Suche

Katalogsuche

Bitte wählen Sie Ihre Suchkriterien

Los-Nr.
Los-Nr. Reihe von Los-Nr. bis Los-Nr.
Michel-Nr.
Stichwort
 

Hier können Sie unseren gesamten Katalog der aktuellen Auktion „durchblättern“.

Sie können nach Einzellosen oder Losbereichen, nach der Michelnummer oder nach einem Stichwort suchen.

Wir hoffen, daß auch für Sie etwas interessantes dabei ist und freuen uns schon auf Ihre Nachricht!

Unsere Versteigerungsbedingungen können Sie hier einsehen.

General Auction Conditions (english)

Gefundene Lose : 188

Seite 1 / 3 - Zu Seite [1] [2] [3]

Los-Nr Katalog-Nr   Land Beschreibung Erh. Limit Bild Bieten
 2810Michel: 1 aAltdeutschland Baden
"1851, 1 Kr., 3 Seiten vollrandig, oben Randlinie beschnitten, leichte Mängel, gest. "57" Heidelberg, Kurzbefund Stegüller BPP, Mi.1'000,"
 60,- 54,-
verkauft
 2811Michel: 1 aAltdeutschland Baden
"1851, 1 Kr. 1. Auflage, allseits vollrandiges Prachtstück, teils nur schmaler Rand, aber nirgends berührt, klar gest. "24", Attest Flemming BPP, Mi.1'000,-"
 200,- 290,-
verkauft
 2812Michel: 1 a PFAltdeutschland Baden
"1851, 1 Kr. schwarz/mittelgraugelb (sämisch), voll- bis breitrandig, zart "121", Kab. Plattenfehler im linken Rand unten"
 160,- [Bieten] 
 2813Michel: 1 bAltdeutschland Baden
"1851, 1 Kr. schwarz/braunm, Plattenfehler "8" in Frei oben verlängert, dreiseitig breit- bis überrandig, Kabinett"
 60,- [Bieten] 
 2814Michel: 1 bAltdeutschland Baden
"1851, 1 Kr. Freimarke, als EF auf Drucksache(Vertreteranzeige) mit Nrst. "79" und K2 "Lahr", Bug durch Marke, Mi.750,-"
 80,- 82,-
verkauft
 2815Michel: 2Altdeutschland Baden
"1851, 3 Kr. Freimarke, 2 x als MeF auf Brief mit Nrst. "121" und K2 "Säckingen"
 25,- 57,-
verkauft
 2816Michel: 2 aAltdeutschland Baden
"1851, 3 Kr., 3 Seiten vollrandig, rechts Seitenlinie berührt, mit zentrisch blauem Stpl. "55" Haslach, Pracht"
 Gebot 20,-
verkauft
 2817Michel: 2 aAltdeutschland Baden
"1851, 3 Kr. auf dunkelgelb, 1. Auflage, allseits breitrandiges Kabinettstück, klar gestempelt "2"
 30,- [Bieten] 
 2818Michel: 2 aAltdeutschland Baden
"1851, 3 Kr. auf dunkelgelb, enormes Unterrandstück (19 mm Rand), oben und links angeschnitten, klar gest. "140" - so große Randstücke sind R!"
 50,- [Bieten] 
 2819Michel: 2 a, 3 b, 5-7Altdeutschland Baden
1851, 5 meist zentr. gestempelte voll- breitr. Kab.-Briefstücke, Sem f. voll 245,-
 40,- 42,-
verkauft
 2820Michel: 2 a, bAltdeutschland Baden
1851, 3 Kr. orange und gelb, 2 zentr. gestp. breitr. Luxus Stücke, Mi.65,-
 30,- [Bieten] 
 2821Michel: 2 aAltdeutschland Baden
"1851, 3 Kr., 1. Auflage, berührt, sehr klar "43", daneben roter Ra. "FREIBURG-7.Okt.51", kpl. Prachtbrief, frühe Verwendung, Mi.120,-"
 25,- [Bieten] 
 2822Michel: 2 bAltdeutschland Baden
1851, 3 Kr. hellgelb, 3 voll-/breitr. Kab. Nuancen (Sem. f. vollr. 90,-)
 Gebot [Bieten] 
 2823Michel: 2 bAltdeutschland Baden
"1851, 3 Kr. auf gelb, Pracht-Randstück (7 mm Rand) auf Bfst., nur rechts winzig berührt, klar gest. "21"
 25,- [Bieten] 
 2824Michel: 2 bAltdeutschland Baden
"1852, 3 Kr. vollrandig mit klarem blauen Stpl. "66" Jestetten, Kabinett"
 30,- [Bieten] 
 2825Michel: 2 bAltdeutschland Baden
"1851, 3 Kr., kleines Pracht-Bfst., berührt, zentrisch klarer K2 "EBERBACH", zusätzlich Nr.-Stpl. "31", klar"
 40,- [Bieten] 
 2826Michel: 2 bAltdeutschland Baden
"1851, 3 Kr. auf gelb, allseits voll- bis breitrandig, Luxus, roter Nr.-Stpl. "115", zentrisch und sehr klar! Altsigniert Müller - Ausnahme-Qualität!"
 50,- 61,-
verkauft
 2827Michel: 2 b, 8Altdeutschland Baden
"1851, 3 Kr. auf gelb und 1858, 3 Kr. auf blau, je noch voll- bis breitrandig, 2 Pracht-Bfst., je klar gestempelt "50" (Gernsbach), 1 mal signiert Seeger BPP"
 25,- [Bieten] 
 2828Michel: 2 bAltdeutschland Baden
1851, 3 Kr. gelb, allseits breitr. Kab. Stück, glasklarer NS 84 und Brief nach Waldshut
 Gebot 24,-
verkauft
 2829Michel: 2 b DAltdeutschland Baden
1851, 3 Kr. gelb noch vollr. durchschlagender Druck, Fotobefund Flemming, Mi.180,-
 25,- 25,-
verkauft
 2830Michel: 2 b PF IAltdeutschland Baden
"1852, 3 Kr. gelb, vollrandig mit Plattenfehler 2 b I, zentrisch gest. "24", gepr. Flemming BBP"
 Gebot [Bieten] 
 2831Michel: 3 aAltdeutschland Baden
"1851, 6 Kr., 3 Seiten vollrandig, unten beschnitten auf Bfst., klar gest. "42" Ettlingen, doppelt gepr. Stegmüller BPP"
 Gebot 18,-
verkauft
 2832Michel: 3 a, bAltdeutschland Baden
"1851, 6 Kr. Freimarke, beide Farben je als EF auf 2 Briefen mit Nr.St. "87" und L2 "Mannheim", 3 b signiert Pfenniger"
 40,- 36,-
verkauft
 2833Michel: 3 bAltdeutschland Baden
1851, 6 Kr. auf gelblichgrün, wenig berührt, rs. winzig hell, ungebraucht, ohne Gummi, signiert Seeger BPP und Flemming BPP, etwas höher signiert, Mi.550,- (für ohne Gummi),
 Gebot 65,-
verkauft
 2834Michel: 3 bAltdeutschland Baden
1851, 6 Kr. gelbgrün, klarer zentr. Stpl. 70, vollrdg. Luxus-Stück, Mi.60,-
 30,- [Bieten] 
 2835Michel: 3 bAltdeutschland Baden
"1852, 6 Kr. mit klarem, roten Stpl. "115" Rastatt, Pracht"
 Gebot 10,-
verkauft
 2836Michel: 3 bAltdeutschland Baden
"1851, 2 x 6 Kr. auf grün, je nur leicht berührt, je zentrisch klarer roter Stpl. "115", Pracht, (Mi.120,- + Stpl.)"
 50,- [Bieten] 
 2837Michel: 4Altdeutschland Baden
"1851, 9 Kr. Freimarke, als EF auf Brief mit Nrst. "87" und Ra2 "Mannheim" nach Feldkirch"
 25,- 22,-
verkauft
 2838Michel: 4Altdeutschland Baden
"1851, 9 Kr. Freimarke, als EF auf Brief mit Nr.St. "79" und K2 "Lahr", Bug durch Marke"
 25,- 22,-
verkauft
 2839Michel: 4Altdeutschland Baden
"1855, Faltbrief mit vollem Inhalt von "Gailingen 18.9.1855" nach Füßen 22.9. über Kaufbeuren mit Rahmenstpl. "Randegg 20. Sept." und Nr. Stpl. "113" auf 9 Kr., Pracht"
 50,- [Bieten] 
 2840Michel: 4Altdeutschland Baden
"1851, 9 Kr. Freimarke, als EF auf kleinem Brief mit Nrst. "87" und Ra2 "Mannheim" nach Krakau"
 50,- [Bieten] 
 2841Michel: 4 bAltdeutschland Baden
"1851, 9 Kr., allseits vollrandiges Kabinettstück, zentrisch klar gest. "84" (Lörrach)"
 25,- [Bieten] 
 2842Michel: 4 bAltdeutschland Baden
"1851, 9 Kr. auf rosa, allseits vollrandige Pracht, zentrisch klarer roter Stpl. "150", mehrfach signiert, dabie Drahn"
 40,- [Bieten] 
 2843Michel: 4 bAltdeutschland Baden
1851, 9 Kr. lilarosa, 3 voll-/breitr. Kabinett Luxus Briefstücke, versch. Nuancen
 50,- [Bieten] 
 2844Michel: 4 bAltdeutschland Baden
1851, 9 Kr. lilarosa bis rötl. karmin, 4 voll-/breitr. Kab. und Luxus Stücke, versch. Nuancen
 50,- [Bieten] 
 2845Michel: 4 bAltdeutschland Baden
"1851, 9 Kr., senkrechter 4er-Streifen, 1 Wert Bugpur, rs. winzig hinterlegt, anderer Wert vollrandig, je signiert Pfenninger, je klar gest. "79" (Lahr), sehr selten! Sem ? 1'300,-"
 200,- 410,-
verkauft
 2846Michel: 4 b, 5, 7-8Altdeutschland Baden
1851, 4 voll- bis breitüberw., meist  zentr. gestp. Kabinett-Stücke, Sem f. voll. 175,-
 30,- [Bieten] 
 2847Michel: 4 bAltdeutschland Baden
1851, 9 Kr. im waagrechten Paar, teils berührt auf Bfst., Pracht
 25,- [Bieten] 
 2848Michel: 4 bAltdeutschland Baden
"1851, 9 Kr., allseits breitrandig, Kabinett-Bfst., klarer Stpl. "50" (Gernsbach)"
 25,- 23,-
verkauft
 2849Michel: 4 bAltdeutschland Baden
1851, 9 Kr. lilarosa, zarter, zentr. kleiner Stpl., vollrdg. Luxus-Briefstück
 25,- [Bieten] 
 2850Michel: 4 bAltdeutschland Baden
"1851, 9 Kr. lilarosa, als EF auf Brief mit Nrst. "87" und Ra2 "Mannheim" nach Oberammergau, Echt und tadellos, geprüft Stegmüller"
 30,- [Bieten] 
 2851Michel: 4 b, 5Altdeutschland Baden
"1851, 9 Kr. lilarosa vollr. farbtief Stück der letzten Ausgabe mit 1 Kr. auf weiß. Brief nach Karlsruhe "Vermerk Bestellgeld frei", seltene Kombinotizen, Brief gefaltet duch Nr. 5"
 50,- 230,-
verkauft
 2852Michel: 4 b DAltdeutschland Baden
1851, 9 Kr. lilarosa, stark durchschlagender Druck, bis auf kl. Stelle vollr. kleiner Eckbug links oben, natürliche Papierfalte unten Mitte, Foto Befund Flemming, Mi.250,-
 25,- [Bieten] 
 2853Michel: 5Altdeutschland Baden
"1853, 1 Kr. im senkrechten linken Randpaar, gest. "36" Emmendingen, rechts und unten beschnitten, gepr. Flemming BPP"
 Gebot [Bieten] 
 2854Michel: 5Altdeutschland Baden
1853, 1 Kr. auf weiß, allseits vollrandiges Pracht-Paar, teils weit überrandig, sauber gestempelt (Mi.150,- für berührt)
 50,- [Bieten] 
 2855Michel: 5Altdeutschland Baden
"1853, 3 x 1 Kr. auf weiß, linke Marke allseits vollrandig, andere 2 nur winzig berührt, als Streifen geklebt, Pracht, je zentrisch sehr klar gest. "43", altsigniert Müller, dekortiv! (Mi. für lose 105,-)"
 40,- [Bieten] 
 2856Michel: 5Altdeutschland Baden
"1853, 1 Kr. Freimarke, als EF auf Brief mit Nrst. "37" und Ra2 "Endingen", kleiner Einriss verklebt, ansonsten Echt und Einwandfrei, Kurzbefund Stegmüller, Mi.140,-"
 25,- 28,-
verkauft
 2857Michel: 5Altdeutschland Baden
"1853, 1 Kr. Freimarke, als EF auf Brief mit Nrst. "87" und Ra2 "Mannheim" nach Heidelberg, Mi.140,-"
 25,- 21,-
verkauft
 2858Michel: 5Altdeutschland Baden
1853, 1 Kr. vollr. Einzelfrankat. auf Nachnahme Drucksache
 25,- 35,-
verkauft
 2859Michel: 5Altdeutschland Baden
"1853, 1 Kr. Freimarke, 3 Marken als MeF auf Brief mit Nrst. "121" und K2 "Saeckingen 18 DEZ", etwas unsauber, Mi.270,-"
 40,- 40,-
verkauft
 2860Michel: 6Altdeutschland Baden
1853, 3 Kr. grün, 5 prachtbr. gestp. weit überr. Lux. Stücke, und vollr. 3 Kr. mit nicht verzeichnet. Pl.-Fehler, untere Randl. teils unterbrochen
 30,- [Bieten] 
 2861Michel: 6Altdeutschland Baden
"1853, 3 Kr. auf grün, allseits vollrandiges Luxus-Bfst., sehr klarer Nr.-Stpl. "130'"
 25,- [Bieten] 
 2862Michel: 6Altdeutschland Baden
"1853, 3 Kr. auf grün, vollrandiges, breites Unter-Randstück (11 mm Rand), klar gest. "19", unauffälliger Mittel-Bug"
 30,- [Bieten] 
 2863Michel: 6Altdeutschland Baden
"1853, 3 Kr. vollrandig, oben rechts: großer Druck-Ausfall in Ecke, unten "F" und "e" verstümmelt, Pracht-Bfst., gestempelt "3"
 40,- [Bieten] 
 2864Michel: 6Altdeutschland Baden
"1853, 3 Kr. Freimarke, Paar und Einzelmarke als MeF auf Brief mit Nr.St. "87" und Ra2 "Mannheim 26 JUL" nach Köln, etwas unsauber"
 25,- 21,-
verkauft
 2865Michel: 6Altdeutschland Baden
"1853, 3 Kr. auf grün, nur winzig berührt, klar gest. "43", daneben roter Ra. "FREIBURG", Pracht-Nachnahme-Brief, vs. Vordruck "Nachnahme...Wagner'sche Buchdruckerei Freiburg" über 33 Kr. nach Endingen"
 30,- [Bieten] 
 2866Michel: 6-7Altdeutschland Baden
1853, 3 Kr. grün und 6 Kr. gelb, 2 überr. prachtbr. gestp. (Nr.St. 49 u. 63) Lux. Briefstück
 25,- [Bieten] 
 2867Michel: 7Altdeutschland Baden
"1853, 6 Kr. schwarz/gelb, allseits breit- bis überrandig, zentr. klar "115" RASTATT, Luxus"
 30,- [Bieten] 
 2868Michel: 7Altdeutschland Baden
"1853, 6 Kr. auf gelb, allseits enorm breitrandig, Luxus, zentrisch klar gest. "30" (Dürrheim), Stpl. + 40,-"
 40,- [Bieten] 
 2869Michel: 7Altdeutschland Baden
"1853, 6 Kr. schwarz/gelb, farbfrisch u. weit überrandig mit Nebenmarken, zentr. klar "24", Luxus-Bfst."
 50,- 64,-
verkauft
 2870Michel: 7Altdeutschland Baden
"1853, 6 Kr. gelb, NS 87 Mannheim auf Brief nach BOXBERG gedruckter "BESONDERER ZUSTELLUNGSSCHEIN" handschr. Nachnahme, 11 Kr. Marke 6, Porto 1 Kr. = 18 Kr. u. bes. rot. Tintenverm. 18 Kr., interess. und seltener Brief"
 25,- [Bieten] 
 2871Michel: 7Altdeutschland Baden
"1853, 6 Kr. Freimarke, vollrandige Marke als EF auf Brief mit Nr.St. "163" und L2 "Zell i. W 7 Nov" nach Aachern"
 25,- [Bieten] 
 2872Michel: 7Altdeutschland Baden
1853, 6 Kr. gelb, voll- / breitr. Spl. 79 auf Brief (Sem vollr. 140,-)
 25,- [Bieten] 
 2873Michel: 7Altdeutschland Baden
"1856, 6 Kr. schwarz/gelb, linkes Randstück mit Plattenfehler: "CH" in "DEUTSCH" mit fehlerhafter weiterer Marke als Paar geklebt, auf kleinformatigem Damenbrief "175" - Neben-K1 "BADEN" nach PARIS, Grenzübergang "BADE STRASB AMB" und Ra. "P. D." dekorativer Beleg!"
 280,- [Bieten] 
 2874Michel: 7, 8Altdeutschland Baden
"1853, 3 und 6 Kr. Freimarke, als MiF auf Brief mit Nrst. "43" und Ra2 "Freiburg" nach Tirol, rückseitig 6 Durchgang - und Ankunftstempel, Mi.420,-"
 60,- 62,-
verkauft
 2875Michel: 7, 10 aAltdeutschland Baden
"1853, 6 Kr. auf gelb, fast vollrandig (unten winzig berührt) in MiF Ausgabe 1860, 3 Kr. preußischblau, gezähnt, einige kurze Zähne und leicht stockig, nur 1 klarer Stpl. "27" - Ra. "DONAUÖSCHINGEN", kpl. Faltbrief-Hülle 1861 nach Augsburg, signiert Stegmüller BPP, rs. AKST, Mi.900,-"
 80,- 82,-
verkauft
 2876Michel: 7 IAltdeutschland Baden
1853, 6 Kr. gelb, voll/breitrdg. kleines Luxus-Briefstück mit markantem Platt.-Fehler rechts unten, Mi.150,-
 35,- [Bieten] 
 2877Michel: 7 SAltdeutschland Baden
1853, 6 Kr. schwarz/gelb, SEIDEN-PAPIER, sehr breitrandig und selten, klar gestp. LUXUS, gepr. Seeger/BPP
 40,- [Bieten] 
 2878Michel: 7-8Altdeutschland Baden
1853, 6 Kr. gelb und 3 Kr. blau, je 2 allseits breitr. Kab.-Stücke, Nuancen (Sem f. voll. 200,-)
 40,- [Bieten] 
 2879Michel: 8Altdeutschland Baden
"1853, 3 Kr. auf blau, allseits sehr breitrandiges Prachtstück, klar gest. "157", signiert Flemming"
 25,- [Bieten] 

Seite 1 / 3 - Zu Seite [1] [2] [3]

Legende

PostfrischPostfrisch

UngebrauchtUngebraucht

Ungestempelt ohne GummierungUngestempelt ohne Gummierung

Doppelstück / PaarDoppelstück / Paar

ViererblockViererblock

Gestempelt Gestempelt

handschriftliche Entwertunghandschriftliche Entwertung

GefälligkeitsstempelGefälligkeitsstempel

BriefstückBriefstück

BriefBrief

GanzsacheGanzsache

First Day Cover (Ersttagsbrief)First Day Cover (Ersttagsbrief)

MaximumkartenMaximumkarten

ErstagsblätterErstagsblätter

Schönschön

sehr schönsehr schön

vorzüglichvorzüglich

StempelglanzStempelglanz

Polierte Platte (Spiegelglanz)Polierte Platte (Spiegelglanz)