Suche

Katalogsuche

Bitte wählen Sie Ihre Suchkriterien

Los-Nr.
Los-Nr. Reihe von Los-Nr. bis Los-Nr.
Michel-Nr.
Stichwort
 

Hier können Sie unseren gesamten Katalog der aktuellen Auktion „durchblättern“.

Sie können nach Einzellosen oder Losbereichen, nach der Michelnummer oder nach einem Stichwort suchen.

Wir hoffen, daß auch für Sie etwas interessantes dabei ist und freuen uns schon auf Ihre Nachricht!

Unsere Versteigerungsbedingungen können Sie hier einsehen.

General Auction Conditions (english)

Gefundene Lose : 73

Seite 1 / 2 - Zu Seite [1] [2]

Los-Nr Katalog-Nr   Land Beschreibung Erh. Limit Bild Bieten
 210Michel: 1Frankreich
1849, 10 C. gelbbraun, vollrandig, fast gut, nur winzige Eckbugspur, belanglos, sauber gestempelt, Mi.400,-
 50,- [Bieten] 
 211Michel: 2 aFrankreich
1849, 15 C. grün, vollrandig, farbfrisch, Rauten-Stempel, rs. oben etwas repariert (hinterlegt), Mi.1'200,-
 60,- [Bieten] 
 212Michel: 3, 4Frankreich
1849, 20 und 20 C., je breitrandig, Pracht, klare Stempel, Mi.80,-
 25,- [Bieten] 
 213Michel: 3, 4Frankreich
1840, 20, 25 C., 2 breitrandige Luxus, je klarer Rauten-Stempel, Mi.80,-
 25,- [Bieten] 
 214Michel: 4Frankreich
1849, 25 C. blau, allseits breitrandig, zentrisch klarer Rauten-Stempel, daneben klarer K2 "LIGNY-EN-BARROISE", Prachtbrief 1851
 25,- [Bieten] 
 215Michel: 10Frankreich
1853, 1 C., allseits breitrandig, Pracht, sauberer Rund-Stempel, Mi.100,-
 25,- [Bieten] 
 216Michel: 10Frankreich
1853, 10 C. Napoleon, allseits enorm breitrandiges Pracht-Paar, rechts und links Nachbarn, je zentrisch klarer K2 "AVRANCHES-18.NOV.60", tief signiert Goebel BPP, Mi.220,-
 50,- [Bieten] 
 217Michel: 12, 15Frankreich
1853, 10 und 40 C., je breitrandig, klar "2217" und K1 "NANCY",weißer Prachtbrief 1857 nach Bonn, Dtld., rs. klarer L3 "SAARBRUECK-BAHNHOF"
 35,- [Bieten] 
 218Michel: 13Frankreich
1853, 20 C., fast vollrandig, klar "2199", K2 "MULHOUSE", klar, roter "PD", kleiner Prachtbrief 1862 nach Basel/Schweiz, rs. roter K2 "BUREAU-FRANCAIS A BALE", portogerechter Grenzverkehr!
 25,- [Bieten] 
 219Michel: 13Frankreich
1853, 4er-Streifen 20 C., nur links berührt - sonst sehr breitrandig (3er-Streifen einwandfrei, sehr breitrandig), sehr klar gest. "420", K2 "BLOIS-1.Jan.55", kpl. Prachtbrief 1855 nach England, vs. blauer, englischer AKST "SASINCSTOKE", klar, roter "LONDON-PAID"
 50,- [Bieten] 
 220Michel: 13, 15Frankreich
1853, 20 C. vollrandig, gut und 40 C im Paar, links unten berührt, außen wenig bügig, rechte Marke Vortrennschntt, teils in Marke, seltener, großer Punkt-Stempel, klar, K2 "PARIS-30.OCT.54", rot "FRANCO", Prachtbrief 1854 nach Breslau, Tinten-Notiz unauffällig (Frankreich 1853-60)
 50,- [Bieten] 
 221Michel: 16Frankreich
1853, 80 C. rosa, allseits voll- bis überrandig, klar "1727", K2 "LILLE-19.AVRIL 62", kpl. Prachtbrief 1862, Brief links außen leichter Fleck, rs. 2 AKST, (Mi. Brief 120,-)
 40,- [Bieten] 
 222Michel: 16, 20, 21Frankreich
1853, 80 C., geschnitten, unten etwas angeschitten, rechts teils berührt, links breitrandig, in MiF 10 und 20 C. gezäht, klar gest,. "85", K2 "AMIENS-16.Feb.63", kleiner Pracht-Damen-Brief (Kuvert) nach Warschau, roter K2 "AUS FRANKREICH PER AACHEN", rs. roter K1 WARSZAWA", 3-Farben, dekoratives Damen-Briefchen!
 60,- [Bieten] 
 223Michel: 16 a, cFrankreich
1853, 80 C. karmin und karminrosa, 2 breitrandige Pracht, klar gestempelt, Mi.120,-
 25,- [Bieten] 
 224Michel: 20, 22Frankreich
1862, 10 C. einwandfrei und 40 C., oben Eckfehler, je klarer AKST, daneben seltener 8eck-Stpl. "CONSTANTINOPLE-P.FR.-U No.2", meist klar und Ra. "AFFRANCHISEMENT INSUFFICENT", Prachtbrtief 1867 nach Catania/Sizilien, AKST
 60,- [Bieten] 
 225Michel: 21Frankreich
1862, 20 C. (winziger Zahnfehler), klar "1331" - K2 "DORNACH", kpl. Prachtbrief 1863 nach Basel/Schweiz, AKST "BASEL", klar, portogerechter Grenzverkehr!
 25,- [Bieten] 
 226Michel: 21Frankreich
1862, 20 C., 4er-Streifen, einwandfrei und Einzel, große Mängel, klar "4345", K2 "WISSEMBOURG", kleiner Brief, oben links Mangel, nach Lima in Peru, rs. klarer AKST, setlene Destination
 50,- [Bieten] 
 227Michel: 22Frankreich
1863, 40 C., klar "5095", daneben "Perle"-K2 "SALONIQUE-TURQUIE", sehr klar, Prachtbrief 1866 nach Mühlhausen, rs. seltener K2 "LES DARDANELLES-TURQUIE", klar
 50,- [Bieten] 
 228Michel: 22Frankreich
1863, 40 C., klar "5080", K2 "ALEXANDRIE-EGYPTE", kpl. Prachtbrief 1867 aus Kairo, vs. blauer Firmen-Stpl. "CAIRE", roter Ra.3 "PAQUEBOT DE LA MEDITERRANEE", klar, nach Marseille
 50,- [Bieten] 
 229Michel: 22, 30Frankreich
1862, 40 C. orange, je EF, 2 Prachtbriefe 1866 und 1871 nach Italien bzw. Bayern
 25,- [Bieten] 
 230Michel: 23Frankreich
1862, 80 C. Freimarke, senkrechtes Paar (Mängel) auf R-Brief nach London, mit seltenem roten Stempel "France Registered(mit Krone)"
 65,- [Bieten] 
 231Michel: 23Frankreich
1862, 80 C., seltener Stern-Stpl. "34" und K2 "PARIS-R.DE CHAILLOT", je sehr klar (Stempel  Posthion + 300,-), kleiner Prachtbrief nach USA, vorne US-Tax-Stempel (Brief links kleiner Randriss)
 100,- [Bieten] 
 232Michel: 27, 63 IIFrankreich
1867, 2 x 10 C. Napoleon, MiF mit 25 C. Sage, alle einwandfrei, klar "LES ECHELLES-27.Sept.76" auf Prachtbrief-Vorderseite nach Italien, frühe MiF!
 50,- [Bieten] 
 233Michel: 29 a, bFrankreich
1867, 30 C. braun und dunkelbraun, 2 kpl. Prachtbriefe, klare Stempel, 1870, 1872 in die Schweiz
 30,- [Bieten] 
 234Michel: 29 bFrankreich
1867. 2 x 30 C. dunkelbraun, je Abart stark verzähnt, je Nebenmarke sichtbar, klar gest. "3465", K2 "Bordeaux a Paris" Bahnpost klar, kpl. Prachtbrief 1868 in die Schweiz, 2. Gew.-Stufe!
 50,- [Bieten] 
 235Michel: 30Frankreich
1868, 40 C., klarer, seltener Stern-Stpl. "31" und "PARIS-CORPS-LEGISLATIVE", kleiner, weißer Prachtbrief 1869 nach Dtld., vorne seltener Ra.2 "FRANKR.-über-T.T.BELG", sehr klar (Stempel Pothion + 120,-)
 60,- [Bieten] 
 236Michel: 30 aFrankreich
1864, 40 C. orange mit Nr.-Stpl. "2145", K2 "LYON LA GUILLOTIERE", klarer Ra. "APRES LE DEPART2 nach Seefeld bei Zürich
 50,- [Bieten] 
 237Michel: 31Frankreich
1868, 2 x 80 C. (1 Wert Eckbug), Stern-Stempel, K2 "PARIS-28.Sept.72", kpl. Prachtbrief nach Brasilien, rs. klar "RIO-DE-JENEIRO", seltene Frankatur 1,60 Fr.
 60,- [Bieten] 
 238Michel: 32Frankreich
1869, 5 Fr. grau, stärkere Mängel, klar gest. "532", Mi.1'000,-
 50,- [Bieten] 
 239Michel: 34, 48Frankreich
1870, 20 C., 10 C. und 5 C., je einwandfrei, je klar "4505", K2 "ST.MICHEL", Prachtbrief (rs. Brief nicht ganz kpl.) nach Chemnitz, Brief links außen wenig fleckig, 3 Farben!
 50,- [Bieten] 
 240Michel: 35Frankreich
1870, 40 C., klar "6316"-Lyon, kpl. Prachtbrief 1873 an Bankhaus Gebr. Rotschild, Paris, rs. seltener K2 "PARIS-POSTE RESTANTE", klar
 25,- [Bieten] 
 241Michel: 35Frankreich
1870, 40 C., klarer Stern-Stpl. "1", K2 "PARIS-Pl.de la Bourse", Prachtbrief 1871 nach Spanien, AKST Barcelona
 25,- [Bieten] 
 242Michel: 37Frankreich
1870, 2 C., breitrandig, Pracht, sauber gestempelt, Mi.250,-
 50,- [Bieten] 
 243Michel: 38, 24Frankreich
1870, 4 C., links angeschnitten, sonst breitrandig mit 20 C., gezähnt, gut und 1 C. Napoleon, oben Scherentrennung, je klar gest. "2708", K2 "NYONS-10.Sept.71" auf Faltbrief nach Avignon, AKST, Brief innen Mittelbug gestützt, außerhalb der Frankatur, portogerecht 25 Cent. (Mi.370,-+)
 50,- [Bieten] 
 244Michel: 39Frankreich
1870, 5 C. Freimarke, rechts berührt, Mi.160,-
 25,- [Bieten] 
 245Michel: 41Frankreich
1870, 20 C. (Bordeaux), berührt oder angeschnitten, 4 saubere Briefe 1871, saubere Stempel
 25,- [Bieten] 
 246Michel: 42-43Frankreich 1870, 30 und 40 C. Freimarken, je mit Mängeln  25,- [Bieten] 
 247Michel: 43Frankreich
1870, 40 C. Freimarke, Mi.130,-
 Gebot [Bieten] 
 248Michel: 43Frankreich
1870, 40 C., breitrandig, klar gestempelt, farbfrisch, Mi.130,-
 30,- [Bieten] 
 249Michel: 43Frankreich
1870, 40 C., allseits sehr breitrandig, glasklar "2145", Luxus-Bfst., (Mi.130,-++)
 60,- [Bieten] 
 250Michel: 44 aFrankreich
1870, 80 C. rosa, allseits breitrandig, Pracht, sauber gest. "532", Mi.300,-
 50,- [Bieten] 
 251Michel: 50Frankreich
1871, 15 C. auf 3 Pracht-Karten "CARTE-POSTALE", verschiedene, offizielle Vordrucke, klare Stempel
 30,- [Bieten] 
 252Michel: 50Frankreich
1871, 15 C., klarer Stern-Stpl. "1" und K2 "PARIS-20.JANV.73" auf Pracht-Postkarter "CARTE-POSTALE", frühes Datum, diese Karten wurden erst am 15. Jan. 1873 eingeführt, also 6.Tag!
 50,- [Bieten] 
 253Michel: 54Frankreich
1872, 30 C. Ceres im Paar, sehr klar "6316", K2 "LYON", kpl. Prachtbrief 1872 nach Wien
 25,- [Bieten] 
 254Michel: ex. 56-67 IFrankreich
1876, 1 C. - 1 Fr. Sage, ohne 2, 5, 25 C., 9 Werte in Type 1, gute Erhaltung, sauber gestempelt, Mi.ca.240,-
 40,- [Bieten] 
 255Michel: 66 IIFrankreich
1885, 75 C., seltene Type 2, sehr gut gezähnt, Luxus, sauber gest. "PARIS", Mi.90,-+
 50,- [Bieten] 
 256Michel: 69, 71Frankreich
1877, 2 C., 4 C. im Paar auf GSU 15 C. blau, klar "PARIS" 1893 in die Schweiz, portogerecht 25 C., 3 Farben!
 25,- [Bieten] 
 257Michel: 69, 70Frankreich
1878, Paar 1 C., Paar 3 C. und 2 C., je klarer Sonder-Stpl. "PARIS-EXPOSITION-RAPP", saubere, passende AK der Ausstellung, 1900 in die Schweiz, portogerechte 1 C.
 30,- [Bieten] 
 258Michel: 72, 84Frankreich
1898, 5 C. im Paar und 10 C., je klarer Fahnen-Sonder-Maschinen-Stpl. "PARIS-EXPOSITION-UNIVERSELLE", je 1900, 2 saubere Sonder-AK der Ausstellung
 30,- [Bieten] 
 259Michel: 80Frankreich
1886, 25 C. ungebraucht, fast postfrisch, Pracht, Mi.80,-
 25,- [Bieten] 
 260Michel: 81 IFrankreich
1899, 50 C. karmin, seltene Type 1 mit 1 Fr., 5 C., 40 C., gest. "St.Etienne-Chargements-19.9.00", alle Marken einwandfrei, sauberer Wertbrief über Wert 3'400 Fr. nach Hamburg, AKST, kleines Randrisschen außerhalb Frankatur, 4 Farben auf Wertbrief
 50,- [Bieten] 
 261Michel: 84Frankreich
1898, 5 C., klarer Sonder-Stpl. "PARIS-EXPOSITION-PRESSE-2.Juin 00" auf sauberer, passender AK der Weltausstellung, als Drucksache nach Dtld.
 25,- [Bieten] 
 262Michel: 130-31Frankreich
1917, 15 und 25 C. Kriegswaisen, auf R-Brief "Neudorf 12.2.19" nach Basel im Grenzrayon, französische Militär-Zensur, rückseitig Ankunftstempel
 50,- [Bieten] 
 263Michel: 136, 114Frankreich
1918, 15 C. Rot Kreuz, zusammen mit 2 x 10 C. Freimarken auf R-Brief aus "Sanct Ludwig 27.12.18" nach Basel, zensiert mit Ovalstempel "Controlle 99", Grenzrayon
 30,- [Bieten] 
 264Michel: 136, 114Frankreich
1918, 15 C. Rotes Kreuz, zusammen mit 2 x 10 C. Freimarken auf R-Brief "Neudorf 29.12.18" nach Basel im Grenzrayon Tarif, französischer Zensurstempel, rückseitig Ankunftstempel
 40,- [Bieten] 
 265Michel: 136, 118Frankreich
1918, 15 C. Rot Kreuz, zusammen mit 20 C. Freimarke auf R-Brief aus "Pfastatt Schloss 8/4 18" nach Hunningen
 25,- [Bieten] 
 266Michel: 136 u.aFrankreich
1918, 15 C. Rot Kreuz, zusammen mit 5 und 15 C. Freimarke auf R-Brief aus "Neudorf 29.12.18" nach Basel, Grenzrayon
 30,- [Bieten] 
 267Frankreich
1920, Orts-R-Brief mit 5 Freimarken aus "Paris 04.09.1920", rückseitig Stempel Alliierte Militärkommission in Österreich, Unterausschuss für Arbeitskräfte
 30,- [Bieten] 
 268Frankreich
kleinformatiger unfrankierter Brief "Strassburg 27.02.1927" mit Einheits-Stempel "Besetzungstruppen - Brückenkopf Kehl"
 25,- [Bieten] 
 269Michel: 310Frankreich
1936, 3,50 Fr. Flugpost, als EF auf R-Brief aus "Paris 7.7.36" nach Prag, unsauber geöffnet
 25,- [Bieten] 
 270Frankreich
1940, farbige, frz. Spottkarte Adolf Hitler, als Anstreicher, Befehlshaber und Gefängnisinsasse mit Blick zum Galgen, ungebraucht
 30,- [Bieten] 
 271Michel: 581 etcFrankreich
1943, 2 Briefe mit je 5er-Streifen "Nationale Hilfe", Mi. 581-84, 589-93
 30,- [Bieten] 
 272Michel: 589-93Frankreich
1943, Nationale Hilfe im 5er-Streifen auf R-Bf. von Montluel 13.8.43
 25,- [Bieten] 
 273Michel: 666Frankreich
1944, 3 x 4 Fr. Freimarke, auf Express Brief aus Paris an die Redaction vom "Bund", AKST Bern 11.03.1945, AZ 130 spezielle Zensurstelle für die Presse, Briefe müssen frankiert sein und offen eingeliefert, nach der Kontrolle verschlossen mit 2 Vz an der Klappe, daher kein Schnitt, Marken in der CH entwertet, Belege sehr selten = LP
 60,- [Bieten] 
 274Michel: 758Frankreich
1946, 10 Fr. Freimarke, auf Brief vom Franz. Oberbefehlshaber in Deutschland, Militärregierung der französischen Besatzungszone
 Gebot [Bieten] 
 275Michel: 909-14Frankreich
1951, Persönlichkeiten, kpl. Satz, je im VB auf 6 Belegen, teils mit Zusatzfrankatur, für lose gestempelt bereits Mi.200,-
 30,- [Bieten] 
 276Michel: 1015-20Frankreich
1954, Persönlichkeiten, kpl. Satz, Mi.150,-
 Gebot [Bieten] 
 277Michel: 1015-20Frankreich
1954, Persönlichkeiten, kpl. Satz, Mi.150,-
 25,- [Bieten] 
 278Michel: 1053-58Frankreich
1955, Persönlichkeiten, kpl. Satz, Mi.110,-
 25,- [Bieten] 
 279Michel: 1053-58Frankreich
1955, Persönlichkeiten, kpl. Satz auf 5 Belegen, für lose gestempelt bereits Mi.110,-
 Gebot [Bieten] 

Seite 1 / 2 - Zu Seite [1] [2]

Legende

PostfrischPostfrisch

UngebrauchtUngebraucht

Ungestempelt ohne GummierungUngestempelt ohne Gummierung

Doppelstück / PaarDoppelstück / Paar

ViererblockViererblock

Gestempelt Gestempelt

handschriftliche Entwertunghandschriftliche Entwertung

GefälligkeitsstempelGefälligkeitsstempel

BriefstückBriefstück

BriefBrief

GanzsacheGanzsache

First Day Cover (Ersttagsbrief)First Day Cover (Ersttagsbrief)

MaximumkartenMaximumkarten

ErstagsblätterErstagsblätter

Schönschön

sehr schönsehr schön

vorzüglichvorzüglich

StempelglanzStempelglanz

Polierte Platte (Spiegelglanz)Polierte Platte (Spiegelglanz)