Suche

Katalogsuche

Bitte wählen Sie Ihre Suchkriterien

Los-Nr.
Los-Nr. Reihe von Los-Nr. bis Los-Nr.
Michel-Nr.
Stichwort
 

Hier können Sie unseren gesamten Katalog der aktuellen Auktion „durchblättern“.

Sie können nach Einzellosen oder Losbereichen, nach der Michelnummer oder nach einem Stichwort suchen.

Wir hoffen, daß auch für Sie etwas interessantes dabei ist und freuen uns schon auf Ihre Nachricht!

Unsere Versteigerungsbedingungen können Sie hier einsehen.

General Auction Conditions (english)

Gefundene Lose : 64

Los-Nr Katalog-Nr   Land Beschreibung Erh. Limit Bild Bieten
 1855Michel: 104Russland
"1915, 10 Kop. Kriegshilfe mit 5 Kop. Freimarke, Paar, klar "MOSKAU-29.3.16" auf Reko-Brief (oben leicht verkürzt beim Öffnen) nach USA, AKST"
 30,- [Bieten] 
 1856Michel: 124, 157Russland
1917, 2 x 7 Rubel mit 200 R., 2 x 250 R. und Aufdruck 7'500 R., rs. auf Reko-Brief 1922 nach Berlin (AKST 14.5.22), umseitig Adresse teils geschärzt
 40,- 40,-
verkauft
 1857Michel: 159, 180Russland
"1921, 300 R. grün, Eckrand-4er-Streifen, allseits breitrandig und Einzelwert (angeschnitten) mit 22'500 R., Paar, vollrandig, klar gest. "3.5.22", rs. auf Reko-Brief, Brief Adress-seitig teils ausgeschnitten"
 25,- 26,-
verkauft
 1858Michel: 173, 180Russland
1922, Aufdruck 10'000 (rot auf 40 R.) und 22'500 R., 10er-Block, rechts berührt und 7'500 R., rs. auf Reko-Brief, klar gest. 8.5.22 nach Berlin mit AKST, Adress-Seite R-Stempel und viel geschwärzt
 40,- 40,-
verkauft
 1859Michel: 178Russland
"1922, 7'500 R. blau, 8 Werte (4 Paare), alle voll- bis breitrandig, rs. auf sauberem Reko-Brief von "Lubar" Mai 1922 nach Berlin, AKST (27.5.22), umseitig Adresse meist geschwärzt, R-Zettel, äußerst seltene MeF, R!"
 50,- 50,-
verkauft
 1860Michel: 178, 180Russland
1922, 7'500 R. und 22'500 R., je vollrandiges Paar mit 1 R., 2 Paare und 4 Kop. (5er-Streifen) und 10 K., sauberer Reko-Brief 1922 nach berlin, adressseitig Adresse teils geschwärzt
 30,- 30,-
verkauft
 1861Russland, Ganzsachen
"1854, 1 Kop., Pracht-GSU, großer Zier-K2 "CARATOV", klar, frühe GA!"
 50,- 40,-
verkauft
 1862Russland, Ganzsachen
"1860, 1 Kop., Pracht-GSU, Punkt-Stpl. "1", klar, klarer, roter K2 "St. Petersburg'" mit AKST"
 30,- 24,-
verkauft
 1863Russland, Ganzsachen
"1899, 7 Kop., kpl. Anzeigen-Umschlag, 2 Seiten, viele Annoncen von Moskau, dabei Abb.: Dame am Klavier, Ratte, Zusatzfrankatur 2 Kop., Paar, klar "Moskau 1899 nach Leipzig, sehr gute Erhaltung"
 200,- [Bieten] 
 1864Michel: 4San Marino
1877, 30 C. braun, Freimarke mit Falz, Mi.850,-
 30,- 24,-
verkauft
 1865Michel: Bl. 2-3, 4 A/BSan Marino
1938/45, 4 Blocks mit Falz im Blockrand, Marken postfrisch, ca. Mi.260,-
 30,- [Bieten] 
 1866Michel: Bl. 4 BSan Marino
1945, 50 Jahre Regierungspalast, ungezähnter Block, Mi.150,-
 25,- [Bieten] 
 1867Michel: 700San Marino
1961, Europa, postfrischer Kleinbogen, Mi.250,-
 30,- 30,-
verkauft
 1868Michel: 2 bSchweden
1855, 4 Skill. graulila, gest., unregelmäßige Zähnung, gest., Mi.260,-
 25,- 25,-
verkauft
 1869Michel: 6Schweden
1856, Lokalmarke schwarz, einige stumpfe Zähne - wie meist, klarer, zentrischer Stern-Stempel, Mi.300,-
 40,- 40,-
verkauft
 1870Michel: 6Schweden
"1856, Lokalmarke schwarz, gut gezähnt, klarer Strahlen-Stempel, kpl., weißer Pracht-Ortsbrief Stockholm, rs. klarer Ra. "LOKALBREF-30.6.1858", kpl. gedruckter Inhalt, seltenes Datum: letzter Tag der Skilling-Währung, (Michel Brief 450,- ++)"
 150,- 190,-
verkauft
 1871Michel: 10 bSchweden
"1858, 24 P. Öre orangegelb (Facit 10 d2), farbfrisch, sehr gut zentriert, vollsändige Zähnung, sauber ungebraucht, Attest Obermüller Wilén "echt und nicht repariert" - schönes Exemplar"
 200,- 200,-
verkauft
 1872Michel: 12 aSchweden
"1858, 50 Öre karminrosa (Facit 12 h), farbfrisch, vollständige Zähnung, sauber ungebraucht,  Attest Obermüller Wilén "echt und einwandfrei" - schönes Stück"
 300,- [Bieten] 
 1873Michel: 12 aSchweden
"1858, 50 Ö. karminrosa, gut gezähntes Luxus, zentrisch glasklarer K1 "WARA-1.7.1874", (Mi.90,-++)"
 50,- [Bieten] 
 1874Michel: 15 aSchweden
"1866, 17 Öre rotlila, Pracht, zentrisch klarer K1 "ABY-17.2.1868", Mi.140,-"
 30,- [Bieten] 
 1875Michel: 232-38 ASchweden
1936, 300 Jahre Post, Spitzenwerte 300 - 1 Kr., postfrisch, Mi.297,-
 25,- 25,-
verkauft
 1876Michel: 396, 429Schweden
"1954/57, 5 und 50 Ö. Freimarke, auf Formular "avi om lösenförsändelse", gestempelt Stockholm 10.6.1958"
 Gebot [Bieten] 
 1877Michel: Bl. 46Schweden
2013, Sonderblock Tischtennis mit chinesischer und schwedischer Nationalflagge, ausgegeben an der Briefmarkenausstellung in Peking, Auflage ca.3000 Ex., selten!
 80,- 80,-
verkauft
 1878Michel: 4 Ba b, 8 BaSchweden, Dienstmarken
"1881, 6 Öre violett, rotlila Pracht, 24 Öre orange, zentrisch "STOCKHOLM", Luxus, Mi.136,. +"
 30,- [Bieten] 
 1879Schweden, Ganzsachen
"1896, 5 Ö. a. GSK 5 Ö., je glasklarer L2 "Fra Sverige - M."(M = Malmö) und lila Ra1 "Paquebot", Pracht-Komb., Text Malmö nach Berlin(GA Eckbug links)"
 30,- [Bieten] 
 1880Schweden, Ganzsachen
"1904, Pracht GSK 10 Ö., sehr klarer Schiffspost - L2 "Fra Sverige - M."(M = Malmö) nach Posen, viel Text von Malmö"
 25,- [Bieten] 
 1881Schweiz, Vorphilatelie
"SCHWEIZ n.T.T." (nach Thurn und Taxis), klarer Ra.2 und K1 "BERN", vielfach taxierter Prachtbrief 1861 nach Gotha"
 40,- [Bieten] 
 1882Schweiz, Vorphilatelie
"AARBURG, BRUGG, BREMGARTEN, KREUZSTRASSE", je großer K2 rot oder schwarz, je klar, 4 kpl. Prachtbriefe 1840-47"
 30,- [Bieten] 
 1883Schweiz, Vorphilatelie
"ARAU", je klar, 5 verschiedene Stempel, ca. 1840-1854, 5 Pracht-Briefe, davon 3 mit Inhalt"
 30,- [Bieten] 
 1884Schweiz, Vorphilatelie
"ARBERG, BRUGG, DIESSENHOFEN", je klarer, großer Zier-K2, 3 Pracht-Briefe 1836-46"
 30,- 30,-
verkauft
 1885Schweiz, Vorphilatelie
"BADEN-4.5.46", klarer K2 (1846) und klarer L1 "P.P.", klar, Prachtbrief"
 25,- [Bieten] 
 1886Schweiz, Vorphilatelie
"BALLAIGUE", klare L1, kpl. Prachtbrief 1829"
 25,- [Bieten] 
 1887Schweiz, Vorphilatelie
"BASEL", je klarer L1 auf 2 kpl. Prachtbriefen 1806, 1807, je nach Meersburg in Baden"
 25,- [Bieten] 
 1888Schweiz, Vorphilatelie
"BASEL-2.Jan.23", seltener L2 mit Jahr und L2 "BASEL-15.May" (ohne Jahr), 2 kpl. Prachtbriefe 1813 und 1823, je nach Meersburg in Baden, hs. Taxen"
 30,- [Bieten] 
 1889Schweiz, Vorphilatelie
"BERN-13.Jan.1853", blauer K1 und seltener blauer Tax-Stpl. "15", sehr klar, Prachtbrief"
 50,- 50,-
verkauft
 1890Schweiz, Vorphilatelie
"B" (Bern), klarer Transit-Stempel auf kpl. Prachtbrief 1810 aus Paris nach Fribourg, roter Stpl. "P"
 60,- [Bieten] 
 1891Schweiz, Vorphilatelie
"BEX-31.OCT.1841", großer K2, klar und klarer L1 "PP", wieder von Post annuliert, roter k2 "SUISSE-PONTARL.", kpl. Prachtbrief nach Edinburg/Schottland, roter AKST 1841"
 35,- 35,-
verkauft
 1892Schweiz, Vorphilatelie
"BIASCA-5.OCT.1845", kpl. Prachbrief 1845 nach Locarna, rs. klar "LOCARNO-7.OCT.1845"
 25,- [Bieten] 
 1893Schweiz, Vorphilatelie
"BELLINZONA", L1 klein und L1 größer sowie großer K2, je klar, 3 kpl. Prachtbriefe 1817, 1826, 1839"
 30,- [Bieten] 
 1894Schweiz, Vorphilatelie
"BRIG", sehr klarer L1 auf kpl. Luxus-Brief 1832, rs. klar "GENEVE-27.Mai 1832"
 40,- 40,-
verkauft
 1895Schweiz, Vorphilatelie
"BULLE-8.MARS 53", roter K2, klar und seltener, roter Ra.1 "RTE.DE GRUYERES", klar, Prachtbrief 1853"
 50,- 35,-
verkauft
 1896Schweiz, Vorphilatelie
"CHUR", L1, L2 blau, K2 blau, je klar, 3 kpl. Pracht-Briefe, 1818, 1841, 1846"
 35,- [Bieten] 
 1897Schweiz, Vorphilatelie
"FAHRWANGEN. KREUZSTRASSE", je großer, roter K2, je klar, 2 kpl. Prachtbriefe (Aargau)"
 25,- 25,-
verkauft
 1898Schweiz, Vorphilatelie
"FRIBOURG", K2 und Ra.1 "L.G.10 K.", je klar in rot, kpl. Prachtbrief 1845 nach Lyon"
 25,- [Bieten] 
 1899Schweiz, Vorphilatelie
"FRIBOURG", blauer K1, klar und seltener, blauer Tax-Stpl. "5" (zweilinig), klar, kpl. Prachtbrief 1855"
 40,- [Bieten] 
 1900Schweiz, Vorphilatelie
"GENEVE-18.Juil 43", roter K2 und schwarzer L2 "VIA DI S.JULIEN", klar und klarer K2 "CORRIS P.EST.A.-DA GENOVA", kpl. Prachtbrief 1843 nach Florenz"
 35,- [Bieten] 
 1901Schweiz, Vorphilatelie
"GENEVE", klarer L2, sehr klar "F.F.4" (Fisher-Ferney) und Ra. "SUISSE PAR FERNEY", kpl. Prachtbrief 1830 nach Paris"
 40,- [Bieten] 
 1902Schweiz, Vorphilatelie
"KREUZLINGEN", seltener L1 und L1 "Franco Grenze" sowie roter Eck-Stpl. "7-AEJF" und rot "SUISSE-BELFORT", kpl. Prachtbrief 1861 nach Edingburg/Schottland, rs. AKST und 4 Transitstempel, mittig Bug"
 80,- [Bieten] 
 1903Schweiz, Vorphilatelie
"LAUSANNE", Ra.1, ziemlich klar und Ra.1 "LV.6 K.", klar sowie Ra.3 "SUISSE PAR FERNEY", klar, kpl. Prachtbrief 1832 nach Lyon"
 25,- [Bieten] 
 1904Schweiz, Vorphilatelie
"LAUSANNE", L1 und L2, je sehr klar, 2 kpl. Prachtbriefe 1813, 1816"
 30,- [Bieten] 
 1905Schweiz, Vorphilatelie
"LAUSANNE-PP", klarer L2 (Wi.1536-6) auf kpl. Prachtbrief 1816"
 40,- [Bieten] 
 1906Schweiz, Vorphilatelie
"LENZBURG", roter K2 groß, kleiner K2 schwarz, blauer K2, je klar, 3 kpl. Prachtbriefe 1838, 1847, 1853"
 25,- [Bieten] 
 1907Schweiz, Vorphilatelie
"PAYERNE 12 DEC 1839", grosser K2 auf Brief nach Schwäbisch Hall, mehrfach taxiert"
 25,- 25,-
verkauft
 1908Schweiz, Vorphilatelie
"PAYERNE", klarer K1 auf Pracht-Recepisse 1831 mit Litho-Wappen"
 30,- [Bieten] 
 1909Schweiz, Vorphilatelie
"Rheinfelden", Pracht-Amtsbrief 1856, klarer Ra. "AARAU-23.3.56" nach Rheinfelden"
 40,- 82,-
verkauft
 1910Schweiz, Vorphilatelie
"RHEINFELDEN-21.Juil 1844", großer Zier-K2, besonders klar auf kpl. Prachtbrief"
 70,- 105,-
verkauft
 1911Schweiz, Vorphilatelie
"RICHTERSWEIL", kpl. Firmenbrief 1787 nach Bonwick upon Tweed/England, hs. "par la France", vielfach taxiert, rs. englische AKST von 1887 und Datums-Stempel, voller Inhalt, rechts außen Faltbug, ordentliche Erhaltung, frühe Post nach England"
 80,- [Bieten] 
 1912Schweiz, Vorphilatelie
"ROLLE", zarter L1 und klarer L1 "fco. Ferney" sowie klarer Ra. "SUISSE PAR FERNEY", kpl. Prachtbrief 1827 nach Frankreich"
 25,- [Bieten] 
 1913Schweiz, Vorphilatelie
"SAMADEN", blauer L1 (GR), klar auf Prachtbrief ohne Inhalt (ca. 1850)"
 30,- [Bieten] 
 1914Schweiz, Vorphilatelie
"ST.GALL-ROUTE", klarer L1 und blauer L2 "SUISSE PAR GENEVE", Prachtbrief 1814, Teil-Inhalt, nach Lyon"
 35,- 31,-
verkauft
 1915Schweiz, Vorphilatelie
"SCHAFFHAUSEN", klarer K1 und klar "PD" auf kpl. Prachtbrief 1853 nach Pest in Ungarn, rs. Transit-Stpl. "WIEN" und seltener bayer. BP-Segment "IMMENSTADT", klar, selten nach Ungarn"
 30,- [Bieten] 
 1916Schweiz, Vorphilatelie
"SCHAFFHAUSEN", L1 von 1811, Faltbrief mit vollem Inhalt "12. September 1811" nach "Morspurg", hs. austaxiert mit "7", Kabinett"
 40,- [Bieten] 
 1917Schweiz, Vorphilatelie
"SOLEURE", L1, großer K2 rot und schwarz und kleiner K2, 4 Pracht-Briefe ca. 1830-49 (2 Briefe mit Inhalt)"
 35,- [Bieten] 
 1918Schweiz, Vorphilatelie
"STANZ-1. Sep.1853", großer, blauer K2, sehr klar auf kpl. Prachtbrief, rs. rot "REINACH", "BEKENRIED" und "LUZERN"
 30,- [Bieten] 

Legende

PostfrischPostfrisch

UngebrauchtUngebraucht

Ungestempelt ohne GummierungUngestempelt ohne Gummierung

Doppelstück / PaarDoppelstück / Paar

ViererblockViererblock

Gestempelt Gestempelt

handschriftliche Entwertunghandschriftliche Entwertung

GefälligkeitsstempelGefälligkeitsstempel

BriefstückBriefstück

BriefBrief

GanzsacheGanzsache

First Day Cover (Ersttagsbrief)First Day Cover (Ersttagsbrief)

MaximumkartenMaximumkarten

ErstagsblätterErstagsblätter

Schönschön

sehr schönsehr schön

vorzüglichvorzüglich

StempelglanzStempelglanz

Polierte Platte (Spiegelglanz)Polierte Platte (Spiegelglanz)