Suche

Katalogsuche

Bitte wählen Sie Ihre Suchkriterien

Los-Nr.
Los-Nr. Reihe von Los-Nr. bis Los-Nr.
Michel-Nr.
Stichwort
 

Hier können Sie unseren gesamten Katalog der aktuellen Auktion „durchblättern“.

Sie können nach Einzellosen oder Losbereichen, nach der Michelnummer oder nach einem Stichwort suchen.

Wir hoffen, daß auch für Sie etwas interessantes dabei ist und freuen uns schon auf Ihre Nachricht!

Unsere Versteigerungsbedingungen können Sie hier einsehen.

General Auction Conditions (english)

Gefundene Lose : 19

Los-Nr Katalog-Nr   Land Beschreibung Erh. Limit Bild Bieten
 5340Deutsches Reich, Besonderheiten "1875, blauer Rebut-Zettel von "CONSTANZ" (Baden), rs. auf Irrläufer Brief, 10 Pf., klar "Kappelrodeck" und Stpl. "Offenburg", Bedarfs-Erhaltung, ordentlich!"  50,- [Bieten] 
 5341Deutsches Reich, Besonderheiten "1878, seltener Reko-Zettel "Vom Auslande über Bahnpost 7 (Lzg.-Cöthen-Mgb.) - Eingeschrieben auf sauberer GSU 10 Kr. Österreich, klar "BOROTIN-28.1.80", rs. 5 Kr. klar gestempelt, weitere 5 Kr. fehlt, kleiner Teil der Rückseite fehlt"  50,- 96,-
verkauft
 5342Deutsches Reich, Besonderheiten "1879, selt. Reko-Zettel "Vom Ausland über B.P. 5 (Oderberg-Breslau)" breitrandig auf Österreich-GSU 5 Kr., klar "Braunsberg" 1879 nach Hamburg, rs. 2 x 5 Kr., beschädigt und kleine Papier-Reste, nach Hamburg, GA Mittel-Faltung"  40,- [Bieten] 
 5343Deutsches Reich, Besonderheiten "1879, seltener Reko-Zettel "Vom Auslande-über Bahnpost 21-Hof-Leipzig, fast vollrandig, auf GA Österreich 5 Kr. aus Innsbruck, klarer Bogen-Stpl. "RECOMANDIRT" nach Hamburg, rs. Reko-Marke 10 Kr., nur Reste, vs. gute Erhaltung, zarte Faltspur"  60,- [Bieten] 
 5344Deutsches Reich, Besonderheiten "1880, unfrankierter Nachnahme-Brief, violettschwarzer Aufkleber "MANNHEIM POSTAMT AUSLAGEN" hs. "556 M 0,95" nach Schwäbisch-Hall, seltene Spät-Verwendung des Zettels."  70,- [Bieten] 
 5345Deutsches Reich, Besonderheiten "1881, von Triest nach Hannover, gefaltetes 5 Kr. Frachtbriefformular, violetter Aufkleber "Vom Auslande über Dresden-Neust. 7 Nachnahme", seltener Bedarfsbeleg"  40,- [Bieten] 
 5346Deutsches Reich, Besonderheiten "1884, Nachnahme Couvert(li. verkürzt) von Schleitheim(CH-Ortsstempel 24.9.84) ins grenznahe Fützen(rs K1 Waldshut), tadellose Schweizer Frankatur(1 Fr. und 10 Rp.), violetter Aufkleber "Vom Auslande über Waldshut Nachnahme"(R! insbes. auf Brief), seltener Bedarfsbeleg"  40,- [Bieten] 
 5347Deutsches Reich, Besonderheiten "1890, ital. 1,75 Lire Paketganzsache(kpl. Vordruck) mit zufrankierter 10 C. karmin, von Intra(3.12.90) nach Wiesbaden(rs. Ak-stempel), violetter Aufkleber "Vom Auslande über Frankfurt(Main) 9 Nachnahme", Bedarfspuren(semr. Faltspur)"  30,- [Bieten] 
 5348Deutsches Reich, Besonderheiten "1895, 10 Pfg. Krone&Adler auf Vordruckbrief der "Apotheke zum Klopfer Schaffhausen" mit K1 "Büsingen in Baden" nach Spaichingen, Beförderungsspuren"  50,- [Bieten] 
 5349Deutsches Reich, Besonderheiten "1899, Jubiläumsmarke zum 50-jährigem Gedenktag der Einführung der Briefmarken in Sachsen, Zeichnung in Anlehnung an die berühmte "Sachsen-Dreier", jedoch oben "Dresden" (statt "Sachsen"), waagrechter 5er-Streifen auf portogerechter Kabinett-Orts-Einschreibebriefhülle mit privatem R-Zettel "Amt III Eingeschrieben No.16741/H" vom 13.3.00 12-1M., seltenes Ganzstück"  800,- [Bieten] 
 5350Deutsches Reich, Besonderheiten "1906, Norddeutsche Lloyd Bremen, Speisekarte mit Goldrahmen "Reichspostdampfer Scharnhorst 25.12.06", teils Alters- bzw. Klebespuren"  Gebot 10,-
verkauft
 5351Deutsches Reich, Besonderheiten "1912, Nachsendebeleg Freiburg-Burma (Myanmar), AK Zeppelin, zahlreiche Nachsende- und Zustellvermerke, u.a. Rangun, Bombay 2 "Dead letter office" Stempel, Rücksendung"  30,- [Bieten] 
 5352Deutsches Reich, Besonderheiten "1916, Feldpostkarte v.d. "Feldpoststation Nr. 49 30.7.16" und "Brief-Stempel" nach Post Neufra bei Rottweil/Württemberg"  Gebot [Bieten] 
 5353Deutsches Reich, Besonderheiten "1921, Wertbrief 1000 Mark, 46 1/2 Gramm vom TRUPPEN-ÜBUNGS-PLATZ Münster nach Braunschweig, hs. Vermerk "2,80 Mark Aufgabe..." zutaxiert, seltener Beleg!"  80,- [Bieten] 
 5354Deutsches Reich, Besonderheiten "ca. 1935, orig. Heft vollst. mit "15 Stück Post-Begleit-Adressen perforriert, No. 38" (Packetkarten), selten angeboten!"  Gebot [Bieten] 
 5355Deutsches Reich, Besonderheiten "1941, 2 Vignetten 5er-Streifen mit Werbefeld zum Tag der Briefmarke, Bildnis Stephan und Text "tretet dem Reichsbunde der Philatelisten bei"  100,- [Bieten] 
 5356Deutsches Reich, Besonderheiten "1944, "Münster (Westf.)-8.5.44", klar auf roter "Eilnachricht" an Oberbürgermeisterin von Geseke, Text "Der Breul ist auch gestern verschont geblieben", gute Erhaltung, R!"  35,- [Bieten] 
 5357Deutsches Reich, Besonderheiten "1944, Ghetto Litzmannstadt, 6 Pf. Hitler, saubere GSK rs. viel Bedarfstext, von Paul Levy, Litmannstadt, Maschinen-Stpl. "LITZMANNSTADT" (wohl vom 16.6.44) nach Koblenz, R!"  50,- 92,-
verkauft
 5358Michel: 790, 792Deutsches Reich, Besonderheiten "1945, (2 x) 1 Pf., 16, 24 Pf., klar "Hamburg-21.4.45", portogerecht, sauberer Reko-Brief nach Lübeck, AKST (23.4.45), R-Zettel mit Postleit-Gebietszahl "24" eingedruckt, dazu späte Post"  25,- 32,-
verkauft

Legende

PostfrischPostfrisch

UngebrauchtUngebraucht

Ungestempelt ohne GummierungUngestempelt ohne Gummierung

Doppelstück / PaarDoppelstück / Paar

ViererblockViererblock

Gestempelt Gestempelt

handschriftliche Entwertunghandschriftliche Entwertung

GefälligkeitsstempelGefälligkeitsstempel

BriefstückBriefstück

BriefBrief

GanzsacheGanzsache

First Day Cover (Ersttagsbrief)First Day Cover (Ersttagsbrief)

MaximumkartenMaximumkarten

ErstagsblätterErstagsblätter

Schönschön

sehr schönsehr schön

vorzüglichvorzüglich

StempelglanzStempelglanz

Polierte Platte (Spiegelglanz)Polierte Platte (Spiegelglanz)