 22Altdeutschland Thurn und Taxis, Nachverwendete Stempel
"SIGMARINGEN" auf 1 Kr. grün"
 50,- [Bieten] 
 4078Altdeutschland Thurn und Taxis, Postablage Stempel
"ASSENEIM-BÜRSTADT", sehr seltener Ra.2, sehr klar, rs. auf kpl. Pracht-Dienst-Brief 1867, klar "ALTENSTADT" nach Bürstadt, R!"
 40,- [Bieten] 
 4079Altdeutschland Thurn und Taxis, Postablage Stempel
"LINDHEIM", seltener, blauer Zier-Stempel, sehr klar und K1 "NIEDERWÖLLSTADT-13.6.1857", klar, kpl. Pracht-Dienst-Brief 1857, blau selten!"
 40,- 40,-
verkauft
 4080Altdeutschland Württemberg, Vorphilatelie
1807, Marseille, kpl., kleiner Prachtbrief aus Marseille nach Fürfeld in Württemberg, viele hs. Taxen!
 30,- [Bieten] 

Seite 1 / 3 - Zu Seite [1] [2] [3]

Legende

PostfrischPostfrisch

UngebrauchtUngebraucht

Ungestempelt ohne GummierungUngestempelt ohne Gummierung

Doppelstück / PaarDoppelstück / Paar

ViererblockViererblock

Gestempelt Gestempelt

handschriftliche Entwertunghandschriftliche Entwertung

GefälligkeitsstempelGefälligkeitsstempel

BriefstückBriefstück

BriefBrief

GanzsacheGanzsache

First Day Cover (Ersttagsbrief)First Day Cover (Ersttagsbrief)

MaximumkartenMaximumkarten

ErstagsblätterErstagsblätter

Schönschön

sehr schönsehr schön

vorzüglichvorzüglich

StempelglanzStempelglanz

Polierte Platte (Spiegelglanz)Polierte Platte (Spiegelglanz)