Suche

Katalogsuche

Bitte wählen Sie Ihre Suchkriterien

Los-Nr.
Los-Nr. Reihe von Los-Nr. bis Los-Nr.
Michel-Nr.
Stichwort
 

Hier können Sie unseren gesamten Katalog der aktuellen Auktion „durchblättern“.

Sie können nach Einzellosen oder Losbereichen, nach der Michelnummer oder nach einem Stichwort suchen.

Wir hoffen, daß auch für Sie etwas interessantes dabei ist und freuen uns schon auf Ihre Nachricht!

Unsere Versteigerungsbedingungen können Sie hier einsehen.

General Auction Conditions (english)

Gefundene Lose : 182

Seite 2 / 3 - Zu Seite [1] [2] [3]

Los-Nr Katalog-Nr   Land Beschreibung Erh. Limit Bild Bieten
 3299Michel: 13Altdeutschland Bayern
"1862, 18 Kr. lebhaftrot mit MR "472", Kabinett"
 40,- 40,-
verkauft
 3300Michel: 13 aAltdeutschland Bayern
"1862, 18 Kr. zinnoberrot, voll- bis breitrandige Pracht, zentrisch klarer MR "356'", signiert W. Engel, Mi.200,-"
 40,- [Bieten] 
 3301Michel: 13 aAltdeutschland Bayern
"1862, 18 Kr. zinnoberrot, farbfrisch, breitrandig, zart und zentrisch "598" (Würzburg), etwas hell"
 40,- 58,-
verkauft
 3302Michel: 13 aAltdeutschland Bayern
"1862, 18 Kr. zinnoberrot mit auf dieser Marke sehr seltener K2 "NÜRNBERG 13/DEC./1869", sehr breitrandig, farbfrisch, etwas hell, gepr. Sem"
 100,- 100,-
verkauft
 3303Michel: 13 bAltdeutschland Bayern
"1866, 18 Kr. orangerot, seltene Spät-Auflage mit zentrischem K1 "MÜNCHEN", Mangel, Mi.600,- +"
 60,- [Bieten] 
 3304Michel: 13 bAltdeutschland Bayern
"1866, 18 Kr. lebhaftorangerot auf typischen dünnem Papier, besonders farbfrisch, oMR "28" , PRACHT."
 150,- [Bieten] 
 3305Michel: 14Altdeutschland Bayern
"1867, 1 Kr. grün, allseits sehr breitrandiger Kabinett-3er-Streifen, zentrisch klarer Zier-K1 "LANDQUAID", signiert Pfenninger"
 50,- [Bieten] 
 3306Michel: 14Altdeutschland Bayern
"1867, 1 Kr., ungezähnt, Paar und Einzel, je breitrandig, 1 Wert oben Stockfleck, klar "TEGERNSEE-1.Sep.70" auf sauberer, großer "Correspondenz-Karte'" nach München, mit geschnittenen Marken sehr selten!"
 100,- 165,-
verkauft
 3307Michel: 14 bAltdeutschland Bayern
1867, 1 Kr. dunkelgrün, ganz ungewöhnlich tieffarbiges, allseits sehr breitrandiges, ungebrauchtes Kabinett-Stück mit vollem Originalgummi, in dieser Farbe Ausnahme-Stück!, seltener als Nr. 14 c
 180,- [Bieten] 
 3308Michel: 14 cAltdeutschland Bayern
"1867, 1 Kr. dunkelbläulichgrün, allseits sehr breitrandig mit seltener Nummernstempel-Entwertung "77", weißes Kabinett-Bfst."
 40,- [Bieten] 
 3309Michel: 14 cAltdeutschland Bayern
1867, 1 Kr. dunkelblaugrün, seltener, senkrechter Pracht-3er-Streifen, voll- bis breitrandig, auf kleinem Bfst.
 90,- [Bieten] 
 3310Michel: 14 cAltdeutschland Bayern
"1867, 1 Kr. dunkelblaugrün, voll- bis breitrandig, klar gest. "AUGSBURG-24.MAR 1868", weißer Pracht-Faltbrief, ohne Inhalt, signiert Brettl BPP, Mi.220,-"
 40,- 36,-
verkauft
 3311Michel: 15Altdeutschland Bayern
"1867, 3 Kr. breitrandig, Luxus, voller Postablage-L2 "Nandlstadt", sehr klar, signiert HK (Horst Krause)"
 40,- [Bieten] 
 3312Michel: 15Altdeutschland Bayern
"1867. 3 Kr., breitrandig, Luxus, glasklarer Zier-K1 "KEMPTEN", fast zentrisch, dekorativ!"
 50,- [Bieten] 
 3313Michel: 15Altdeutschland Bayern
"1867, 3 Kr., sehr klar "SULZBACH"-Segment ("Z" verkehrt!), kpl. Prachtbrief 1869 nach Wien, klarer AKST "Wien", seltener Einheitstarif im Postverein (ab 1868)"
 30,- [Bieten] 
 3314Michel: 15Altdeutschland Bayern
"1867, 3 Kr. breitrandig, klar "389", Segment "PFAFFEBHOFEN" auf Pracht-Bischofs-Brief, hs. Adresse "Herrn Gregor, Erzbischof von München-Freising", AKST München, 1868"
 65,- 76,-
verkauft
 3315Michel: 15Altdeutschland Bayern
"1868, 3 Kr. breitrandig, klarer Mühlrad-Stpl. "1", daneben klar "ABBACH", kpl., weißer Kabinett-Brief 1868, (Sem + 200,-)"
 80,- [Bieten] 
 3316Michel: 17Altdeutschland Bayern
"1867, 9 Kr. braun, allseits sehr breitrandig, klarer MR "28", daneben klar "AUGSBURG-26.Juli 1867", weißer Prachtbrief nach Frankfurt, waagrechte Faltspur außerhalb der Marke, Mi.220,-"
 60,- [Bieten] 
 3317Michel: 18Altdeutschland Bayern
1867, 12 Kr. Freimarke, vollrandige Marke mit Falz, Mi.450,-
 40,- [Bieten] 
 3318Michel: 18Altdeutschland Bayern
"1867, 12 Kr. Wappen mit zentrischem Stpl. o.MR "289" Lindau, gepr. Stegmüller BPP, Kabinett"
 35,- [Bieten] 
 3319Michel: 18Altdeutschland Bayern
"1867, 12 Kr., allseits sehr breitrandige Pracht, signiert A. Diena, sauberer Teil-Stpl. "REICHERTSHOFEN", Mi.120,-"
 40,- [Bieten] 
 3320Michel: 19Altdeutschland Bayern
1867, 18 Kr. rot, voll- bis breitrandig, Ortsstempel, gepr. Pfenninger BPP
 40,- [Bieten] 
 3321Michel: 19Altdeutschland Bayern
"1867, 18 Kr. zinnoberrot, breitrandig, Kabinett, klarer Teil-Stpl. "SENDEN" - tief signiert Pfenninger, Mi.220,-"
 55,- [Bieten] 
 3322Altdeutschland Bayern
"Barfrankierter NN-Paketbrief (Taxe 7 und 22), Ortsstempel und Fahrtpostaufkleber Kitzingen, int. Luxuscouvert (1868) mit rs. vermerkten "3x Einschreibgebühren", seltener Brief"
 25,- [Bieten] 
 3323Michel: 20Altdeutschland Bayern
"1868, 6 Kr. braun, allseits breitrandig, Kabinett, zentrisch klarer Segment "ROTTENBURG" - tief signiert Brettl BPP, Mi.60,- +"
 30,- [Bieten] 
 3324Michel: 20Altdeutschland Bayern
1868, 6 Kr. dunkelockerbraun, sehr seltene, ganz ungewöhnliche tiefe Nuance, breitrandig, klar gestempeltm, Kabinett, Ausnahmestück!!
 50,- 50,-
verkauft
 3325Michel: 22Altdeutschland Bayern
"1870, 1 Kr. auf GSK 1 Kr., klarer Segment "TIRSCHENREUTH", Pracht-2 Kr.-Tarif, 1874"
 30,- [Bieten] 
 3326Michel: 22 a, P2Altdeutschland Bayern
"1875 3/2, 1 Kr. mattgrün auf GS 1 Kr. grün, 2 x klarer K1 "MÜNCHEN I" nach Innsbruck, AKST vs., seltene Spät-Verwendung, gepr. Sem"
 70,- [Bieten] 
 3327Michel: 22 YaAltdeutschland Bayern
"1870, 1 Kr. hellgrün auf GSK 2 Kr. grün, Pracht-Kombination, klarer K1 "ABENSBERG", nach Schaffhausen in der Schweiz, Marke nachfrankiert (1 Tag später), signiert Brettl BPP"
 55,- [Bieten] 
 3328Michel: 22 YbAltdeutschland Bayern
"1870, 1 Kr. dunkelgrün, Paar, klarer K1 "PFAFFENHOFEN-a.J.", Prachtkarte nach Weimar, tief signiert Schmitt BPP"
 50,- [Bieten] 
 3329Michel: 23Altdeutschland Bayern
"1870, 3 Kr., Kabinett, sehr klarer Zier-K1 "TÜRKHEIM", voll!"
 30,- [Bieten] 
 3330Michel: 23Altdeutschland Bayern
"1870, 3 Kr., Luxus, sehr klarer Zier-K1 "WINDSHEIM", voll, dekorativ!"
 30,- [Bieten] 
 3331Michel: 23Altdeutschland Bayern
"1870, 3 Kr., sehr klarer Segment "GOEGGINGEN" auf Pracht-Firmenbrief, vs. Vordruck "Zwirnerei und Nähfadenfabrik Göggingen bei Augsburg, 1873, so früh selten - in Kreuzer-Zeit!"
 30,- [Bieten] 
 3332Michel: 23Altdeutschland Bayern
"1870, 3 Kr., klarer, kleiner K1 "BOGEN", kpl. kleinformatiger Prachtbrief 1871, hs. "Muster ohne Werth"
 30,- 30,-
verkauft
 3333Michel: 23 xAltdeutschland Bayern
"1870, 3 Kr., klarer Zier-K1 "VELDEN", kpl., weißer Prachtbrief 1871"
 25,- [Bieten] 
 3334Michel: 23 xAltdeutschland Bayern
"1870, 3 Kr., zentrisch klarer Segment "SULZBACH" ("Z" verkehrt!) auf Kabinett-Brief, Inhalt August 1870, nach Wien mit AKST, Einheitstarif im Dt.-Öst. Postverein! Sehr gute Erhaltung"
 30,- 30,-
verkauft
 3335Michel: 23 YAltdeutschland Bayern
"1870, 3 Kr. Pracht, sehr seltener, violetter Aushilfs-L2 "Mainburg", sehr klar, tief signiert Sem BPP, violett bisher unbekannt (nur in schwarz bekannt!), Beschreibung Sem anbei! (in schwarz Sem + 200,-)"
 80,- 80,-
verkauft
 3336Michel: 25 X aAltdeutschland Bayern
1870, 7 Kr. mattultramarin, ganz enges WZ und waagrechte Striche zum Bogenrand, mit Originalgummi
 50,- 45,-
verkauft
 3337Michel: 25 XbAltdeutschland Bayern
"1870, 7 Kr.ultramarin, klarer Segment "INGOLSTADT" auf doppelt verwendetem Prachtbrief, innen 7 Kr. mattultramarin auch Wz. X, klarer Segment "MITTERFELS", signiert Brettl BPP und Pfenninger, rs. klarer K1 von 1870 (Mi.180,- + 150,-), "a" und "b" auf eine"
 80,- 71,-
verkauft
 3338Michel: 25 Y cAltdeutschland Bayern
1870, 7 Kr. dunkelultramarin (dunkelblau), farbfrisches Stück der seltenen Farbe mit hs. Entwertung, kleine Eckfehler, seltene, unterbewertete Marke
 50,- [Bieten] 
 3339Michel: 25 Y cAltdeutschland Bayern
1870, 7 Kr. dunkelultramarin, tiefe Farbe, Pracht, doppelt signiert Pfenninger, Mi.220,-
 55,- [Bieten] 
 3340Michel: 26 XAltdeutschland Bayern
1870, 12 K. lila, zentr. gestp. farbfrisches Stück, verbessert, Mi.1400,-
 50,- 50,-
verkauft
 3341Michel: 26 XAltdeutschland Bayern
"1870, 12 Kr. dunkelbraunpurpur, besonders tieffarbiges Stück mit zartem, violettem K1 "MÜNCHEN", etwas dünn"
 220,- [Bieten] 
 3342Michel: 27Altdeutschland Bayern
1870, 18 Kr. Freimarken, 4 Marken, dabei 1 x 27 Xb erhöht geprüft Stegmüller
 30,- [Bieten] 
 3343Michel: 27 X bAltdeutschland Bayern
1870, 18 Kr. zinnoberrot, farbfrisch, gut gezähnt, klar gestempelt, Pracht
 50,- [Bieten] 
 3344Michel: 27 Y aAltdeutschland Bayern
1870, 18 Kr. zinnober, sehr tieffarbiger, tief geprägter Luxus-VB, in dieser Erhaltung selten, Mi. ** weit unterbewertet
 120,- 145,-
verkauft
 3345Michel: 27 YaAltdeutschland Bayern
"1870, 18 Kr. mattziegelrot, klarer Zier - K1 "BOGEN", Pracht"
 35,- [Bieten] 
 3346Michel: 27 YaAltdeutschland Bayern
"1870, 18 Kr. mattziegelrot, ideal gezähntes Prachtstück, seltener klarer L1 "NUERNBERG"."
 35,- [Bieten] 
 3347Michel: 27 Ya, 29 YaAltdeutschland Bayern
"1870, 18 Kr. mattziegelrot, 10 Kr. mattgelb, beide gut gezähnt und ideal klarer K1 "MÜNCHEN AU", Praht"
 40,- [Bieten] 
 3348Michel: 28 XAltdeutschland Bayern
"1873, 9 Kr. braun, enge Rauten, sehr gut gezähntes Prachtstück, K1 "BAYREUTH". KW 600,-"
 110,- [Bieten] 
 3349Michel: 29 X aAltdeutschland Bayern
1873, 10 Kr. dunkelchromgelb (mattgelb), enge Raute, Pracht, in dieser Erhaltung selten, Mi. unterbewertet
 250,- 250,-
verkauft
 3350Michel: 29 X aAltdeutschland Bayern
1873, 10 Kr. dunkelchromgelb, geteiltes WZ enge Rauten, farbfrisch, vollzähnig, klar gestempelt, Kabinett
 120,- 120,-
verkauft
 3351Michel: 29 Y a, bAltdeutschland Bayern
1873, 10 Kr. matt- und dunkelgelb, gut gezähnt, sauber gestempelt, Pracht
 40,- 36,-
verkauft
 3352Michel: 29 Y a, bAltdeutschland Bayern
1873, 10 Kr. matt- und dunkelgelb, beide Farben, gut gezähnt, sauber gestempelt, Pracht, in dieser Erhaltungh selten!
 50,- 50,-
verkauft
 3353Michel: 30 a, PFAltdeutschland Bayern
"1874, 1 Mk. violett, PF: Punkt über "YE...", zarterr K1 "MÜNCHEN V", dünn"
 40,- [Bieten] 
 3354Michel: 31Altdeutschland Bayern
"1875, 1 Mk. violett, tieffarbig, sehr gut gezähnt, klarer zentrischer K1 "REGENSBURG", Kabinett"
 50,- 50,-
verkauft
 3355Michel: 32 cAltdeutschland Bayern
1875, 1 Kr., Wz. Wellen, mattgrün, sauber gestempelt (Dez.1875), tief signiert Brettl BPP, Mi.100,- unterbewertet!
 40,- 40,-
verkauft
 3356Michel: 33Altdeutschland Bayern
"1875, 3 Kr. Wz. Wellen, klarer K1 "München-23.Aug.", weißer Luxusbrief mit Inhalt (August 1875), Mi.50,- (unterbewertet)"
 25,- 25,-
verkauft
 3357Michel: 34Altdeutschland Bayern
"1875, 7 Kr. dunkelultramarin, K1 "ZWEIBRÜCKEN", miniml hell"
 40,- [Bieten] 
 3358Michel: 36Altdeutschland Bayern
"1875, 18 Kr. dunkelzinnoberrot, gut gezähnt, Zweizeiler "NÜRNBERG STADT"
 30,- [Bieten] 
 3359Michel: 37, P 17Altdeutschland Bayern
"1876, 3 Pf. dunkelgelblichgrün auf GS 3 Pf. grün als Nachfrankatur, K1 "NÜRNBERG II" nach Königsberg, hs. "retour noch 3 Pf."
 60,- [Bieten] 
 3360Michel: 38 a, bAltdeutschland Bayern
1876, 5 Pf., stark verschiedene Farben, 2 Pracht-Vordruck-Postkarten, je 1877, je sehr klar gestempelt Nürnberg, (Mi.120,-)
 30,- [Bieten] 
 3361Michel: 38 bAltdeutschland Bayern
1876, 5 Pf. dunkelblaugrün, 2 x als MeF auf Karte aus Nürnberg nach Zürich/Schweiz, Echt und tadellos, geprüft Sem
 30,- [Bieten] 
 3362Michel: 38 cAltdeutschland Bayern
1876, 5 Pf. grauolivgrün, als Zusatzfrankatur auf 5 Pf. Ganzsache P8 nach Frankreich, geprüft Brettl, Mi.2.000,-
 460,- [Bieten] 
 3363Michel: 39, 40Altdeutschland Bayern
"1876, 10 und 20 Pf., je zentrisch klar "GRIESBACH" auf kpl. Luxus-Reko-Brief, 1878, früher R-Zettel "Eingeschrieben-No." (rot auf weiß)"
 50,- [Bieten] 
 3364Michel: 39 cAltdeutschland Bayern
1876, 10 Pf. weinrot, tiefste Nuance, sehr gut gezähnt, zarter Segment, Pracht, in dieser Farbe selten!!
 60,- 82,-
verkauft
 3365Michel: 39 cAltdeutschland Bayern
"1877, 10 Pfg. dunkelmagenta (weinrot), tieffarbiges Prachtstück mit K1 "WÜRZBURG BAHNH." auf Brief nach Coburg. Brief - SELTENHEIT."
 100,- [Bieten] 
 3366Michel: 43Altdeutschland Bayern
"1876, 1 Mk. purpur mit auf dieser Marke sehr seltenem Datum-Brücken-Stpl. "CONTOLLE PORTO"
 40,- [Bieten] 
 3367Michel: 44 a, bAltdeutschland Bayern
"1876, 2 Mk. orange und lebhaftorange, beide vollzähnig, zentrisch klar "LUDWIGSHAFEN" bzw. "MÜNCHEN III.", Pracht"
 30,- [Bieten] 
 3368Michel: 45 a, bAltdeutschland Bayern
1878, 5 Pf. mattviolett, violett und lebhaftrotviolett, 3 markante Nuancen, vollzähnig, Pracht, seltenes Angebot!
 70,- [Bieten] 

Seite 2 / 3 - Zu Seite [1] [2] [3]

Legende

PostfrischPostfrisch

UngebrauchtUngebraucht

Ungestempelt ohne GummierungUngestempelt ohne Gummierung

Doppelstück / PaarDoppelstück / Paar

ViererblockViererblock

Gestempelt Gestempelt

handschriftliche Entwertunghandschriftliche Entwertung

GefälligkeitsstempelGefälligkeitsstempel

BriefstückBriefstück

BriefBrief

GanzsacheGanzsache

First Day Cover (Ersttagsbrief)First Day Cover (Ersttagsbrief)

MaximumkartenMaximumkarten

ErstagsblätterErstagsblätter

Schönschön

sehr schönsehr schön

vorzüglichvorzüglich

StempelglanzStempelglanz

Polierte Platte (Spiegelglanz)Polierte Platte (Spiegelglanz)