Suche

Katalogsuche

Bitte wählen Sie Ihre Suchkriterien

Los-Nr.
Los-Nr. Reihe von Los-Nr. bis Los-Nr.
Michel-Nr.
Stichwort
 

Hier können Sie unseren gesamten Katalog der aktuellen Auktion „durchblättern“.

Sie können nach Einzellosen oder Losbereichen, nach der Michelnummer oder nach einem Stichwort suchen.

Wir hoffen, daß auch für Sie etwas interessantes dabei ist und freuen uns schon auf Ihre Nachricht!

Unsere Versteigerungsbedingungen können Sie hier einsehen.

General Auction Conditions (english)

Gefundene Lose : 10

Los-Nr Katalog-Nr   Land Beschreibung Erh. Limit Bild Bieten
 109Michel: 17, 23USA
"1861, 24 und 2 x 2 C. Freimarken, auf Brief aus "Philadelphia 22 FEB 1864", rückseitig Württ. Bahn - und Ankunftstempel, Nr. 23 beschädigt, Brief mit Beförderungsspuren"
 100,- [Bieten] 
 110Michel: 17, 20USA
"1861, 2 C. schwarz, links ungezähnt, breiter Rand mit Nebenmarke mit 5 C. braun und 10 C. grün, Paar, alle gut gezähnt auf GSU 3 C. rosa, sauber gestempelt, zarter Neben-K1 ("San Dianola ?) und roter K1 "N.YORK-BP.PKT-7 PAID" - auf Marke 10 C. übergehend, Brief nach Celle in Hannover, rs. AKST und blauer L3 "VERVIERS.B.-COELN", sehr klar, ca. 1864, 30 Cents-Tarif, sehr gute Erhaltung, taufrisch, 4 Farben, RR!"
 300,- [Bieten] 
 111Michel: 34USA
1869, 30 C. Freimarke, mit stummen Stempel, Mi.500,-
 60,- [Bieten] 
 112Michel: 39USA
"1870, 6 C. karmin, gut gezähnt, roter Stempel übergehend auf Brief, roter K1 "BALTIMORE-MD." und Transit-K1 "NEW-YORK", je klar, Prachtbrief nach Quakenbrück, rs. Transit-Stpl. "BREMEN" von 1874, sehr gute Erhaltung"
 80,- [Bieten] 
 113Michel: 42 I, 39 I xaUSA
1870, 12 C. violett, ohne Geheimzeichen, sehr gut gezähnt, farbfrisch, dekorativer blauer Vierringstpl., Kabinett, dazu 39 I xa, 6 C. braunkarmin, farbfrisch gut gezähnt, gleicher blauer Stempel
 50,- [Bieten] 
 114Michel: 44 xUSA
1870, 24 C. purpur, sehr farbfrisch mit rotem Stempel, Pracht, in dieser Frische selten!
 40,- [Bieten] 
 115Michel: 141, 142USA
"1902, 5 C., 12 Werte und 1 + 4 C. (3 Werte Mängel auf großformatigem Reko-Brief, von "New York" 1906 nach London, dort frankiert 1/2 + 1 1/2 P., "Registered"-Stpl., nachgesandt nach Köln/Deutschland mit Ankunft-Stempel, Mittel-Bug, Brief links leicht verkürzt, schwerer Brief, ungewöhnlich!"
 30,- [Bieten] 
 116Michel: 259 Rdnr., 289,317USA
"1922, First Flight C.A.M. 32 "SPOKANE WASH" 15.1.29, hs. Unterschrift "Pilot Russ Owen", Frankatur u.a. 1/2 C. olivbraun mit Oberrand-Nr. 17041"
 40,- [Bieten] 
 117Michel: 508, etc.USA
1942-1967, Lot mit markanten Verzähnungen, Mi.508, 893 und 922, je VB und 894 im waagrechtem Paar, Luxus
 70,- [Bieten] 
 118Michel: 2829 BUSA
1997, 32 C. Bugs Bunny Heftchen mit ungez. Marke, Luxus
 40,- [Bieten] 

Legende

PostfrischPostfrisch

UngebrauchtUngebraucht

Ungestempelt ohne GummierungUngestempelt ohne Gummierung

Doppelstück / PaarDoppelstück / Paar

ViererblockViererblock

Gestempelt Gestempelt

handschriftliche Entwertunghandschriftliche Entwertung

GefälligkeitsstempelGefälligkeitsstempel

BriefstückBriefstück

BriefBrief

GanzsacheGanzsache

First Day Cover (Ersttagsbrief)First Day Cover (Ersttagsbrief)

MaximumkartenMaximumkarten

ErstagsblätterErstagsblätter

Schönschön

sehr schönsehr schön

vorzüglichvorzüglich

StempelglanzStempelglanz

Polierte Platte (Spiegelglanz)Polierte Platte (Spiegelglanz)