Suche

Katalogsuche

Bitte wählen Sie Ihre Suchkriterien

Los-Nr.
Los-Nr. Reihe von Los-Nr. bis Los-Nr.
Michel-Nr.
Stichwort
 

Hier können Sie unseren gesamten Katalog der aktuellen Auktion „durchblättern“.

Sie können nach Einzellosen oder Losbereichen, nach der Michelnummer oder nach einem Stichwort suchen.

Wir hoffen, daß auch für Sie etwas interessantes dabei ist und freuen uns schon auf Ihre Nachricht!

Unsere Versteigerungsbedingungen können Sie hier einsehen.

General Auction Conditions (english)

Gefundene Lose : 14

Los-Nr Katalog-Nr   Land Beschreibung Erh. Limit Bild Bieten
 1990Michel: 18 y nSchweiz
"1856, 1 Fr. grau, Seidenfaden gelb, gut gerandet, Pracht, nur rechts unten winzig berührt, tief signiert Georg Bühler, sauber gest. "ZÜRICH" 1861, SBK Nr. 27 D, Fr.1'300,-"
 130,- [Bieten] 
 1991Michel: 18 AysSchweiz
"1855, 1 Fr. dickes Papier, schwarzer Seidenfaden - winzig herausgezogen, sonst gute Erhaltung, guter Schnitt, nur ganz winzig berührt, zentrischer K1 "NEUCHATEL", SBK Nr. 27 C, Fr.1'300,-"
 100,- 115,-
verkauft
 1992Michel: 19Schweiz
1862, 2 Rp. Strubel, vollrandig, zentrisch gestempelt, rückseitig fleckig, erhöht geprüft Marchand, Mi.480,-
 40,- 36,-
verkauft
 1993Michel: 19Schweiz
"1862, 2 Rp. grau, üblicher Schnitt, unten Nebenmarke, zarter K1 "BASEL", Mi.480,-"
 40,- [Bieten] 
 1994Michel: 19Schweiz
"1862, 2 Rp. grau vollrdg. mit Stpl. "Hirslanden" mit Attest: U. Hermann (kl. Mängel) ansehen, Mi.480,-"
 80,- 72,-
verkauft
 1995Michel: 19Schweiz
"1862, 2 Rp. Strubel, links und unten berührt - sonst guter Schnitt, klar gestempelt "Schaffhausen 2.SEPT.62", Echt und ohne Mängel, Befund Nussbaum, Mi.480,-"
 100,- [Bieten] 
 1996Michel: 19Schweiz
"1862, 2 Rp. grau Strubel auf Briefstück gestp. "Geneve 13.Nove", Pracht"
 80,- [Bieten] 
 1997Michel: 20-28Schweiz
1862-81, Freim. sitzd. Helvetia 2-60 C. und 1 Fr. kpl., Mi.509,-
 80,- 92,-
verkauft
 1998Michel: 21Schweiz
1862, 3 C. grauschwarz, gut gestempelt und üblich gezähnt, Mi.130,-
 25,- 23,-
verkauft
 1999Michel: 21Schweiz
"1862, 3 C. sitzd. Helvetia zentr. gestp. "Motiers 17.VI.75" Luxus"
 30,- 115,-
verkauft
 2000Michel: 21, 29, 30Schweiz
1874, NN-Brief von Bülach 11.VI.74 mit sitzd. Helvetia 2, 3 und 10 Rp. nach Höri, Pracht
 60,- 82,-
verkauft
 2001Michel: 22Schweiz
"1862, 5 C. Pracht, zentrisch glasklarer Zwerg-Stpl. "WINIKON"
 40,- [Bieten] 
 2002Michel: 22Schweiz
1870, 5 C. sitzd. Helvetia im VB von Zell nach Fischbach (Zwergstpl.)
 30,- 46,-
verkauft
 2003Michel: 22Schweiz
"1862, 5 C., zart gest. "LENZBURG" auf Firmen-Zier-Postkarte, 1876, sehr dekorativ! - gute Erhaltung"
 30,- [Bieten] 

Legende

PostfrischPostfrisch

UngebrauchtUngebraucht

Ungestempelt ohne GummierungUngestempelt ohne Gummierung

Doppelstück / PaarDoppelstück / Paar

ViererblockViererblock

Gestempelt Gestempelt

handschriftliche Entwertunghandschriftliche Entwertung

GefälligkeitsstempelGefälligkeitsstempel

BriefstückBriefstück

BriefBrief

GanzsacheGanzsache

First Day Cover (Ersttagsbrief)First Day Cover (Ersttagsbrief)

MaximumkartenMaximumkarten

ErstagsblätterErstagsblätter

Schönschön

sehr schönsehr schön

vorzüglichvorzüglich

StempelglanzStempelglanz

Polierte Platte (Spiegelglanz)Polierte Platte (Spiegelglanz)