Suche

Katalogsuche

Bitte wählen Sie Ihre Suchkriterien

Los-Nr.
Los-Nr. Reihe von Los-Nr. bis Los-Nr.
Michel-Nr.
Stichwort
 

Hier können Sie unseren gesamten Katalog der aktuellen Auktion „durchblättern“.

Sie können nach Einzellosen oder Losbereichen, nach der Michelnummer oder nach einem Stichwort suchen.

Wir hoffen, daß auch für Sie etwas interessantes dabei ist und freuen uns schon auf Ihre Nachricht!

Unsere Versteigerungsbedingungen können Sie hier einsehen.

General Auction Conditions (english)

Gefundene Lose : 66

Los-Nr Katalog-Nr   Land Beschreibung Erh. Limit Bild Bieten
 2152Michel: 71 II a PFSchweiz
"1900, 5 Cent grün, markanter Plattenfehler: Strich zwischen "18" und "75", K2 "RIGI", Pracht"
 40,- [Bieten] 
 2153Michel: 71 III PFSchweiz
"1900, 5 Cent grün, Plattenfehler: Strich an "1" von 1875, sauber "BAHN FIL BUNDESHAUS"
 40,- [Bieten] 
 2154Michel: 71-73Schweiz
1900, 25 J. Weltpostverein von jeder Ausgabe 1mal gest., ohne 73 III, auch ungest./postfrisch 1 Satz ohne 73 III, Gelegenheit
 40,- 36,-
verkauft
 2155Michel: 72 IISchweiz
"1900, 10 C. UPU, waagrechtes Paar, kpl. Oberrand (15 mm) mit Anlegekreuz, sauber gest. "Ambulant-14.8.00", einwandfrei"
 30,- [Bieten] 
 2156Michel: 72 IIISchweiz
1900, 6er-Block 10 C. UPU, seltene Type 3,2 Werte **, einwandfrei, andere 4 Werte winzig angehangen, 1 Wert Nadelstich, seltene Einheit
 100,- [Bieten] 
 2157Michel: 73 ISchweiz
"1900, 25 C. UPU, seltener VB, Linienzähnung, 1 Wert kleiner Zahnfehler, anderer kleiner Randmängel, leicht angetrennt (3 Zähne), klar gest. "RAGAZ-21.7.00", SBK Fr.400,- ist unterbewertet"
 50,- [Bieten] 
 2158Michel: 73 ISchweiz
"1900, 25 C. UPU (LZ), klar "Zermatt-25.7.00", kleiner, weißer Prachtbrief nach England, AKST, SBK Fr.175,-"
 50,- 110,-
verkauft
 2159Michel: 73 I b, PF VISchweiz
"1900, 25 Cent dunkelblau, Plattenfehler, 2 dunkle Kratzer unten durch das Kleid bis zu den Briefen, sauber "GENEVE", Pracht, Mi.275,-"
 40,- [Bieten] 
 2160Michel: 73 IISchweiz
"1900, 25 C. UPU, zentrisch klar "Höngg-6.8.00" auf Prachtbrief nach Deutschland, AKST, SBK Fr.150,-"
 50,- 45,-
verkauft
 2161Michel: 76 CSchweiz
"1905, 30 C., Plattenfehler "HELVETTA", ungebraucht, Pracht, SBK Nr.88 A, Fr.225,-"
 50,- 60,-
verkauft
 2162Michel: 77 CSchweiz
1905, 40 C. gestp. Pracht-Stück, leichte normale Papier-Falte (kein Fehler), gepr. Abt, Mi.190,-
 30,- [Bieten] 
 2163Michel: 77 CSchweiz
1905, 40 C. - m. Wz. - zentr. gestp. farbfrischers Kab.-Stück, Mi.190,-
 40,- [Bieten] 
 2164Michel: 78Schweiz
"1907, 50 C., klar "Geneve-30.6.08" auf sauberem Rekobrief nach USA, vs. Abdsender-Vordruck "F.FOUNIER-GENEVE" (berühmter Fälsche), AKST New York, portogerechte EF (SBK 160,-), SBK Nr. 90 C."
 50,- 54,-
verkauft
 2165Michel: 78 DSchweiz
1907, 50 C. dunkelgraugrün, WZ 1, Plattenfehler im 2. E von Helvetia, nicht PF III! ungebr., Pracht, seltener Plattenfehler
 50,- [Bieten] 
 2166Michel: 78 DSchweiz
"1906, 50 C. mit WZ, klarer K2 "Mammern-18.3.07" auf sauberem Firmenbrief nach Deutschland, 2. Stufe, zarte Mittelfaltspur, seltener EF, (Fr.160,-)"
 30,- 27,-
verkauft
 2167Michel: 78 DSchweiz
"1907, 50 C. (WZ), klar "Zürich-21.4.08" auf saubererm Rekobrief nach Österreich, portogerechte EF, (SBK Nr.90 C. - Fr.160,-)"
 50,- [Bieten] 
 2168Michel: 80 CSchweiz
1906, 3 Fr. dunkelbraunocker, farbfrisch und gut gezähnt, ungebr. mit Orig.-G., Pracht
 40,- [Bieten] 
 2169Michel: 80 CSchweiz
1906, 3 Fr. dunkelbraunocker steh. Helvetia, Attest: Guinand BPP, SBK 450,-
 60,- 84,-
verkauft
 2170Michel: 80 CSchweiz
"1906, 3 Fr. Freimarke, Zähnung "C", Mi.190,-"
 40,- [Bieten] 
 2171Michel: 80 C, DSchweiz
1905, 3 Fr. - mit Wz. -, 2 farbfrische Prachtstücke, Mi.540,-
 90,- 81,-
verkauft
 2172Michel: 80 DSchweiz
1907, 3 Fr. dunkelbraunocker steh. Helvetia, Pracht, Mi.400,-
 70,- 105,-
verkauft
 2173Michel: 80 DSchweiz
"1905, 3 Fr. braun - weißes Papier - fast zentr. Stpl. "CHIASSO 12.X.07", Prachtstück, Mi.350,-"
 60,- [Bieten] 
 2174Michel: 81Schweiz
"1906, 25 C., klar "Baden (Aargau)-26.6.07" auf sauberem, weißem Brief nach Südafrika, rs. klare Stpl. "Transvaal" und "PARYS-O.R.C.", Brief links geöffnet, wenig verkürzt"
 30,- [Bieten] 
 2175Michel: 81Schweiz
"1906, 25 C. (oben winzig zahnbügig), sauberer "AMBULANT"-Stpl., Hotelbrief mit vs. großer Hotel-Abbildung "Grand Hotel National" (Hotel + See + Alpen) nach Deutschland, Brief am Rand leichte Beförderungsspuren, 1908"
 50,- 74,-
verkauft
 2176Michel: 81Schweiz
"1905, 25 C., klar "Melchthal-30.8.07" auf 3teiliger Ansichts-Klapp-Karte (Kurhaus Frutt mit Alpen) mit viel Text nach Deutschland, AKST, gute Erhaltung"
 60,- [Bieten] 
 2177Michel: 81Schweiz
"1906, 25 C. blau, klar "Ambulant-18.8.07" auf Pracht-Hotelbrief nach Deutschland, vs. große Hotel-Abbildung "Waldhaus-Flims'", zugehöriger Inhalt, auch mit Hotel-Abbildung, mit AKST, gute Erhaltung, dekorativ!"
 90,- 155,-
verkauft
 2178Michel: 82 a, b- 87 a, bSchweiz
1906, Freim. Eidg. Kreuz mit Wz. 1, Kab. Mi 375,-
 60,- [Bieten] 
 2179Michel: 83, 86 u.a.Schweiz
1906, 3 und 12 C. Freimarken, mit Nr. 96 und 98-99 auf Kofferanhänger
 25,- [Bieten] 
 2180Michel: 83Schweiz
"1906, 3 C. Ziffer mit WZ in MiF 2 C. Tellknabe auf Doppel-GSK 5 C. (links leicht eckbügig), klar gest. "BERN-NIDECK-7.5.08" nach USA, mit viel Bedarfstext, portogerecht, SBK Nr. 81, Fr.250,- + MiF!"
 50,- [Bieten] 
 2181Michel: 83Schweiz
"1906, 3 C., mit WZ, MiF 5 C. Tellknabe auf kompletten Streifband 2 C., klar "Basel-3.9.08" nach Österreich, portogerecht 10 C., 2. Stufe, gute Erhaltung (SBK Fr.250,- + MiF)"
 50,- [Bieten] 
 2182Michel: 84Schweiz
"1906, 5 C. Freimarke, auf AK "Automobil vor Pyramide", mit Vignette "Badertscher Automobil AG Zürich" aus 1907"
 25,- 27,-
verkauft
 2183Michel: 84Schweiz
"1906, 5 C. Ziffer, klarer Sonder-Stpl. "Eidg.Schützenfest-10.7.07" auf Sonderkarte "Schützenfest Zürich 1907", Bedarf, gute Erhaltung"
 30,- [Bieten] 
 2184Michel: 86, 99Schweiz
"1906, 12 C. Ziffer (WZ) und 12 C. Helvetia und 3 C., klar "Burgdorf-12.1.09", weißer Brief nach Deutschland, nur 2 C. überfrankiert, mit AKST, sehr gute Erhaltung, seltene MiF gleicher Stufen"
 50,- [Bieten] 
 2185Michel: 87Schweiz
1906, 15 C. Freimarke, Mi.160,-
 25,- 37,-
verkauft
 2186Michel: 88Schweiz
"1907, 20 C. auf Privat-GSU 5 C. Ziffer (oben GA stark verkürzt), sehr klar gest. "VEVEY-8.9.09" nach Deutschland"
 40,- [Bieten] 
 2187Michel: 90 CSchweiz
1907, 30 C. - Faserpapier - , fast zentr. gestp., einige Zähne wenig verkürzt, seltene Marke, gepr. Abt, Mi.420,-
 50,- [Bieten] 
 2188Michel: 90 CSchweiz
1907, 30 C. stehende Helvetia mit Wz. großem Kreuz auf Faserpapier gez. 11 1/2: 11, zentr gestp. mit Attest: P. Guinand, Zst. 96 B, Kab.
 90,- 125,-
verkauft
 2189Michel: 94 CSchweiz
1907, 3 Fr. Faserpapier, WZ, waagrechtes Pracht-Paar, klar gestempelt 1908, seltene Einheit, SBK Nr.100 B, 2 mal 140,- = Fr.280,-
 40,- [Bieten] 
 2190Michel: 94 CSchweiz
"1907, 3 Fr. stehende Helvetia (winziger Zahnfehler) in MiF 1908, Helvetia 4 x 50 C. und 5 C., ziemlich klar "LAUSANNE-17.7.09" auf kpl. Kofferanhänger, Wertangabe Fr. 50.000,- (26, 4 kg), nach Vevey, extrem seltene MiF!"
 120,- [Bieten] 
 2191Michel: 101Schweiz
1908, 40 C. sitzende Helvetia, Mi.110,-
 25,- 23,-
verkauft
 2192Michel: 101 xSchweiz
"1908, sitzd. Helvetia 40 C. Type 1 in Luxus-VB gest. "Basel 1.11.11", SBK 1450,-"
 90,- 90,-
verkauft
 2193Michel: 101x, etc.Schweiz
1908-1949, 6 gestempelte Marken, Mi.Nr. 101x, 118 I, 366 a, 485 a, b, 533 I, Mi.288,-
 25,- [Bieten] 
 2194Michel: 102-05, 06-10Schweiz
1908, Freimarken, 8 ungebrauchte Marken
 35,- 32,-
verkauft
 2195Michel: 103Schweiz
"1908, 25 C., klar "Zürich 28.12.20" auf komplettem Formular "Reclamation-Laufzettel-Reclamo" für verlorenenen Reko-Brief, rs. Stpl. "OLIVA (Westpr.)-5.1.21", übliche Faltung, sehr gute Erhaltung, Formular R!"
 80,- 115,-
verkauft
 2196Michel: 104, 109Schweiz
"1908, 30 C. und 1 Fr. Freimarke, portogerecht auf Grossbrief vom Hotel Falken, gestempelt "Wengen 11.VII.13" nach Hannover"
 30,- [Bieten] 
 2197Michel: 106 xSchweiz
1908, 40 C. im Oberrand-VB, im Rand Falz, Kabinett
 25,- 23,-
verkauft
 2198Michel: 107, etc.Schweiz
1908, 4 sauber gestempelte Prachtstücke, Mi.Nr.107, 140 x, 205, 207 z, Mi.340,-
 40,- [Bieten] 
 2199Michel: 107y, 194y, 301y ISchweiz
1936-1940, 3 bessere Marken, Mi.240,-
 Gebot 10,-
verkauft
 2200Michel: 108Schweiz
"1908, 70 C. braun, klar "Brunnen 28.8.16" auf sauberem, weißem Reko-Eilboten-NN-Brief, rs. AKST "Zürich-28.8.16", seltener EF, wohl nicht ganz portogerecht (10 + R.10 + Eil 30 + NN 10), wohl 10 C. überfrankiert, rs. Hotel-Absender Eindruck"
 50,- [Bieten] 
 2201Michel: 108Schweiz
"1908, 70 C. braun, klar "GENEVE-3.7.14" auf gelbem Wertbrief (600 Francs) nach Paris, AKST, Brief ben rechts unsauber geöffnet, sonst gute Erhaltung, sehr seltene EF!"
 90,- [Bieten] 
 2202Michel: 108, 200Schweiz
1908, 5 und 70 C. Helvetia, auf Karte vom Zeppelinflug nach Zürich - Dubendorf
 25,- [Bieten] 
 2203Michel: 108 xSchweiz
1905, Freimarken 3 x 70 C. sitzende Helvetia mit Falz, Pracht, SBK 540.-
 30,- [Bieten] 
 2204Michel: 109 zSchweiz
"1933, 3 x 1 Fr. und 50 C., klar "Bern-26.12.35" auf sauberem Luftpostbrief (via France-Südamerika) an Bank mit AKST, saubere Faltspur, weit weg von Marken"
 30,- [Bieten] 
 2205Michel: 109 zSchweiz
"1933, 1 Fr., klar "Basel-29.4.39" auf sauberem, weißem Luftpost-Eilboten-Brief nach England, seltener Ra. "EXPRESS-FEE PAID-6 d", portogerechte EF"
 50,- [Bieten] 
 2206Michel: 110 xSchweiz
1908, 3 Fr. links etwas stumpfe Zähne, sonst tadellos postfr., signiert Zumstein, Mi.1000,-
 100,- 90,-
verkauft
 2207Michel: ex.111-208 c,ySchweiz
1933/1940, Helvetia, Ausgaben geriffelter Gummi und Kreidepapier, ungebr. mit Falz, Mi.158,-
 Gebot [Bieten] 
 2208Michel: 113Schweiz
"1910, 5 C., klarer Sonder-Stpl. "Universala-Kongress-Esperanto-Bern-26.8.13" auf Esperanto-Sonderkarte, Bedarf nach Neuchatel, gute Erhaltung (S.50 - Fr.150,-)"
 35,- [Bieten] 
 2209Michel: 113Schweiz
"1911, 5 C. klar "Fleurier-15.5.11" auf sauberer Hotel-Karte, markenseitig große Hotel-Abbildung "Hotel-Pension-BEAU-SITE" nach Verrieres"
 50,- [Bieten] 
 2210Michel: 113, 116Schweiz
"1916-18, Brief "BASEL" und 2 Drucks.-Briefe "EINSIEDELN" nach Deutschland mit 3 verschied. "Überwachungs-Stelle Freiburg"
 50,- [Bieten] 
 2211Michel: 113Schweiz
"1911, 5 C. Tellknabe, je Aufdruck "Bela szekula-Luzern", klar "Luzern-10.10.19" auf sauberer Bedarfskarte, passender Vordruck "BELA-SZEKULA"
 70,- 76,-
verkauft
 2212Michel: 114, Lie. P37 zSchweiz
"1911, 10 C. dunkelrosarot mit "BAHNPOST AMBULANT 1447" auf Vorderseite Konsumverein Mümliswil nach SCHAAN/Liechtenstein mit österr. Porto-Marke 6 H. lebhaftlilarot, ungewöhnlicher Beleg"
 50,- [Bieten] 
 2213Michel: 114Schweiz
"1909, 10 C. Helvetia, klar "Basel-1.5.14" auf sauberem Brief nach Schopfheim/Deutschland, portogerechter Grenzverkehr!"
 25,- [Bieten] 
 2214Michel: 114Schweiz
"1909, 10 C., klar "Sierre-3.4.11" auf Hotel-Brief "Grand Hotel Chateau Bellevue", vs. große Hotel-Abbildung (Hotel und Alpen, Mittel-Faltspur, etwas randbügig, dekorativ!"
 40,- [Bieten] 
 2215Michel: ISchweiz
1912, 10 Rp. Pro Juventute Vorläufer, Mi.150,-
 Gebot 22,-
verkauft
 2216Michel: ISchweiz
"1912, 10 C. PJ-Vorläufer in braun, einwandfrei, sehr gut gezähnt, zentrisch klar "Zürich-14.1.13", rs. auf sauberem Bedarfsbrief 10 C. "Wil-14.1.34", nach Zürich, PJ bei Ankunft gestempelt, SBK 350,- Fr."
 50,- [Bieten] 
 2217Michel: ISchweiz
"1912, A-Karte mit PJ-Vorläufer "Deutsch" 10 Rp., Kabinett, Mi.250,-"
 50,- [Bieten] 

Legende

PostfrischPostfrisch

UngebrauchtUngebraucht

Ungestempelt ohne GummierungUngestempelt ohne Gummierung

Doppelstück / PaarDoppelstück / Paar

ViererblockViererblock

Gestempelt Gestempelt

handschriftliche Entwertunghandschriftliche Entwertung

GefälligkeitsstempelGefälligkeitsstempel

BriefstückBriefstück

BriefBrief

GanzsacheGanzsache

First Day Cover (Ersttagsbrief)First Day Cover (Ersttagsbrief)

MaximumkartenMaximumkarten

ErstagsblätterErstagsblätter

Schönschön

sehr schönsehr schön

vorzüglichvorzüglich

StempelglanzStempelglanz

Polierte Platte (Spiegelglanz)Polierte Platte (Spiegelglanz)