Suche

Katalogsuche

Bitte wählen Sie Ihre Suchkriterien

Los-Nr.
Los-Nr. Reihe von Los-Nr. bis Los-Nr.
Michel-Nr.
Stichwort
 

Hier können Sie unseren gesamten Katalog der aktuellen Auktion „durchblättern“.

Sie können nach Einzellosen oder Losbereichen, nach der Michelnummer oder nach einem Stichwort suchen.

Wir hoffen, daß auch für Sie etwas interessantes dabei ist und freuen uns schon auf Ihre Nachricht!

Unsere Versteigerungsbedingungen können Sie hier einsehen.

General Auction Conditions (english)

Gefundene Lose : 103

Seite 1 / 2 - Zu Seite [1] [2]

Los-Nr Katalog-Nr   Land Beschreibung Erh. Limit Bild Bieten
 2932Michel: 17, 19, 19 aa, 20 a, 22 bAltdeutschland Baden
"1862, 1, 6, 9 und 30 Kr., 10 Stck. ungebr. Falz Nr. 19, 6 Stck. verschied. Nuancen, 30 Kr. 2 Stck., 1 x helle fast "a" Nuance, Mi.285,-"
 30,- [Bieten] 
 2933Michel: 17Altdeutschland Baden
"1862, 1 Kr., Pracht, seltener Postablage-Oval-Stpl. "CARLSRUHE-LIEDOLSHEIM", ziemlich klar, PAB auf 1 Kr. selten!"
 50,- 46,-
verkauft
 2934Michel: 17, 18Altdeutschland Baden
"1862, 1 und 3 Kr., Luxus-Bfst., nur 1 zentrisch klarer Ra. "BOXBERG"
 25,- [Bieten] 
 2935Michel: 17Altdeutschland Baden
"1862, 1 Kr. Freimarke, auf Vertreteranzeige mit Nr.St. "121" und K2 "Säckingen" nach Thiengen"
 25,- 42,-
verkauft
 2936Michel: 17, 18Altdeutschland Baden
"1862, 1 Kr. schwarz, fleckiger, nahezu grauschwarzer Druck, Beifrankatur 3 Kr. K2 "SINSHEIM 11.1.65"
 60,- [Bieten] 
 2937Michel: 17 a, 20 baAltdeutschland Baden
1862, 1 Kr. schwarz bis tiefschwarz, 5 Stück Nuancen und 3x 9 Kr. fahlbraun Nuancen, Prachtstücke, Mi.255,-
 25,- [Bieten] 
 2938Michel: 17 cAltdeutschland Baden
"1864, 1 Kr. grauschwarz, rs. leicht hell in Ecke, gut gezähnt, Teil-Stempel "Müllheim", Befund Stegmüller BPP, Mi.350,-"
 50,- 45,-
verkauft
 2939Michel: 17 cAltdeutschland Baden
"1862, 1 Kr. dunkelgrau (grauschwarz), sehr gut gezähnt, zentr. "142" Kabinett, Mi.380,-"
 50,- 72,-
verkauft
 2940Michel: 17 CAltdeutschland Baden
"1864, 1 Kr. grauschwarz, links unten leichter Eckbug, sonst gut, klar gest. "MANNHEIM", signiert Pfenninger und Befund Stegmüller BPP, Mi.350,-"
 60,- 54,-
verkauft
 2941Michel: 17-18, 20 aAltdeutschland Baden
1862, 1 u. 9 Kr. 3 sauber gestp. waager. Pracht-Paare, Mi.152,-
 25,- [Bieten] 
 2942Michel: 17-18Altdeutschland Baden
"1862, Paar 1 und 3 Kr. Freimarke, auf Nachnahme mit K2 "Freiburg"
 25,- [Bieten] 
 2943Michel: 18Altdeutschland Baden
"Ausgabe 1862, 3 Kr. Kabinettstück, zentrisch glasklarer Nr.-Stpl. "1" (Aach), kopfstehend, dekorativ!"
 25,- [Bieten] 
 2944Michel: 18, 25 aAltdeutschland Baden
1862, 3 Kr. und 1868 7 Kr. als Paar, seltene Misch-Frankatur (Sem Briefstück ca. 150,-) (HB Stpl. 2b) 7 Kr. Platt. Fehl., ähnl. 27 III, Pracht-Briefstück
 40,- [Bieten] 
 2945Michel: 18Altdeutschland Baden
"1862, 3 Kr. im Paar, je klarer Nr.-Stpl. "16" (Bonndorf), zusätzlich zentrisch klarer Postablage-Stpl. "BONNDORF-GRAFENHAUSEN", 1 Wert Bugspur, sonst gute Erhaltung, selten und dekorativ"
 40,- [Bieten] 
 2946Michel: 18Altdeutschland Baden
"1863, 3 Kr., blauer K2 "NECKARGEMÜND", zentrisch, sehr klar, Kabinett, tief signiert Seeger BPP"
 25,- 36,-
verkauft
 2947Michel: 18Altdeutschland Baden
"1862, 3 Kr., Kabinett-Bfst., klar Postablage-Oval-Stpl. "NEUSTADT-OBER-EISENBACH"
 40,- [Bieten] 
 2948Michel: 18Altdeutschland Baden
"1862, 3 Kr. Bfst. (3 kurze Zähne), zentrisch klarer Postablage-Oval-Stpl. '"SÄCKINGEN-MURG"
 40,- [Bieten] 
 2949Michel: 18Altdeutschland Baden
"1862, 3 Kr., Kabinett, zentrisch klarer Postablage-Stpl. "PFULLENDORF-HERDWANGEN"
 40,- [Bieten] 
 2950Michel: 18Altdeutschland Baden
"862, 3 Kr., waagrechter 3er-Streifen, klar "Wertheim", meist zentrisch, Luxus, tief signiert Flemming BPP"
 40,- 44,-
verkauft
 2951Michel: 18Altdeutschland Baden
"1862, 3 Kr., Kabinett, zentrisch klarer Postablage-Stpl. "MEERSBURG-MIMMENHAUSEN"
 50,- 46,-
verkauft
 2952Michel: 18Altdeutschland Baden
"1862, 3 Kr., Kabinett, zentrisch klarer Postablage-Oval-Stpl. "DURLACH-BERGHAUSEN"
 50,- [Bieten] 
 2953Michel: 18Altdeutschland Baden
"1862, 3 Kr., Pracht, blauer Postablage-Oval-Stpl. "ENGEN-MÜHLHAUSEN", klar"
 50,- 50,-
verkauft
 2954Michel: 18, 19 bAltdeutschland Baden
"1863, 6 Kr. preußischblau und 3 Kr. rosa, gut gezähnt, Kabinett, zentrisch klar "CARLSRUHE", mehrfach signiert, die 6 Kr. doppelt signiert Flemming BPP (Mi.84,- +)"
 40,- 36,-
verkauft
 2955Michel: 18Altdeutschland Baden
"1862, 3 Kr. Freimarke, senkrechtes Paar als Zusatzfrankatur auf 3 Kr. Ganzsache(Öffnungsmängel) aus "St. Georgen 4.DEZ" nach Paris"
 40,- [Bieten] 
 2956Michel: 18Altdeutschland Baden
"1862, 3 Kr., große Abart, stark verzähnt, waagerecht, ca. 4 mm verzähnt in Marke, oben und unten geschnitten, nur eine waagerechte Zähnung, klar "12", K2 "BISCHOFSHEIM--A.RHN.", kpl. Prachtbrief 1862 (Oktobert), R!"
 50,- 57,-
verkauft
 2957Michel: 18-19Altdeutschland Baden
"1862, 3 und 6 Kr. Freimarke, als MiF auf Brief mit K2 "Freiburg 21 MRZ" nach Langenau/Schweiz, Bug durch 3 Kr."
 25,- [Bieten] 
 2958Michel: 18-19Altdeutschland Baden
"1862, 3 und 6 Kr. Freimarke, auf Brief mit K2 "Freiburg" nach Worms, minimal stockfleckig"
 25,- 28,-
verkauft
 2959Michel: 19 aAltdeutschland Baden
"1863, 6 Kr. ultramarin, Luxus, zentrisch glasklarer, besserer Nr.-Stpl. "117" (Gottmadingen), tief signiert Seeger BPP"
 40,- 52,-
verkauft
 2960Michel: 19 a, bAltdeutschland Baden
1862, 6 Kr. ultramarin auf Briefstück, besserer Stpl. 175 und 6 Kr. preußischblau, 2 Prachtstücke, Mi.110,-
 Gebot 16,-
verkauft
 2961Michel: 19 abAltdeutschland Baden
"1865, 6 Kr. dunkelkobalt, winzige Bugspur und 1 stumpfer Zahn, kräftig gest. "57", doppelt signiert Fleming BPP und Foto-Befund, sehr seltene Farbe, Mi.750,-"
 110,- [Bieten] 
 2962Michel: 19 bAltdeutschland Baden
"1864, 6 Kr. preußischblau, senkrechtes Pracht-Paar, sauber gest. "MANNHEIM", doppelt signiert Flemming BPP, Mi.220,-"
 40,- [Bieten] 
 2963Michel: 19-20 aAltdeutschland Baden
1862, 6 Kr. ultramarin, 2 Nuancen und 9 Kr. rötl. braun 3 postfr. Prachtstücke, Mi.125,-
 25,- 29,-
verkauft
 2964Michel: 20Altdeutschland Baden
"1862, 9 Kr. Freimarke, als EF auf Brief mit K2 "Freiburg" nach Österreich, Brief mit Mängeln wie Bug, Einriss usw."
 Gebot [Bieten] 
 2965Michel: 20 aAltdeutschland Baden
1862, 9 Kr. hellrötl. braun, senkr. Paar und Einzelstück, postfrisch, Mi.135,-
 25,- 25,-
verkauft
 2966Michel: 20 a, 20 baAltdeutschland Baden
1862, 9 Kr. rötlichbraun und fahlbraun je 3 sauber gestp. Pracht- und Kab.-Nuancen, Mi.300,-
 40,- [Bieten] 
 2967Michel: 20 a, bAltdeutschland Baden
1864-66, 2 x 9 Kr. rötlichbraun, hellocker, klar gest., gepr. Brettl BPP, Mi.140,-
 Gebot 10,-
verkauft
 2968Michel: 20 a, baAltdeutschland Baden
1864, 9 Kr. in braun und fahlbraun (3x) 4 Prachtstücke mit Ortsstpl., Mi.220,-
 25,- [Bieten] 
 2969Michel: 20 a, baAltdeutschland Baden
1862, 9 Kr. rotbraun und fahlbraun (3x), 4 Kab. Nuancen, meist zentr. Nr. Stpl., Mi.220,-
 30,- [Bieten] 
 2970Michel: 20 aAltdeutschland Baden
"1862, 9 Kr., ein Wert leichter Eckzahn-Bug, sonst gute Erhaltung, klar "Mannheim", Mi.120,-"
 25,- 21,-
verkauft
 2971Michel: 20 bAltdeutschland Baden
1864, 9 Kr. hellocker (gelbbraun) 1. Auflage, farbfrisches vollzähniges ungebr. Prachtstück mit Orig.-Gummi, Gummi-Bug
 50,- 62,-
verkauft
 2972Michel: 20 bAltdeutschland Baden
"1864, 9 Kr. gelbbraun, lt. Befund Seeger 1974, "ungebraucht mit Orig.-Gummi ohne Falz, ist echt. Etwas angestockt, zwei Eckzahnbüge, sonst Fehlerfrei", Mi.500,-"
 50,- 62,-
verkauft
 2973Michel: 20 bAltdeutschland Baden
"1864, 9 Kr. gelbbraun, lt. Befund Seeger 1974, "ungebraucht mit Orig.-Gummi, ist echt." Etwas gereinigt, zwei Eckzahnbüge, sonst Fehlerfrei, doppelt signiert, Mi.500,-"
 50,- 45,-
verkauft
 2974Michel: 20 cAltdeutschland Baden
1862, 9 Kr. dunkelbraun, ungebr. Falzreste, Fotobef., in feiner Erhaltung, Mi.700,-
 100,- [Bieten] 
 2975Michel: 20 cAltdeutschland Baden
"1866, 9 Kr. dunkelbraun, Teil-Stempel "MANNHEIM", gut gezähnt, farbfrisches Prachtstück, mehrfach signierf, Befund Flemming BPP, sehr selten! Mi.600,-"
 160,- 160,-
verkauft
 2976Michel: 21 aAltdeutschland Baden
1862, 18 Kr. grün, farbfrisch, höher gepr. Stegmüller BPP, Mi.700,-
 60,- 64,-
verkauft
 2977Altdeutschland Baden
1866, gelber Aufkleber Mannheim und K2 auf int. NN-Paketbrief (Inhalt) nach Altötting, abgesandt aus Elberfeld per Schiff an Forwarded Agenten Dresler in Mannheim, selten
 50,- [Bieten] 
 2978Michel: 22 a, bAltdeutschland Baden
1862, 30 Kr. gelb-orange / orange, ungebr. Falz, 3 Nuancen, fein, Mi.260,-
 35,- [Bieten] 
 2979Michel: 22 aAltdeutschland Baden
"1862, 30 Kr. lebhaftgelborange, zentrisch gest. "LAHR 24.OKT." mit Befund Stegmüller, oben einige Zähne ergänzt, ansonsten tadellose Erhaltung, ein dekoratives Exemplar, Mi. 3'200,-"
 320,- [Bieten] 
 2980Michel: 22 aAltdeutschland Baden
"1862, 30 Kr. dunkelgelblichorange, gestp. "Mannheim", gepr. Englert und Unverfehrt BPP, Mi.3200,-"
 550,- [Bieten] 
 2981Michel: 23Altdeutschland Baden
"1868, 1 KR., waagrechter Luxus-3er-Streifen, je zentrisch glasklarer K2 "STAUFEN", altsigniert Müller und HK - Liebhaber-Erhaltung!"
 60,- 82,-
verkauft
 2982Michel: 23, 24Altdeutschland Baden
"1868, 1 und  3 KR., Luxus-Bfst., je zentrisch glasklarer K1 "ADELSHEIM"-dekorativ!"
 25,- 27,-
verkauft
 2983Michel: 23, 24Altdeutschland Baden
"1868, 1 und 3 KR., Luxus-Bfst., je glasklarer K1 "RANDEGG"- sehr dekorativ!"
 25,- 27,-
verkauft
 2984Michel: 23, 25Altdeutschland Baden
"1868, 1 und 7 KR., klarer K2 "ALTBREISACH", Pracht-Bfst."
 25,- 25,-
verkauft
 2985Michel: 23, 24Altdeutschland Baden
"1868, 1 Kr. grün, senkre. Paar, 1 Marke fehlerh. und 3 Kr. rosa als seltene 5-Kreuzer-Frankatur, Nachnahme-Drucksache, klarer K2 "CARLSRUHE" nach Balsbach, rs. Notiz der Gemeinde, Öffnungsmgl."
 40,- [Bieten] 
 2986Michel: 23 PFAltdeutschland Baden
"1868, 1 Kr. grün, selt. Platt.-Fehler - fehlende Randlinie links oben, R2 "HEITERSHEIM" (1b), Kabinett-Briefstück"
 Gebot [Bieten] 
 2987Michel: 23-24Altdeutschland Baden
"1868, 1 und 3 Kr. Freimarke, auf Brief mit K2 "Donaueschingen 17.MRZ" nach Markdorf"
 25,- 22,-
verkauft
 2988Michel: 23-24Altdeutschland Baden
"1868, 1 und 3 Kr. Freimarke, auf Zustellungschein mit K1 "Baden" nach Karlsruhe"
 25,- [Bieten] 
 2989Michel: 24Altdeutschland Baden
"1868, 3 Kr. zentr. K1 "FREIBURG - STADTPOST" (HB10) auf "CORRESPONDENZ-Karte" nach Karlsruhe (Sem Karte 75,-)"
 Gebot 15,-
verkauft
 2990Michel: 24 IVAltdeutschland Baden
"1868, 3 KR., großer weisser Strich an der sehr stark ausgeprägt, Pracht-Bfst., klar "KEHL"
 25,- [Bieten] 
 2991Michel: 25Altdeutschland Baden
"1868, 7 Kr. Freimarke, als EF auf Brief mit K2 "Heidelberg" in die Schweiz, rückseitig mehrere Durchgangs - bzw. Ankunftstempel"
 25,- [Bieten] 
 2992Michel: 25Altdeutschland Baden
"1868, 7 Kr. Freimarke, als EF auf Brief mit K1 "Pforzheim" nach Genf"
 30,- [Bieten] 
 2993Michel: 25 VAltdeutschland Baden
"1868, 7 KR., rechte Marke PF: "linker Fuß beschädigt", klar "Mannheim", Pracht, Mi.180,- für Marke mit PF, im Paar sehr selten!"
 70,- [Bieten] 
 2994Michel: 25 aAltdeutschland Baden
1868, 7 Kr. blau und dunkelblau, 2 zentr. geradesitzende Stpl., Kab. Stücke, Mi.80,-
 Gebot 14,-
verkauft
 2995Michel: 25 aAltdeutschland Baden
1868, 7 Kr. blau, 4 meist zentr. gestp. Pracht-Kab. Stücke, verschied. Nuancen, Mi.160,-
 25,- [Bieten] 
 2996Michel: 25 a, 24Altdeutschland Baden
"1868, 7 und 3 Kr. K1 CARLSRUHE / STADT - POST als Paar, Groß-Schreibsch. Stpl. "CHARGE" rot, dekorativer Brief"
 25,- 37,-
verkauft
 2997Michel: 25 bAltdeutschland Baden
"1868, 7 Kr. himmelblau, kopfstehend geklebt, zentr. K1 "MANNHEIM" (HB15) 21. OKT. (1871), seltene Einzelfrankatur, Pracht Brief nach Antwerpen, gepr. Brettl, Mi.1000,-"
 180,- [Bieten] 
 2998Michel: 1Altdeutschland Baden Landpost, Portomarken
"1862, 1 Kr. Landpost, 2 x rückseitig mit Strichentwertung auf Briefteil mit Ra2 "Engen" und Uhrradstempel "4"
 50,- [Bieten] 
 2999Michel: 1 xAltdeutschland Baden Landpost, Portomarken
"1862, 1 Kr., 1 fehlender Zahn, sonst gut gezähnt, zentrisch klarer K2 "SCHLIENGEN", doppelt signiert Flemming BPP, Mi.400,-"
 40,- [Bieten] 
 3000Michel: 1 xAltdeutschland Baden Landpost, Portomarken
"1862, 1 Kr., 3 kurze Zähne, sonst gut, klarer, zentrischer K2 "SINSHEIM", etwas höher signiert Stegmüler BPP, Mi.400,-"
 40,- [Bieten] 
 3001Michel: 2Altdeutschland Baden Landpost, Portomarken
"1862, 3 Kr. Landpost, rückseitig mit handschriftlicher Entwertung auf Briefteil mit K1 "Krotzingen"
 25,- [Bieten] 

Seite 1 / 2 - Zu Seite [1] [2]

Legende

PostfrischPostfrisch

UngebrauchtUngebraucht

Ungestempelt ohne GummierungUngestempelt ohne Gummierung

Doppelstück / PaarDoppelstück / Paar

ViererblockViererblock

Gestempelt Gestempelt

handschriftliche Entwertunghandschriftliche Entwertung

GefälligkeitsstempelGefälligkeitsstempel

BriefstückBriefstück

BriefBrief

GanzsacheGanzsache

First Day Cover (Ersttagsbrief)First Day Cover (Ersttagsbrief)

MaximumkartenMaximumkarten

ErstagsblätterErstagsblätter

Schönschön

sehr schönsehr schön

vorzüglichvorzüglich

StempelglanzStempelglanz

Polierte Platte (Spiegelglanz)Polierte Platte (Spiegelglanz)