Suche

Katalogsuche

Bitte wählen Sie Ihre Suchkriterien

Los-Nr.
Los-Nr. Reihe von Los-Nr. bis Los-Nr.
Michel-Nr.
Stichwort
 

Hier können Sie unseren gesamten Katalog der aktuellen Auktion „durchblättern“.

Sie können nach Einzellosen oder Losbereichen, nach der Michelnummer oder nach einem Stichwort suchen.

Wir hoffen, daß auch für Sie etwas interessantes dabei ist und freuen uns schon auf Ihre Nachricht!

Unsere Versteigerungsbedingungen können Sie hier einsehen.

General Auction Conditions (english)

Gefundene Lose : 150

Seite 1 / 3 - Zu Seite [1] [2] [3]

Los-Nr Katalog-Nr   Land Beschreibung Erh. Limit Bild Bieten
 2563Altdeutschland Baden
1864, "BUENOS-AYRES", klarer K1 und klarer Oval "FRANKREICH über BADEN", je rs. auf kpl. Prachtbrief, vorne Ra. "GB-1 F.60 c", hs. "per Southempton Steamer" nach Wiesloch in Baden, Übersee-Brief nach Baden!
 50,- [Bieten] 
 2564Michel: 1 aAltdeutschland Baden
1851, 1 Kr. sämisch, waagrechtes Paar mit Nr.St. "25"(Constanz), Echt, farbfrisch, 3 Seiten berührt/angeschnitten, Attest Stegmüller, Mi.2.500,-
 500,- [Bieten] 
 2565Michel: 1 bAltdeutschland Baden
1851, 1 Kr. schwarz/braun, tieffarbig, 3-seitig breitrandig, links Randlinie, klar "153" (Waldshut), Pracht
 70,- [Bieten] 
 2566Michel: 1 bAltdeutschland Baden
1851, 1 Kr. schwarz/braun, voll- bis breitrandig, Kabinett, zentrisch klar "121" (Säckingen), singniert Bühler
 80,- [Bieten] 
 2567Michel: 1 bAltdeutschland Baden
1851, 1 Kr. auf gelbbraun, allseits voll-, teils breitrandiges Luxus-Paar, nur 1 zentrischer Stpl. "145", sehr klar, signiert Kruschel, vollrandige Paare selten! (Mi.750,- für berührt)
 300,- 270,-
verkauft
 2568Michel: 1-8Altdeutschland Baden
1851-58, 8 Marken mit Nr. 1b und 4b geprüft Stegmüller, Mi.550,-
 100,- [Bieten] 
 2569Michel: 2Altdeutschland Baden
1851, 3 Kr. Freimarke, linke obere Bogenecke, unten angeschnitten, zentrisch gestempelt
 40,- [Bieten] 
 2570Michel: 2, 3, 6Altdeutschland Baden
1851, 3 Kr. gelb, 6 Kr. grün und 3 Kr. dunkelgrün, alle voll- bis überrandig, (6 Kr. rechtes Randstück), alle signiert, Kabinett bw. Luxus
 Gebot 20,-
verkauft
 2571Michel: 2 aAltdeutschland Baden
1851, 3 Kr. auf dunkelgelb, teils berührt, klar "43", daneben roter Ra.2 "FREIBURG-19.NOV.51", sehr klar, kpl. Prachtbrief 1851 nach Bonndorf, früh, Mi.120,-
 30,- 30,-
verkauft
 2572Michel: 2 aAltdeutschland Baden
1851, 3 Kr. auf dunkelgelb (1. Auflage), nur wenig berührt, klar "146", K1 UEBERLINGEN", Prachtbrief Mai 1852, hs. "Muster ohne Werte", Mi.120,-
 30,- 24,-
verkauft
 2573Michel: 2 aAltdeutschland Baden
1851, 3 Kr., nur links berührt - sonst vollrandig, 1. Auflage, seltener Stpl. "157" und L2 "WERTHEIM", je in graublau, Pracht-Briefhülle, rs. klarer AKST "Würzburg-18.Dec.1851" (frühes Datum, also Nr. 2 a), Mi.120,- + Farb-Stpl.
 40,- 40,-
verkauft
 2574Michel: 2 bAltdeutschland Baden
1851, 3 Kr. auf gelb, allseits sehr breitrandig, rechter Bogenrand, Luxus, klar gest., "79"
 50,- 45,-
verkauft
 2575Michel: 2 bAltdeutschland Baden
1851, 3 Kr. auf gelb, allseits sehr breitrandig, kleine Bogenecke, zentrisch klar "143" (Todtnau), Luxus!
 60,- 115,-
verkauft
 2576Michel: 3 bAltdeutschland Baden
1851, 6 Kr. auf gelbgrün, allseits enorm breitrandig, Luxus, vom linken Bogenrand, klar gest., "95" alt-signiert Köhler
 50,- 75,-
verkauft
 2577Michel: 3 bAltdeutschland Baden
1851, 6 Kr. auf gelbgrün, allseits vollrandig, Luxus, kleiner Unterrand, sehr klar gest,. "122" (Salem), tief signiert Pfenninger
 50,- 50,-
verkauft
 2578Michel: 3 bAltdeutschland Baden
1851, 6 Kr. auf grün, allseits riesenrandiges Kabinett vom rechten Rand, klar gest. "72" (Kork)
 65,- 65,-
verkauft
 2579Michel: 4Altdeutschland Baden
1853, 9 Kr. Freimarke, auf mehrfach gefalteten Brief  aus Mannheim nach Meersburg, rückseitig Bahnpoststempel
 30,- [Bieten] 
 2580Michel: 4Altdeutschland Baden
1851, Brief mit seltener Duplex-Zufallsentwertung "P.D." in rot sowie Oval-Stpl. "11 AED" nach Strasbourg
 120,- [Bieten] 
 2581Michel: 4 aAltdeutschland Baden
1851, 9 Kr. schwarz/altrosa, allseits voll- bis breitrandig, links Bogenrand, zentrisch "24" (Carlsruhe), Kabinett, Mi.200,- + 100 %
 60,- [Bieten] 
 2582Michel: 4 aAltdeutschland Baden
1851, 9 Kr. auf altrosa, 1. Auflage, allseits vollrandig, klar "144", Luxus, 2 mal tief signiert Seeger BPP Mi.200,-
 90,- [Bieten] 
 2583Michel: 4 aAltdeutschland Baden
1891, 9 Kr. schwarz/altrosa, farbfrisch, allseits sehr breitrandig, ideal klar "28", Luxus - in dieser Erhaltung selten! (Mi.400,-++)
 200,- [Bieten] 
 2584Michel: 4 aAltdeutschland Baden
1851, 9 Kr. schwarz/altrosa, tieffarbig, bis auf winzige Stelle vollrandig, Kabinett, klar "57", Neben-R2 "HEIDELBERG" mit apt. Jahreszahl auf weißem, gering faltigem Brief nach Elberfeld
 80,- [Bieten] 
 2585Michel: 4 bAltdeutschland Baden
1851, 9 Kr., allseits enorm breit- und überrandig, Luxus, klar gest. "153" - Ausnahmeschnitt!
 50,- 50,-
verkauft
 2586Michel: 4 bAltdeutschland Baden
1851, 9 Kr. auf lilarosa, allseits enorm breit-, teils überrandig, Luxus, klar gest. "24"
 60,- [Bieten] 
 2587Michel: 4 bAltdeutschland Baden
1851, 9 Kr. auf lilarosa, allseits breitrandig, Luxus-Bfst., zentrisch klar gest. "2"
 50,- [Bieten] 
 2588Michel: 4 bAltdeutschland Baden
1851, 9 Kr. Freimarke, auf Brief aus Carlsruhe nach Konstanz, mit Nrst. "24" und beigesetzt Ra2
 30,- [Bieten] 
 2589Michel: 4 bAltdeutschland Baden
1851, 9 Kr. Freimarke, auf Brief aus Heidelberg nach Konstanz
 30,- [Bieten] 
 2590Michel: 4 bAltdeutschland Baden
1851, 9 Kr. Freimarke, auf Brief aus Heidelberg nach Kadelburg, rückseitig Bahnpoststempel, geprüft Seeger
 30,- [Bieten] 
 2591Michel: 4 bAltdeutschland Baden
1851, 9 Kr. Freimarke, auf Brief aus Heidelberg nach Freiburg, rückseitig Bahnpoststempel Curs II
 30,- [Bieten] 
 2592Michel: 4 bAltdeutschland Baden
1851, 9 Kr. Freimarke, auf Brief aus Mannheim nach Frankreich, mit Nrst. "174" und beigesetzt Ovalstempel "Mannheim Bahnhof", 2 x "P.D." Stempel
 60,- [Bieten] 
 2593Michel: 5Altdeutschland Baden
1853, 1 Kr. Freimarke, vollrandig mit kleinem Unterrand, zentrisch gestempelt "84"(Lörrach)
 Gebot 22,-
verkauft
 2594Michel: 5Altdeutschland Baden
1853, 1 Kr. Freimarke, senkrechtes Paar, oben links minimal berührt, sonst vollrandig, mit Nr.St. "146"(Überlingen), Echt und tadellos, geprüft Stegmüller, Mi.150,-
 40,- 40,-
verkauft
 2595Michel: 5Altdeutschland Baden
1853, 1 Kr. auf weiß, allseits sehr breit-, meist überrandig mit 4 Nachbarn, Luxus, zentrisch sehr klar gest., "92" (Möskirch), Attest Englert BPP - Schnitt-Riese!
 60,- 100,-
verkauft
 2596Michel: 5Altdeutschland Baden
1853, 1 Kr., links etwas angeschnitten - sonst breitrandig, klarer Uhrrad "4", 2 mal nebeneinander und zusätzlich Nr.-Stpl. "110"
 25,- [Bieten] 
 2597Michel: 5Altdeutschland Baden
1853, 1 Kr. auf weiß, allseits sehr breitrandig, Luxus-Bfst., glasklar gest., "85" (Ludwigshafen), tief signiert Seeger BPP
 50,- [Bieten] 
 2598Michel: 5Altdeutschland Baden
1853, 1 Kr. auf weiß, allseits vollrandiges Luxus-Bfst., sehr klarer Uhrrad "20" - Stempel übergehend
 50,- 45,-
verkauft
 2599Michel: 5Altdeutschland Baden
1853, 1 Kr. auf weiß, allseits sehr breitrandiges Kabinett-Paar auf kleinem Briefstück, klar gest. "30" (Dürrheim), auf Bfst. übergehend
 55,- 50,-
verkauft
 2600Michel: 5Altdeutschland Baden
1853, 1 Kr. auf weiß, allseits vollrandig, teils sehr breitrandiges Paar, Luxus-Bfst., nur 1 zentrisch klarer Stpl. "123" (St.Blasien), signiert Kruschel, vollrandige Paare selten! (Mi.150,-+)
 70,- [Bieten] 
 2601Michel: 5Altdeutschland Baden
1851, 1 Kr. Freimarke, auf Drucksache aus Freiburg
 40,- 40,-
verkauft
 2602Michel: 5Altdeutschland Baden
1851, 1 Kr. Freimarke, auf Brief aus Neustadt, mit Nr.St. "100" und beigesetzt Ra2
 50,- 50,-
verkauft
 2603Michel: 5 IIAltdeutschland Baden
1853, 1 Kr. Freimarke, mit Plattenfehler "Punkt vor B", mit NrSt. "110"(Pfullendorf), angeschnitten, sonst Echt und tadellos, Kurzbefund Stegmüller, Mi.380,-
 80,- [Bieten] 
 2604Michel: 5-8Altdeutschland Baden
1853-58, 1, 3, 6 Kr. und 3 Kr. blau, 4 wenig berührt Pracht, je zentrisch klarer Nr.-Stpl. "50" (Gernsbach), Mi.120,-
 25,- [Bieten] 
 2605Michel: 6Altdeutschland Baden
1853, 3 Kr. auf grün, allseits sehr breitrandig, Luxus-Bfst., klar gest. "49" (Gerlachsheim)
 40,- 40,-
verkauft
 2606Michel: 6Altdeutschland Baden
1853, 3 Kr. auf grün, allseits sehr breitrandig, Luxus-Bfst., zentrisch klar "75", Stempel auf Bfst. übergehend
 50,- [Bieten] 
 2607Michel: 6Altdeutschland Baden
1853, 3 Kr. auf grün, allseits sehr breitrandig, Luxus-Bfst., klarer, blauer Stpl. "66" (Jestetten), alt-signiert Engel
 50,- 45,-
verkauft
 2608Michel: 6Altdeutschland Baden
1853, 3 Kr. auf grün, allseits riesen- und überrandig, kleine Bogenecke, Luxus-Bfst,., klar gest. "43"
 50,- [Bieten] 
 2609Michel: 6Altdeutschland Baden
1851, 3 Kr. Freimarke, 2 Marken auf Brief aus Saeckingen nach Thiengen, mit Nrst. "121" und beigesetzt K2
 25,- [Bieten] 
 2610Michel: 6Altdeutschland Baden
1853, 3 Kr. senkrechtes Pracht-Paar, fast vollrandig, untere Marke breitrandig, rechts Lupenrand, klar je "100", L2 "NEUSTADT", klar, kpl. Prachbrief 1857 nach Konstanz, Mi.80,-
 30,- [Bieten] 
 2611Michel: 6Altdeutschland Baden
1851, 3 Kr. Freimarke, auf Brief aus Constanz nach Wyl, Schweiz, Grenzrayon
 40,- [Bieten] 
 2612Michel: 6Altdeutschland Baden
1853, 3 Kr. auf frischem Prachtbrief mit Stempel "43" FREIBURG nach Endingen, neben der Marke mit hs. Portovermerk "Auslage 1 Kr."
 80,- [Bieten] 
 2613Michel: 6, 7Altdeutschland Baden
1853-54, 6 Kr. schwarz/gelb mit 3 Kr. schwarz/grün auf dekorativem, kleinem, weißen Brief "104" OFFENBURG A II, Kabinett
 100,- [Bieten] 
 2614Michel: 7Altdeutschland Baden
1853, 6 Kr. Freimarke, mit linkem Seitenrand, mit Teil der Nachbarmarke
 Gebot [Bieten] 
 2615Michel: 7Altdeutschland Baden
1853, 6 Kr. gelb, mit schönem Oberrand, aber 2 starke Büge und Knitter
 Gebot 10,-
verkauft
 2616Michel: 7Altdeutschland Baden
1853, 6 Kr. auf gelb, allseits riesenrandig, 3 Seiten Nachbarn, unten vom Bogenrand, klar "43", signiert Krause
 45,- 45,-
verkauft
 2617Michel: 7Altdeutschland Baden
1853, 6 Kr. auf gelb, allseits enorm breitrandig, Kabinett, 3 Nachbarn, zentrisch glasklar "146", kopfstehend - R!
 50,- 50,-
verkauft
 2618Michel: 7Altdeutschland Baden
1853, 6 Kr. auf gelb, nur winzig berührt, Pracht-Bfst., klarer Uhrrad-Stpl. "1" (auf Bfst. übergehend), tief signiert Engel BPP
 25,- [Bieten] 
 2619Michel: 7Altdeutschland Baden
1853, 6 Kr. auf gelb, allseits breitrandig, sehr klar gest. "50", Luxus-Bfst., alt-signiert Bartels
 50,- 50,-
verkauft
 2620Michel: 7Altdeutschland Baden
1851, 6 Kr. Freimarke, auf Briefhülle aus Freiburg nach Eigeltingen, mit Nr.St. "43" und beigesetzt Ra2
 25,- [Bieten] 
 2621Michel: 7Altdeutschland Baden
1851, 6 Kr. Freimarke, auf Briefhülle aus Carlsruhe nach Friesenheim, rückseitig Bahnpoststempel Curs III
 25,- [Bieten] 
 2622Michel: 7Altdeutschland Baden
1851, 6 Kr. Freimarke, auf Brief aus Neustadt nach Constanz, mit Nr.St. "100" und beigesetzt L2
 25,- [Bieten] 
 2623Michel: 7Altdeutschland Baden
1851, 6 Kr. Freimarke, auf Brief aus Rastatt nach Stockach, mit Nr.St. "115" und beigesetzt K2, Brief mit grossem Einriss
 25,- [Bieten] 
 2624Michel: 7Altdeutschland Baden
1851, 6 Kr. Freimarke, auf Brief aus Freiburg nach Konstanz, mit Nr.St. "43" und beigesetzt Ra2
 25,- [Bieten] 
 2625Michel: 7Altdeutschland Baden
1851, 6 Kr. Freimarke, auf Brief aus Mannheim, mit Nr.St. "87" und beigesetzt Ra2
 30,- [Bieten] 
 2626Michel: 7Altdeutschland Baden
1855, Faltbrief von "Möskirch-6 Mrz." mit blauem 5-Ring-Stpl. "92" auf 6 Kr. nach Wttbg.
 60,- 48,-
verkauft
 2627Michel: 8Altdeutschland Baden
1858, 3 Kr. auf blau, allseits breitrandig, Luxus, zentrisch klar "21"
 50,- [Bieten] 
 2628Michel: 8Altdeutschland Baden
1858, 3 Kr. Freimarke, 3 Seiten vollrandig, mit Ortsstempel "Kehl", Echt, Befund Flemming, Mi.1.200,-
 100,- 155,-
verkauft
 2629Michel: 8Altdeutschland Baden
1858, 7 Kr. auf blau, unten winzig berührt - sonst breit- bis überrandig, klarer Uhrrad-Stpl. "7" und klarer Nr.-Stpl. "19", Pracht
 25,- [Bieten] 
 2630Michel: 8Altdeutschland Baden
1858, 3 Kr. auf blau, allseits breit-, teils überrandiges Luxus-Bfst., zentrisch klar "119" (Rippoldsau)
 50,- [Bieten] 
 2631Michel: 8Altdeutschland Baden
1858, Faltbrief von "Geisingen-7.OCT." nach Eisenbach-"Neustadt-8.OKT." und Uhrad-Stpl. "9"
 50,- 65,-
verkauft
 2632Michel: 8Altdeutschland Baden
1858, 3 Kr. auf blau, allseits riesenrandig, Luxus, 3 Seiten Nachbarn, klar "95", Ra. "MÜLLHEIMN", kpl. Faltbrief 1859, gute Erhaltung, tief signiert Seeger BPP, Mi.140,-++
 60,- 60,-
verkauft

Seite 1 / 3 - Zu Seite [1] [2] [3]

Legende

PostfrischPostfrisch

UngebrauchtUngebraucht

Ungestempelt ohne GummierungUngestempelt ohne Gummierung

Doppelstück / PaarDoppelstück / Paar

ViererblockViererblock

Gestempelt Gestempelt

handschriftliche Entwertunghandschriftliche Entwertung

GefälligkeitsstempelGefälligkeitsstempel

BriefstückBriefstück

BriefBrief

GanzsacheGanzsache

First Day Cover (Ersttagsbrief)First Day Cover (Ersttagsbrief)

MaximumkartenMaximumkarten

ErstagsblätterErstagsblätter

Schönschön

sehr schönsehr schön

vorzüglichvorzüglich

StempelglanzStempelglanz

Polierte Platte (Spiegelglanz)Polierte Platte (Spiegelglanz)