Suche

Katalogsuche

Bitte wählen Sie Ihre Suchkriterien

Los-Nr.
Los-Nr. Reihe von Los-Nr. bis Los-Nr.
Michel-Nr.
Stichwort
 

Hier können Sie unseren gesamten Katalog der aktuellen Auktion „durchblättern“.

Sie können nach Einzellosen oder Losbereichen, nach der Michelnummer oder nach einem Stichwort suchen.

Wir hoffen, daß auch für Sie etwas interessantes dabei ist und freuen uns schon auf Ihre Nachricht!

Unsere Versteigerungsbedingungen können Sie hier einsehen.

General Auction Conditions (english)

Gefundene Lose : 423

Seite 1 / 7 - Zu Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]

Los-Nr Katalog-Nr   Land Beschreibung Erh. Limit Bild Bieten
 2230Michel: 5 ISchweiz "1850, 2 1/2 Rp. Ortspost, farbfrisch, links angeschnitten, sonst gut gerandet, schwarzer K1 "PP", Echt, Befund Marchand, Mi.1500,-"  330,- 340,-
verkauft
 2231Michel: 6 ISchweiz "1860, 2 1/2 Rp. "POSTE LOCALE", unten leicht angeschnitten, rs. etwas hell, sauber gestempelt, SBK 2'100,- Fr.)"  120,- 145,-
verkauft
 2232Michel: 6 ISchweiz 1850, 2 1/2 Rp., nur oben rechts winzig berührt, sonst einwandfrei, blauer Rauten-Stempel (SBK Nr. 14 I, 2'100,- Fr.)  160,- 165,-
verkauft
 2233Michel: 7Schweiz "1850, 5 Rp. Rayon I, voll - überrandiges Paar auf kleinem Brief aus "Schaffhausen 1/3 1851" nach Kaufdorf bei Frauenfeld, entwertet mit weiten schwarzen Rauten"  400,- 920,-
verkauft
 2234Michel: 7 ISchweiz 1850, 5 Rp. Rayon I, mit Kreuzeinfassung, vollrandig, aber Mängel wie z.B. Eckbug, Mi.1300,-  100,- 105,-
verkauft
 2235Michel: 7 ISchweiz 1850, 5 Rp. Rayon I, 3 Seiten vollrdg. unten angeschnitten mit seltenem Vollgitterstpl., Befund BPB, Mi.1300,-  150,- [Bieten] 
 2236Michel: 7 ISchweiz 1850, 5 Rp. Rayon I auf Faltbrief von Winterthur 12.5.1851 nach Zürich mit Farbfoto-Attest: U. Hermann BPP, Mi.2800,-  200,- 180,-
verkauft
 2237Michel: 7 IISchweiz 1850, 5 Rp. rot-dunkelblau, ohne KE, berührt und winzige Bugspur, zentrisch klarer Rosetten-Stempel, etwas höher signiert Abt (SBK Nr. 15 II, 750,- Fr.)  50,- 54,-
verkauft
 2238Michel: 7 IISchweiz 1850, 5 Rp. Rayon I auf weissem Faltbrief von Winterthur nach Bissegg, vollrandig, ausführliches Attest U.Hermann  160,- 128,-
verkauft
 2239Michel: 7 II bSchweiz "1850, 5 Rp. dunkelblau, rechts unten minimal Randl. berührt sonst volls. feiner Stück, 2 kleine R1 "PV" Stempel, Mi.480,-"  40,- 52,-
verkauft
 2240Michel: 8Schweiz "1850, 10 Rp., teils schmal- aber noch vollrandig, einwandfrei, seltener Stpl. "P.D.", zentrisch und klar, selten!"  60,- 67,-
verkauft
 2241Michel: 8, 13-17Schweiz 10 Rp. Rayon II (2), 5 Rp. Rayon I blau/rot und 5-40 Rp. Strubli, teils interessante Stempel  85,- 105,-
verkauft
 2242Michel: 8 IISchweiz 1850, 10 Rp. Rayon II ohne Kreuzeinfassung, allseitig breit mit li. Bogenrand, tadellos Farbfoto- Renggli BPP  50,- 67,-
verkauft
 2243Michel: 8 IISchweiz 1850, 10 Rp. Rayon II, breitrdg. zentr. klarer Rautenstpl., Luxus  50,- 45,-
verkauft
 2244Michel: 8 IISchweiz 1850 10 Rp. Rayon II, vollrandig, ohne Kreuzeinfassung auf Brief-Vorderrseite von Neuchatel 15.Mai 51, Mi.130,-  30,- 24,-
verkauft
 2245Michel: 8 IISchweiz "1850, 10 Rp., allseits breitrandig, Luxus, Raute klar, mit kleinem Unterrand, Nebenstpl. "Zürich-19.SEPT 51", also Stein A1, SBK 650,- Fr."  100,- [Bieten] 
 2246Michel: 8 IISchweiz 1850, 10 Rp. Rayon II auf Brief vollrdg., Foto-Attest: Berra-Gautschy  50,- 77,-
verkauft
 2247Michel: 8 IISchweiz "1850, 10 Rp. Rayon II auf Faltbrief von "Lenzburg 14.2.53" nach Beinach (sauberer Beleg, Marke farbfrisch, gut gerandet, sauber gest.), Befund Marchand BPP"  80,- 64,-
verkauft
 2248Michel: 8 II ESchweiz 1850, 10 Rp. gelb, vollr. Prachtstück, (Type 25), gepr. Rellstab, Mi.130,-  25,- 27,-
verkauft
 2249Michel: 9 IISchweiz 1851, 5 Rp. Rayon I, vollrandig zarter Rautenstempel, Kabinett  30,- 27,-
verkauft
 2250Michel: 9 IISchweiz 1851, 4 x 5 Rp. Rayon I, dabei 2 Stück mit Befund: K. Trüssel (farbfrisch, vollrdg. in guter Erhaltung), Mi.520,-  70,- 74,-
verkauft
 2251Michel: 9 II xSchweiz 1851, 5 Rp. Rayon I, dünnes Papier, normal bis gut gerandet, mit schwarzer Raute, Echt und Fehlerfrei, Befund Marchand, Mi.250,-  40,- 47,-
verkauft
 2252Michel: 10Schweiz 1852, 15 Rp., kleine Wertziffer, allseits noch vollrandig (teils Lupenrand, klarer Rauten-Stempel (SBK Nr. 18, 1'000,- Fr.)  70,- 78,-
verkauft
 2253Michel: 11Schweiz 1852, 15 Centimes, oben rechts kleiner Eckfehler, dort rs. winzig hell, sonst gute Erhaltung, klarer Rauten-Stempel (SBK Nr. 19, Fr.1'500,-)  70,- 78,-
verkauft
 2254Michel: 11Schweiz 1852, Brief mit 15 C. Rayon III von Aarau 28.0.52 nach Burgdorf, dreiseitig vollrdg., oben leicht beschnitten mit Farb-Attest: Berra-Gautschy, Pracht, Mi.2400,-  260,- 208,-
verkauft
 2255Michel: 12Schweiz 1852, 15 Rp. Rayon III vollrandig, links unten Eckbüglein, mit blauer eidg. Raute, Prüf-Befund Trüssel BPP  Gebot 16,-
verkauft
 2256Michel: 12 aSchweiz 1852, 15 Rp. rot, voll und 3-seitig breitr. Kab. Stück, zeittypische Raute, mehrfach geprüft, Mi.130,-  25,- 27,-
verkauft
 2257Michel: 13Schweiz "1854, 5 Rp., wenig berührt, Pracht, genau zentrisch sehr klarer Fingerhut "TÄGERWEILEN-5.MARS-1858" - dekorativ!"  50,- 72,-
verkauft
 2258Michel: 13Schweiz "1854, 5 Rp. graubraun und braun, 2 deutlich verschiedene Nuancen, berührt oder leicht angeschnitten, nur 1 zentrisch klarer K2 "SCHWYZ-30.NOV.57" als Ortsbrief, rs. AKST Schwyz, gute Erhaltung"  50,- [Bieten] 
 2259Michel: 13 I bSchweiz 1854, 5 Rp. braun, Münchner Druck, 3-seitige vollr., oben teils Randl., zart gestp. Prachtstück, Mi.250,-  35,- 35,-
verkauft
 2260Michel: 13 II lymSchweiz 1854, 5 Rp. fast dunkelbraun, allseits voll- / breitrd. farbtiefes Kab. Stück gestpl.  Gebot 14,-
verkauft
 2261Michel: 13 II A ymbSchweiz 1854, 5 Rp. graubraun, voll-, breitr. Prachtstück, linker Bogenrand, Fotobefund RENGGLI, Mi.150,-  35,- [Bieten] 
 2262Michel: 13 II BysSchweiz 1854, 5 Rp. braun, dekoratives waagr. Paar, zentr. K1, 1 Marke unten teils gespaltene Randlinie, Mi.80,-  Gebot 16,-
verkauft
 2263Michel: 13 BySchweiz "1854, 5 Rp., allseits weiß- und breitrandig, kleine Bogenecke, sauberer Teil-K1 "CHUR", tief signiert Marchand BPP"  50,- [Bieten] 
 2264Michel: 13-16 II ASchweiz 1854-55, 5 Rp. - 20 Rp. je mit Ortsstpl. gut gerandet, Katalog-Qualität, Mi.530,-  70,- [Bieten] 
 2265Michel: 13-19Schweiz 1854-1862, alle 7 Strubel Wertstufen in Bedarfserhaltung!  100,- 90,-
verkauft
 2266Michel: 14Schweiz "1854, 10 Rp., nur winzig berührt, kleiner K1 "THUN - NACHM." sehr klar, kpl. Pracht-Brief 1859"  25,- [Bieten] 
 2267Michel: 14Schweiz "1854, 10 Rp., berührt, klar "ST. GALLEN - 11.Oct.58", kpl. Pracht-Brief nach Altdorf, SBK ca. Fr. 110,-+"  25,- [Bieten] 
 2268Michel: 14Schweiz "1854, 10 Rp., wenig berührt, selt. Schräg-L1 "REINACH" etwas unklar, kpl. Pracht-Brief 1857, nachgesandt, Ank. Stpl. vom 7. und 8. August 1857"  25,- 20,-
verkauft
 2269Michel: 14, 15Schweiz "1854, 10 + 20 Rp., teils angeschnitten, nur 1 zentrische Raute, daneben klarer K2 "BERN-7.APR.56" auf NN-Brief (Kuvert) nach Wimmis, Mittel-Faltung"  40,- 40,-
verkauft
 2270Michel: 14 I bSchweiz 1854, 10 Rp. blau, Münchner-Druck, sauber gestp., unten minimal Randl. berührt, sonst vollr. Prachtstück, Mi.550,-  60,- [Bieten] 
 2271Michel: 14 II Ay mSchweiz 1855, 10 Rp. blau saubere Genfer Raute 3-seitig, voll unten rechts etwas angeschnittene, farbfriche Pracht ohne Seidenfaden, selten  25,- 25,-
verkauft
 2272Michel: 14 II BSchweiz "1854, 10 Rp., allseits sehr breitrandig, Pracht, klarer K1 "AARAU" - tief signiert Marchand BPP"  40,- [Bieten] 
 2273Michel: 14 II BSchweiz "1854, 10 Rp., allseits sehr breitrandig, Kabinett, zentrisch klarer L1 "LITTAU", tief signiert Marchand BPP und altes Schweizer Prüferzeichen, dekorativ!"  60,- 105,-
verkauft
 2274Michel: 14-15 II ym, etc.Schweiz 1854, 10, 15, 20 und 40 Rp. Strubeli, 4 saub. gestp., geschnittene, meist vollr. Pracht-Stücke, MI.14-15 II ym, 16 II Aym, 17 II Bym, Mi.350,-  45,- [Bieten] 
 2275Michel: 15Schweiz "1854, 15 Rp. rosa, ordentl. Schnitt, klar "FRAUENFELD - 15. MÄRZ 59" kpl. Pracht-Brief 1859 nach Altdorf, SBK Fr. 180,-"  25,- [Bieten] 
 2276Michel: 15 I bSchweiz "1854, 15 Rp. Strubel, rosa, links oben kurz angeschnitten, obere rechte Bogenecke mit seltenem "PP"-Stpl., Foto-Befund Bossert BPP"  30,- 24,-
verkauft
 2277Michel: 15 I bSchweiz 1854, 15 Rp. hellkarmin, Münchner Druck, zentrische Raute, Kab. Stück. minimal Lupenrand sonst vollr., Mi.400,-  45,- [Bieten] 
 2278Michel: 15 II AZmSchweiz 1854, 15 Rp. mattrosa, - Seidenpapier - oben teils Randlinie sonst breitr. Prachtstück (Attest v.d. Weid) seltene Marke, Mi.300,-  60,- [Bieten] 
 2279Michel: 15 II BypSchweiz 1854, 15 Rp. - blauer Seidenfaden - links Randlinie berührt, sonst sehr breitr., kleiner Oberrand, zentr. K2, Kab. Briefstück  25,- [Bieten] 
 2280Michel: 16Schweiz "1854, 20 Rp. fast vollrandig, winzig berührt, klare Raute, daneben zart "AARAU" K2, kpl., Pracht-NN-Brief 1857, vorderseitig gedruckte Gebühr!"  30,- 30,-
verkauft
 2281Michel: 16 II BymSchweiz 1854, 40 Rp. orange, motivfrei gestp., fast vollr. Pracht-Stück, tadellose Erhaltung, Foto-Befund Trüssel  Gebot 17,-
verkauft
 2282Michel: 16 y IISchweiz "1854, 20 Rp. orange, berührt, klare blaue Raute und blauer K2 "SCHWYZ-20.DEC.54", kpl. weißer Prachtbrief nach Lausanne, AKST (21.Dec.54), sehr frischer Brief, frühe Verwendung der 20 Rp. Marke (2 Monate nach Ausgabe), frühe Verwendung! Nr. 25 B, 425,- Fr."  100,- [Bieten] 
 2283Michel: 17Schweiz "1854, 40 Rp. gelblichgrün, allseits besonders breitrandgig, Pracht, sauber gest. "ST.GALLEN"  50,- [Bieten] 
 2284Michel: 17Schweiz "1854, 40 Rp. grün, fast vollrandig, rechts kleiner Bogenrand, gute Erhaltung, Raute und klarer Neben-K1 "BASEL - 17.Nov.56", kleinformatiges Damen-Kouvert nach Stuttgart mit Ank.Stp., SBK mindestens Fr. 260,-, Brief rechts ganz wenig stockig"  30,- 30,-
verkauft
 2285Michel: 17Schweiz "1854, 40 Rp., links berührt, sonst breitrandig, klar "FLEURIER-19.Juin.63", kpl. Prachtbrief"  50,- [Bieten] 
 2286Michel: 17 I aSchweiz "1854, 40 Rp. mittelgelboliv ERST-Auflage, allseits breit- bis überrandig auf Brief von "ZÜRICH 8.NOV.54" nach Frankfurt, Registerbug waagrecht durch die Marke, Mi.3000,-"  140,- 160,-
verkauft
 2287Michel: 17 I bSchweiz 1854, 40 Rp. hellgrün, 2. Münchner Druck, allseits weissrandig, sauber gestempelt, rs. Seidenfaden leicht ausgezogen, rs. minimale Gummiflecken, Befund Herrmann (2001), SBK Nr. 26 A-1'100,- Fr., selten gute Schnitt für diese Ausgabe  100,- 80,-
verkauft
 2288Michel: 17 II AyrSchweiz 1854, 40 C. grün - rot Seidenfaden - zentr. Raute, unten Randlinie, sonst breitr. Kab.-Stück (hd. gepr. v.d. Weid), Mi.90,-  25,- [Bieten] 
 2289Michel: 18Schweiz 1855, 1 Fr., Seidenfaden schwarz, berührt oder leicht angeschnitten, Rauten-Stempel, rs. winzig randhell (SBK Nr. 27 C, 1'300,- Fr.)  90,- [Bieten] 
 2290Michel: 18Schweiz "1856, 1 Fr. grau (Seidenfaden gelb), sehr gut gerandet, nur unten teils winzig berührt, sonst weiss- bis breitrandig, Prachtstück, klar "ST.GALLEN-27.Nov.62", SBK-1'300,- Fr., über Druchschnitt!"  120,- [Bieten] 
 2291Michel: 18 IISchweiz "1855, 1 Franc, Seidenfaden gelb, allseits weißrandig, fast einwandfrei, winzige Eck-Bugspur (kaum sichtbar), zentrisch klarer K1" GENEVE-22.Juil.62", Attest Hermann - selten so schön gestempelt, SBK-Nr. 27 D, 1'300,- Fr."  400,- [Bieten] 
 2292Michel: 18 II AynaSchweiz 1856, 1 Fr. Strubel, gut gestempelt aber angeschnitten, Befund Briefmarkenprüfstelle Basel, Mi.850,-  50,- [Bieten] 
 2293Michel: 18 II BznSchweiz 1854, 1 Fr. Strubel violettgrau, vollrandig, lt. Attest Marchand BPP (farbfrisch, fehlerhaft und stark repariert)  400,- [Bieten] 
 2294Michel: 19Schweiz 1862, 2 Rp. Strubel, vollrandig, zentrisch gestempelt, rückseitig fleckig, erhöht geprüft Marchand, Mi.480,-  50,- [Bieten] 
 2295Michel: 20-28Schweiz 1862-81, Freim. sitzd. Helvetia 2-60 C. und 1 Fr. kpl., Mi.509,-  100,- [Bieten] 
 2296Michel: 22Schweiz "1862, 5 C., zart gest. "LENZBURG" auf Firmen-Zier-Postkarte, 1876, sehr dekorativ! - gute Erhaltung"  40,- [Bieten] 
 2297Michel: 22 e, 32 a, b, 35Schweiz 1862-67, 5, 25 und 50 C. Freimarken, Sitzende Helvetia, ungebr. (32 b postfr.) Prachtstück, Mi.225,-  35,- 54,-
verkauft
 2298Michel: 22 fSchweiz "1873, 5 C. sitzende Helvetia im VB graubraun, gepr. "Kimmel", Stpl. Basel 22.VI.76, selten"  30,- [Bieten] 
 2299Michel: 23Schweiz "1862, 10 C. blau, klar "LACHEN-22.Febr.66", Prachtbrief, klarer L1 "AFFR.INSUF", hs. taxiert "20"  60,- [Bieten] 

Seite 1 / 7 - Zu Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]

Legende

PostfrischPostfrisch

UngebrauchtUngebraucht

Ungestempelt ohne GummierungUngestempelt ohne Gummierung

Doppelstück / PaarDoppelstück / Paar

ViererblockViererblock

Gestempelt Gestempelt

handschriftliche Entwertunghandschriftliche Entwertung

GefälligkeitsstempelGefälligkeitsstempel

BriefstückBriefstück

BriefBrief

GanzsacheGanzsache

First Day Cover (Ersttagsbrief)First Day Cover (Ersttagsbrief)

MaximumkartenMaximumkarten

ErstagsblätterErstagsblätter

Schönschön

sehr schönsehr schön

vorzüglichvorzüglich

StempelglanzStempelglanz

Polierte Platte (Spiegelglanz)Polierte Platte (Spiegelglanz)