Suche

Katalogsuche

Bitte wählen Sie Ihre Suchkriterien

Los-Nr.
Los-Nr. Reihe von Los-Nr. bis Los-Nr.
Michel-Nr.
Stichwort
 

Hier können Sie unseren gesamten Katalog der aktuellen Auktion „durchblättern“.

Sie können nach Einzellosen oder Losbereichen, nach der Michelnummer oder nach einem Stichwort suchen.

Wir hoffen, daß auch für Sie etwas interessantes dabei ist und freuen uns schon auf Ihre Nachricht!

Unsere Versteigerungsbedingungen können Sie hier einsehen.

General Auction Conditions (english)

Gefundene Lose : 637

Seite 4 / 10 - Zu Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]

Los-Nr Katalog-Nr   Land Beschreibung Erh. Limit Bild Bieten
 2223Michel: 59Schweiz
"1894, 25 C., klarer, seltener K2 "SCHINZNACH-BAD-19.8.96", kleiner, weißer Prachtbrief nach Olten, überfrankiert im Inland!"
 25,- 25,-
verkauft
 2224Michel: 59Schweiz
"1894, 25 C. grün, klar "GENEVE-SERVETTE" auf kpl. Adress-Aufkleber 1899 nach Sonneberg/Deutschland, Auslands-Drucksache 5. Stufe, gute Erhaltung, dekorativ!"
 50,- [Bieten] 
 2225Michel: 59, 52Schweiz
"1882, 25 C. grün und 5 C., klar "Entlebuch-7.7.83", weißer Reko-Brief nach Luzern"
 25,- 28,-
verkauft
 2226Michel: 59, 61Schweiz
"1894, 25 und 40 C. sowie 10 C. Ziffer, klar "GENEVE-16.12.95" rs. auf Pracht-Reko-Brief mit Vignette Nat. Ausst. Genf nach Montevideo/Uruguay mit AKST, seltene Destination"
 60,- 72,-
verkauft
 2227Michel: 59 X cSchweiz
1886, 25 C. steh. Helvetia, Befund BPB, Mi.550,-
 30,- 30,-
verkauft
 2228Michel: 59 ASchweiz
"1882, 25 C. grün, große Retouche "Speer in Flammen", klar gest., "BASEL-19.10.83", gut gezähnt, nur schwache Bugspur, sonst gut, Zumstein Nr. 671, ca. Fr.2'500,-"
 240,- [Bieten] 
 2229Michel: 59 ASchweiz
"1882, 25 C. grün auf GSU 25 C. grün, klar "Zürich" 1891, großer Stpl. "R", klar, Pracht-Kombination"
 50,- [Bieten] 
 2230Michel: 59 BSchweiz
"1888l, 25 C., seltene, weite Zähnung, senkrechtes Paar, 1 fehlender Zahn, anderer Wert sehr gut gezähnt, zentrisch klar "DAVOS-5.1.90" auf sauberem, weißem Brief nach Dtld."
 50,- [Bieten] 
 2231Michel: 59 BSchweiz
"1888, 25 C. seltene, weite Zähnung, seltener Pracht-3er-Streifen, sehr gut gezähnt sowie 2 weitere Werte, je großer Mangel, klar "BASEL-1.10.89" auf Bank-Vorderseite, Stpl. "R" nach Paris, Einheiten dieser Marke selten, dazu sehr gut gezähnt (Zumstein 67 "
 70,- [Bieten] 
 2232Michel: 59 BSchweiz
"1888, 25 C., seltene, weite Zähnung, gut gezähnt und 5 C. lila auf sauberer GSK 5 C. (unten links etwas bügig, klar gest. '"SENTIER-23.1.89", Ra. "CHARGE" nach Frankreich"
 60,- [Bieten] 
 2233Michel: 60Schweiz
"1900, 2 x 30 C. braun, je klar gest. "Zürich-12.1.04" auf gelbem Pracht-Wert-Brief nach Deutschland mit AKST, portogerechte MeF"
 40,- [Bieten] 
 2234Michel: 60, 63Schweiz
"1891, 1 Fr. waagrechter 4er-Streifen und 30 C., 2 senkrechte Faltspuren, je durch 1 Wert, seltener Ra.3 "Uff.Sviz.di.Mess.-CHIAVENNA-26.Lug 05" vom italien. Auslands-Postamt in Italien auf kpl., sauberer Paketkarte ins Engadin, rs. klar "Samaden", besonde"
 150,- 150,-
verkauft
 2235Michel: 60 DSchweiz
"1900, 30 C., PF: HELVETTA, klar "KREUZLINGEN-4.10.04" und 2. Stpl.-Teil, SBK-Nr. 68 E - Fr.500,-"
 50,- [Bieten] 
 2236Michel: 60 YD IISchweiz
"1901, 30 C. braunorange mit PF "T" statt "i", in Helvetia, zentr. gestp. 30.VIII.04, Kabinett, Mi.400,-"
 50,- 50,-
verkauft
 2237Michel: 61 X CSchweiz
"1891, 3 x 40 C., seltene Zähnung (13 Zähne senkrecht) mit Kontrollzeichen A, klar "Zürich-Fil.Beatengasse-21.4.92", je einwandfrei als seltene MeF auf kpl. Pracht-Paketkarte nach Mühlhausen (Elsaß), seltene 40 C. (ab 12.10.1891), seltenes Kz. Form A (B er"
 220,- [Bieten] 
 2238Michel: 61 x BSchweiz
"1889, 40 C. steh. Helvetia grau, ideal gestp. "BERN 7.1.90", Kabinett, Mi.700,-"
 100,- [Bieten] 
 2239Michel: 61 BSchweiz
1888, 40 C. in weiter Zähnung (9 1/4), Durchschnitts-Zähnung, nur 2 Zähne kürzer, gut zentriert, sauber gestempelt, übliche Erhaltung, SBK Fr.1'200,-
 100,- [Bieten] 
 2240Michel: 62, 63 ASchweiz
"1882, 1 Fr., einwandfrei und 50 C., Eckfehler, klar "Neuchatel-20.2.91" auf kpl. Pracht-Paketkarte nach Belgien (Bug im Coupon = belanglos)"
 30,- [Bieten] 
 2241Michel: 62 XBSchweiz
1882, 50 C. Freimarke, Zähnung B, Mi.380,-
 80,- [Bieten] 
 2242Michel: 62 x, ySchweiz
1882, 12 C. hellblau, je EF, 5 NN-Belege, dabei 3 kpl. Streifbänder, 1885-1904, je gute Erhaltung
 25,- [Bieten] 
 2243Michel: 62 BSchweiz
"1888, 50 C., weite Zähnung (9 1/4), sehr gute Zähnung, Kabinett, klar gest. "ZÜRICH-19.6.89", selten in so vollkommen einwandfreier Zähnung, SBK Nr. 70 B, Fr.575,- für nomal gezähnt"
 100,- 100,-
verkauft
 2244Michel: 62 BSchweiz
"1888, 50 C., weite Zähnung (9 1/4), gut gezähnte Pracht, zentrisch klar gest. "ZÜRICH-22.6.89", SBK Nr. 70 B, Fr.575,- für normal gezähnt"
 100,- [Bieten] 
 2245Michel: 62 CSchweiz
"1891, 50 C. (1 fehlender Zahn), klar "Zürich-3.9.92" auf sauberem R-Brief nach Italien, AKST, (SBK Fr.200,-)"
 25,- [Bieten] 
 2246Michel: 63 XBSchweiz
1882, 1 Fr. Freimarke, Zähnung B, Mi.80,-
 Gebot 10,-
verkauft
 2247Michel: 63 XBSchweiz
1882, 1 Fr. Freimarke, Zähnung B, Mi.80,-
 Gebot [Bieten] 
 2248Michel: 63 ASchweiz
"1882, 1 Fr. und 50 C., klarer Ra. "BASEL-S.C.B.-20.JULI 95" auf kpl. Paketkarte nach Belgien, gute Erhaltung"
 60,- 60,-
verkauft
 2249Michel: 63 BSchweiz
"1888, 1 Fr., weite Zähnung, Pracht, gut gezähnt, zentrisch klar "AARAU-29.5.90", SBK - Fr.150,-"
 40,- [Bieten] 
 2250Michel: 63 BSchweiz
"1888, 1 Fr., seltene, weite Zähnung (Zumstein 71 B), seltener waagerechter 3er-Streifen, sehr gute Zähnung, einwandfrei mit 15 C. gelb, Registraturbug, je klarer Ra. "INTERLAKEN-20.AUG.89", kpl. Paketkarte nach New 'York, gute Erhaltung, nur rechts Regist"
 300,- [Bieten] 
 2251Michel: 63 CSchweiz
"1895, 1 Fr. (Zumstein 71 D), klar "Zürich-13-23.5.00" auf kpl. Pracht-Paketkarte nach Dtld., Mittelfaltung, AKST Leipzig, seltene EF"
 50,- 50,-
verkauft
 2252Michel: 63 DSchweiz
"1900, 1 Fr. stehende Helvetia, zentrisch gest. "Zürich 24.XII.01", Kabinett, 300,-"
 40,- [Bieten] 
 2253Michel: 63YDSchweiz
1900, 1 Fr. stehende Helvetia zentr. Ortsstempel 19.IV.02, geprüft: Marchand Bpp
 40,- [Bieten] 
 2254Michel: 63 YDSchweiz
1900, 1 Fr. braunpurpur, gez. 11 3/4:12 1/4, sauber gest., Mi.300,-
 40,- [Bieten] 
 2255Michel: 63 YDSchweiz
1900, 1 Fr. lila, Kontrollzeichen Y, Zhng. 11 1/2: 12, (Zst. 71E) sehr sauber klar gest, Kabinett, neues Attest Hermann
 50,- [Bieten] 
 2256Michel: 63 YDSchweiz
1901, 1 Fr. steh. Helvetia, dunkelbräunlichlila, saub. gestp., Attest: P. Guinand BPP, Mi.300,-
 70,- [Bieten] 
 2257Michel: 63 YDbSchweiz
1882, 1 Fr. lila, zentr. gestp. Kab.-Stück, seltene Marke, gepr. Moser, Mi.300,-
 50,- [Bieten] 
 2258Michel: 64 ASchweiz
"1891, 3 Fr. (14 Zähne senkrecht), 11 Werte, dabei seltener, waagrechter 5er-Streifen, einwandfrei, nur 1 Wert Mängel (oben Zähne abgeschnitten - Scherentrennung), 2 x 1 Fr. lila und 10 C., einwandfrei, klar und zentrisch gest. "BIENNE-30.11.98" auf kpl. "
 160,- [Bieten] 
 2259Michel: 64 ASchweiz
"1891, 3 Fr. im Paar, 1 Fr. und 40 C. sowie 50 C., nur die 50 C. rechts Mängel (am Rand geklebt), sonst einwandfrei, seltener Ra. "MONTREUX-30.JAN 99", sehr klar, kpl. Pracht-Paketkarte, hs. "voie de Bremen" nach San Francisco/USA, rs. klar "BREMEN-2.2.99"
 170,- 170,-
verkauft
 2260Michel: 64 ASchweiz
"1891, 3 Fr., seltener VB (Zumstein 72 A), einwandfrei und 30 C. im Paar (Zumstein 68C), linke Marke großer PF(großer, weißer Fleck anstatt "T"), einwandfrei, je klarer K2 "CHAUX DE FONDS-24.3.97" auf kpl. Pracht-Paketkarte nach Soerabaya/Java (Niederländ."
 250,- 330,-
verkauft
 2261Michel: 64 C, 60 CSchweiz
"1900, 3 x 3 Fr., dabei Paar und 30 C. im Paar, alle sehr gut gezähnt, zentrisch sehr klar "Zürich-Hottingen-31.10.05" auf kpl. Pracht-Paketkarte nach Boston/USA, hs. "Via Bremen", rs. klar "BREMEN-1.11.05" (Zumstein 72 D, 68 D), seltene Übersee-Paketkarte"
 200,- [Bieten] 
 2262Michel: 64 C, 68 ASchweiz
"1901, 3 Fr., 50 C, 40 C. (1904), je klar "Zürich-24.2.05" auf kpl. Pracht-Paketkarte nach New York, hs. "Via Bremen", rs. klar "BREMEN-27.2.05", selten nach Übersee"
 150,- [Bieten] 
 2263Michel: 67Schweiz
"1900, 25 C. blau, waagrechtes Paar, klar "Zürich-3.3.04" auf sauberem R-Brief nach Dtld."
 30,- 30,-
verkauft
 2264Michel: 68 A, 79 DSchweiz
1907, 40 C. dunkelgrau und 2x 1 Fr. Karminrose auf Paketbegleitadresse von Chaux de Fonds nach Kowno (Russland) mit allen Stpl., schöner Beleg!
 60,- [Bieten] 
 2265Michel: 69Schweiz
"1901, 50 C. grün, klar "BASEL", kleiner R-Prachtbrief 1906 nach Deutschland, EF"
 35,- [Bieten] 
 2266Michel: 69Schweiz
"1901, 50 C. grün, klar "ZÜRICH-8.4.05" auf gelbem Pracht-Reko-Brief nach Deutschland, AKST, portogerechte EF"
 40,- [Bieten] 
 2267Michel: 71Schweiz
1900, 25 Jahre UPU, 5 C. mit rückseitigem Abklatsch, selten
 30,- [Bieten] 
 2268Michel: 71Schweiz
"1900, 5 C. UPU (2 Zähne fehlen), klar "Andermatt-12.9.00" auf sauberer Karte mit Tax-Stempel nach Österreich, Porto Österreich 6 H. ungezähnt, breitrandig und 4 H. stark angeschnitten, Stpl. "Wien-14.9.00"
 40,- 40,-
verkauft
 2269Michel: 71, 72Schweiz
"1900, UPU, 3 x 5 C. und 10 C. (diese winziger Zahnfehler), je zentrisch klar "BIEL-21.11.00", sauberer Firmen-Brief nach Dtld., gedruckte Adresse, AKST"
 40,- 32,-
verkauft
 2270Michel: 71, 72Schweiz
"1900, 5 C. und 2 x 10 C. UPU, je sehr klarer K2 "GRIMSEL-HOSPIZ-22.8.00" auf kleinem, weißem Luxus-Damen-Brief nach Paris, portogerecht"
 50,- 52,-
verkauft
 2271Michel: 71, 72 IISchweiz
"1900, 5 C. und 2 x 10 C. UPU, 5 C. kleiner Zahnfehler (am Rand), klar "Basel-10.9.00", kleiner, weißer Brief nach Deutschland, Brief gute Erhaltung"
 25,- 25,-
verkauft
 2272Michel: 71 ISchweiz
"1900, 5 C. UPU (Nr. 77 B), Retouche "ohne Florian", sauber gstempelt (August 1900), einwandfrei, (Zumstein Fr.280,-)"
 40,- [Bieten] 
 2273Michel: 71 IISchweiz
"1900, 5 C. UPU, seltener SST "FETE-FEDERALE-GYMANSTIQUE-5.8.00" auf passender, farbiger Sonderkarte "Fete Federale Gymnastique Chaux-de Fonds" nach Couvet, sehr gute Erhaltung"
 25,- [Bieten] 
 2274Michel: 72 IIISchweiz
1900, 10 C. UPU, nachgraviert, einwandfrei, (SBK Fr.160,-)
 30,- 30,-
verkauft
 2275Michel: 72 IIISchweiz
1900, 2 x 10 Cent. UPU, nachgraviert (Zumstein 78 C), je deutliche Retouche, einwandfrei, (SBK Fr.120,- + Retouchen)
 25,- [Bieten] 
 2276Michel: 72 IIISchweiz
"1900, 10 Cent. UPU, nachgraviert, klarer K2 "FRICK-2.12.00", Prachtbrief nach Zofingen, portogerecht, (SBK  Nr. 78 C, Fr. 130,-)"
 40,- [Bieten] 
 2277Michel: 73 ISchweiz
1900, 25 C. UPU, Platte 1, Linien-Zähnung, Pracht-4er-Block, 3 Marken postfrisch, 1 Marke mit Falz, SBK Nr. 79 A, ca. Fr.500,- + Einheit
 65,- [Bieten] 
 2278Michel: 73 ISchweiz
"1900, 25 C. UPU (Zumstein 79 A), Plattenfehler 7 (farblose Stelle Wertschild), zentrisch klar "Vauderens-20.12.00", einwandfrei, (Zumstein Fr.65,- + 175,- = Fr.240,-)"
 40,- [Bieten] 
 2279Michel: 73 IISchweiz
1900, 2 x 25 C. UPU, (Kastenzähnung, SBK 79 B), einwandfrei, je seltener Blindzahn, (Fr.120,- + Blindzahn)
 25,- [Bieten] 
 2280Michel: 73 IISchweiz
"1900, 25 C. UPU, einwandfrei, sauber gestemelt vom "2.9.00", rs. sehr klarer Abklatsch, Befund Abt von 1992, Zumstein mindestens Fr.300,-, bei 25 C. besonders selten!"
 100,- [Bieten] 
 2281Michel: 73 IISchweiz
"1900, 25 C. UPU, einwandfreier 4er-Block, gut zentriert, unten einige Zähne angetrennt, je zentrisch klarer K2 "ST.IMIER-19.12.00", (SBK Nr. 79 B, Fr. 275,-)"
 40,- [Bieten] 
 2282Michel: 74, 51Schweiz
"1905, 20 C. (Wz.) mit 2 und 3 C. (KZ), klar gest. "SEELISBERG(URI)-12.7.06", weißer Prachtbrief nach Deutschland, AKST, 3 Farben!"
 40,- 65,-
verkauft
 2283Michel: 76Schweiz
"1905, 30 C. und 5 C., klar "BASEL-20.7.06", Luxus-Eilboten-Karte, portogerecht nach Heidelberg, DR, AKST, lila Zettel "Expressen"
 50,- 40,-
verkauft
 2284Michel: 77 CSchweiz
"1907, 40 C. grau, Wz, weißes Papier, einwandfrei, zentrisch klar "EVILARO-27.8.07", mit 2. Stpl.-Teil, SBK-Nr. 89 A - Fr.300,-"
 30,- [Bieten] 
 2285Michel: 77 CSchweiz
1907, 40 C. dunkeltürkisgrau, Zhng. 11 1/2: 11, (Zst. 89A) sehr sauber klar gest, Kabinett, neues Attest Hermann
 40,- [Bieten] 
 2286Michel: 78Schweiz
"1905, 50 C. grün mit Wz. (SBK-Nr 90 A - Fr.180,-), 1 kurzer Zahn, klar "Zürich-3.4.05", sauberer, weißer Reko-Brief nach Deutschland, AKST"
 25,- [Bieten] 
 2287Michel: 78 DSchweiz
1907, 50 C. grün steh. Helvetia, Mi.140,-
 25,- 25,-
verkauft
 2288Michel: 80 CSchweiz
1906, 3 Fr. steh. Helvetia, ohne Gummi, Mi.300,-
 35,- [Bieten] 
 2289Michel: 80 CSchweiz
1906, 3 Fr. braunocker, Zhng. 11 1/2: 11, (Zst. 92 A.), sauber klar gest, Kabinett, neues Attest Hermann
 35,- 36,-
verkauft
 2290Michel: 80 CSchweiz
"1906, 3 Fr. mit Wz., weißes Papier (13 Zähne), einwandfrei, sauberer Rund-Stpl. "12.1.07", SBK-Nr. 92 A - Fr.300,-"
 40,- 35,-
verkauft
 2291Michel: 80 CSchweiz
"1906, 3 Fr.,WZ, weißes Papier (13 Zähne senkrecht), Pracht, zentrisch, klar "ST.GALLEN-17.5.07", SBK-Nr. 92 A - Fr.300,-"
 60,- [Bieten] 
 2292Michel: 80 DSchweiz
1907, 3 Fr. stehende Helvetia, geprüft: Abt BPP, Mi.400,-
 30,- 30,-
verkauft

Seite 4 / 10 - Zu Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]

Legende

PostfrischPostfrisch

UngebrauchtUngebraucht

Ungestempelt ohne GummierungUngestempelt ohne Gummierung

Doppelstück / PaarDoppelstück / Paar

ViererblockViererblock

Gestempelt Gestempelt

handschriftliche Entwertunghandschriftliche Entwertung

GefälligkeitsstempelGefälligkeitsstempel

BriefstückBriefstück

BriefBrief

GanzsacheGanzsache

First Day Cover (Ersttagsbrief)First Day Cover (Ersttagsbrief)

MaximumkartenMaximumkarten

ErstagsblätterErstagsblätter

Schönschön

sehr schönsehr schön

vorzüglichvorzüglich

StempelglanzStempelglanz

Polierte Platte (Spiegelglanz)Polierte Platte (Spiegelglanz)